Men√ľ

Zuhause

Wie Verkaufe Ich Ein Haus Mit Eigent√ľmerfinanzierung?

Eigent√ľmerfinanzierung bringt sie, den verk√§ufer, in eine √§hnliche rolle wie die bank oder den kreditgeber einer traditionellen hypothek.

Wie Verkaufe Ich Ein Haus Mit Eigent√ľmerfinanzierung?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Beverly Bird; Aktualisiert am 25. Juli 2017

Eigent√ľmerfinanzierungen k√∂nnen K√§ufer ansprechen, die keinen Anspruch auf ein traditionelles Darlehen haben.

Eigent√ľmerfinanzierungen k√∂nnen K√§ufer ansprechen, die keinen Anspruch auf ein traditionelles Darlehen haben.

Vielleicht ist der Markt weich, oder Ihr Zuhause ist etwas Einzigartiges und spricht keine breite K√§uferschicht an. Aus irgendeinem Grund erw√§gen Sie, den Topf zu vers√ľssen, indem Sie Eigent√ľmerfinanzierung anbieten. Bevor Sie diesen Sprung machen, finden Sie heraus, was Eigent√ľmer Finanzierung und wie Sie es erreichen.

Eigent√ľmerfinanzierung bringt Sie, den Verk√§ufer, in eine √§hnliche Rolle wie die Bank oder den Kreditgeber einer traditionellen Hypothek. Sie schlie√üen eine Vereinbarung ab, in der der K√§ufer Sie monatlich bezahlt, anstatt Ihnen einen Pauschalbetrag an Bargeld zu geben, den er erhalten hat, indem er eine Hypothek mit einem traditionellen Kreditgeber aufgenommen hat.

Einen qualifizierten Käufer finden

Einen K√§ufer zu finden, der nach einer Eigent√ľmerfinanzierung sucht, ist nicht schwierig. Sie k√∂nnen es in Ihrem Listing-Vertrag erw√§hnen, wenn Sie sicher sind, dass Sie diese Verlockung anbieten m√∂chten, aber der K√§ufer wird aller Wahrscheinlichkeit nach mit der Idee auf Sie zukommen.

Sie m√∂chten vielleicht nicht sofort mit beiden F√ľ√üen springen. Nehmen Sie sich Zeit, um herauszufinden, warum der K√§ufer eine Finanzierung durch den Eigent√ľmer w√ľnscht oder ben√∂tigt. Es kann Gr√ľnde geben, warum er keine Hypothek von einer Bank bekommen kann. Sein Kredit ist vielleicht schlecht, oder er war nicht lange genug in seinem jetzigen Job, um sich zu qualifizieren, aber er will jetzt wirklich dein Haus.

Erfordern, dass ein potenzieller K√§ufer einen Kreditantrag ausf√ľllen und die dort enthaltenen Informationen gr√ľndlich untersuchen. F√ľhren Sie eine Kreditpr√ľfung durch. Schauen Sie sich die Referenzen an und best√§tigen Sie Besch√§ftigung und Einkommen. Tun Sie alles, was eine traditionelle Bank tut, bevor Sie ein Darlehen genehmigen.

Einen Deal erreichen

Sie haben immer noch Anspruch auf eine Anzahlung - und sollten danach verlangen - wie der K√§ufer mit einer traditionellen Hypothek bezahlen w√ľrde. Der Unterschied besteht darin, dass Sie mehr Spielraum haben, um zu verhandeln, wie viel der Betrag sein sollte, ohne sich um die Vorschriften der Regierung oder der Banken zu k√ľmmern. Es liegt an Ihnen, und es k√∂nnte davon abh√§ngen, wie viel Geld Sie aus dem Gesch√§ft nehmen m√ľssen, um bequem in ein neues Zuhause zu ziehen. Sie tun dem K√§ufer einen gro√üen Gefallen, indem Sie Eigent√ľmerfinanzierung akzeptieren, besonders wenn Sie zustimmen, weniger als 10 Prozent unten zu akzeptieren, also Sie f√ľhlen sich frei, um einen Zinssatz zu bitten, der ein bisschen h√∂her ist, als ein traditioneller Kreditgeber erfordern w√ľrde.

Eigent√ľmerfinanzierung ist in der Regel kurzfristig; Sie m√∂chten nicht f√ľr den Rest Ihres Lebens auf Ihrem Haus Verkauf sammeln. Die Finanzierung durch den Eigent√ľmer erfolgt in der Regel f√ľr Zeitr√§ume von etwa f√ľnf Jahren, wobei sich die Zinsen √ľber 15 oder 30 Jahre amortisieren, aber mit einer sofortigen Zahlung, die das Darlehen in seiner Gesamtheit in einem viel k√ľrzeren Zeitraum in Anspruch nimmt. Ihr K√§ufer wird eventuell die Immobilie refinanzieren, um Sie am Ende Ihres Darlehensvertrags zu bezahlen, wenn die Zahlung f√§llig wird. Wenn Sie sich entscheiden, mit solchen Begriffen zu gehen, stellen Sie sicher, dass sie in Ihren Darlehensdokumenten klar formuliert sind.

K√ľmmert sich um die Papierkram

Wenn Sie eine Einigung mit dem K√§ufer erzielen, einschlie√ülich Kreditlaufzeit, Anzahlung, Zinssatz, Zahlungsplan und was passiert, wenn er in Verzug ist, ist es Zeit, die Papierkram zu erstellen. Vielleicht m√∂chten Sie einen Fachmann wie einen Anwalt oder einen Finanzberater konsultieren, damit Sie sicher sein k√∂nnen, dass es richtig gemacht wird. Selbst ein kleiner Fehler in der Sprache dieser Dokumente kann am Ende Geld kosten. Wenn Sie ein Darlehensdienstleistungsunternehmen beauftragen, k√∂nnen Sie in der Regel einen Vertrag abschlie√üen, um Ihren Kredit k√ľnftig zu √ľberwachen und Zahlungen und Versandanweisungen sowie Steuerunterlagen an Ihren K√§ufer zu senden.

Zumindest ben√∂tigen Sie einen Schuldschein, in einigen Staaten auch als Treuhandurkunde bezeichnet. Es sollte das Eigentum als Sicherheit f√ľr das Darlehen anf√ľhren und erlaubt Ihnen, wie ein normaler Kreditgeber auszuschlie√üen, wenn der K√§ufer ausf√§llt.

Der Abschlussprozess

Seien Sie bereit, sich nach einem Gesch√§ft schnell nach Hause zu bewegen. Diese Art von Darlehen neigt dazu, in kurzer Zeit zu schlie√üen, weil Sie nicht mit den unz√§hligen Menschen besch√§ftigen m√ľssen, die in der Regel in eine traditionelle Immobilientransaktion beteiligt sind.

Wenn Sie Ihr Haus nicht frei und frei besitzen und es eine Hypothek dagegen gibt, m√ľssen Sie die Zustimmung Ihres Kreditgebers sichern. Es ist nicht unm√∂glich, eine belastete Immobilie in Eigenregie zu finanzieren, aber es kann l√§nger dauern, alles zu bearbeiten.

Sch√ľtzen Sie sich, indem Sie den Schuldschein mit √∂ffentlichen Aufzeichnungen in Ihrem Landkreis aufzeichnen.

Was ist drin f√ľr den Verk√§ufer?

Auf der Oberfl√§che scheint diese Art von Transaktion Kredit-herausgeforderten K√§ufern oder anderen, die versuchen, ein Haus unter weniger als idealen Umst√§nden zu kaufen, zu scheinen, aber da ist auch etwas f√ľr den Verk√§ufer drin. Sie werden die Zinsen f√ľr einen Zeitraum von vielleicht f√ľnf Jahren einkassieren, vielleicht ein bisschen l√§nger, wenn Sie sich f√ľr eine l√§ngere Kreditlaufzeit entscheiden. Dieses Interesse k√∂nnte mehr sein, als Sie verdienen w√ľrden, wenn Sie den Erl√∂s aus einem traditionellen Verkauf nehmen und das Geld investieren w√ľrden.

Sie k√∂nnen Ihren Schuldschein verkaufen, wenn Sie in ein oder zwei Jahren Ihre Meinung √ľber den gesamten Deal √§ndern. Die Anleger sind typischerweise bereit, diese Schuldverschreibungen zu kaufen, sofern der K√§ufer seine Kreditw√ľrdigkeit nachgewiesen hat und seine Zahlungen p√ľnktlich ausf√ľhrt.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen