MenĂĽ

Zuhause

Wie Kaufe Ich Immobilien, Die Bundessteuer Hat?

Der internal revenue service (irs) kann ein steuerpfandrecht gegen die immobilien eines steuerpflichtigen erheben, der bundessteuern schuldet. Irs-steuerpfandrechte werden im büro des county recorders hinterlegt, in dem sich die immobilie befindet. Die pfandrechte werden rechtlich gegen das haus bleiben, bis das geschuldete geld bezahlt ist und der irs eine freigabe erteilt. Das…

Wie Kaufe Ich Immobilien, Die Bundessteuer Hat?


In Diesem Artikel:

Bundessteuerpfandrechte resultieren aus einer Unterzahlung von Steuern.

Bundessteuerpfandrechte resultieren aus einer Unterzahlung von Steuern.

Der Internal Revenue Service (IRS) kann ein Steuerpfandrecht gegen die Immobilien eines Steuerpflichtigen erheben, der Bundessteuern schuldet. IRS-Steuerpfandrechte werden im Büro des County Recorders hinterlegt, in dem sich die Immobilie befindet. Die Pfandrechte werden rechtlich gegen das Haus bleiben, bis das geschuldete Geld bezahlt ist und der IRS eine Freigabe erteilt. Die Höhe des Pfandrechts erhöht sich ab dem Anmeldetag, da der IRS regelmäßig Zinsen und Strafen hinzufügt. Bundessteuerrückstände müssen behoben werden, wenn das Haus an einen neuen Eigentümer verkauft wird.

1

Stellen Sie einen erfahrenen Immobilienanwalt ein. Die Steuerpfandrechte müssen ordnungsgemäß behandelt werden, und etwaige Fehler mit den Pfandrechten werden Sie Geld kosten. Die Steuerpfandrechte bleiben in dem Haus, das Sie kaufen, und es entstehen mehr Zinsen, wenn Sie nicht während des Kaufs behandelt werden. Erkundigen Sie sich bei Ihrer State Bar Association, um einen Anwalt zu finden, der Erfahrung im Umgang mit der IRS-Beteiligung hat.

2

Setzen Sie ein Angebot auf das Haus. Ihr Angebot muss schriftlich sein und davon abhängig sein, dass bestimmte Bedingungen erfüllt werden, wie beispielsweise eine Hausinspektion und die Entfernung der Bundessteuerkaution. Bitten Sie Ihren Anwalt, Ihr Kaufangebot zu überprüfen.

3

Besorgen Sie sich bei Bedarf eine Hypothek von einem Kreditgeber Ihrer Wahl. Eine Hypothek Vorabgenehmigung ist ein Schreiben des Kreditgebers, der angibt, dass Sie bis zu einem bestimmten Betrag finanziert werden und ist der Beginn der Hypothek Antragsprozess.

4

Informieren Sie Ihren Anwalt über die Bundessteuerpfandrechte. Der Anwalt muss den IRS kontaktieren, um Auszahlungsanträge zu erhalten. Geben Sie dem Anwalt eine Kopie Ihrer Kreditvorabgenehmigung. Die IRS wird bereit sein, mit Ihnen und dem Verkäufer zu arbeiten, um die Situation zu lösen, wenn Sie nachweisen, dass Sie die Immobilie kaufen können. Geben Sie dem Anwalt eine Kopie eines Kontoauszuges oder einen anderen Finanzierungsnachweis, wenn Sie keinen Kredit erhalten.

5

Bitten Sie den Anwalt, die Kaution zu berechnen. Der nach der Bezahlung der Hypothek des Verkäufers verbleibende Geldbetrag muss ausreichen, um die Pfandrechte und die geschuldeten Zinsen zu decken. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, die Immobilie zu erwerben, wenn nicht genügend Geld vorhanden ist, um die Pfandrechte zu decken. Ihr Anwalt und der Anwalt des Verkäufers werden mit dem IRS verhandeln, um zu verhindern, dass der Verkauf durchfällt.

6

Überprüfen Sie mit Ihrem Anwalt, um sicherzustellen, dass die Auszahlung arrangiert wurde. Ihr Anwalt wird sich mit dem Anwalt des Verkäufers abstimmen, um eine Freigabe des Pfandrechts zu erhalten. Die Freigabe wird im Büro des Bezirksschreibers eingereicht und befreit das von Ihnen erworbene Eigentum von den Schulden.


Video-Guide: Steuern sparen mit Immobilien Teil 1.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen