Men√ľ

Zuhause

Wie Finde Ich Mietwohnungen Mit Einem Verbrechen?

Es kann schwierig sein, ein mietobjekt mit einem verbrechen zu finden, aber die vermieter können ihnen das nicht allein deshalb verweigern. Bereiten sie ihren mietantrag vor.

Wie Finde Ich Mietwohnungen Mit Einem Verbrechen?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Kimberlee Leonard; Aktualisiert am 1. August 2017

Eine Verurteilung wegen eines Verbrechens ist ein ernstes Hindernis, einen Platz zum Leben zu finden. Sei beharrlich, ehrlich und sanft.

Eine Verurteilung wegen eines Verbrechens ist ein ernstes Hindernis, einen Platz zum Leben zu finden. Sei beharrlich, ehrlich und sanft.

Es k√∂nnte eine Herausforderung sein, einen Platz zum Mieten und Leben mit einem Verbrechen auf deiner Platte zu finden. Vermieter, die Kredit- oder Hintergrund-Checks durchf√ľhren, m√∂chten m√∂glicherweise nicht an jemanden vermieten, von dem sie glauben, dass er die Immobilie oder das Gebiet bel√§stigen k√∂nnte. Allerdings k√∂nnen Sie Mietwohnungen finden, indem Sie lokale Ressourcen und Regierungsprogramme nutzen.

Bereiten Sie einen gr√ľndlichen Mietantrag vor

Es gibt nichts, was Sie tun k√∂nnen, um das Verbrechen aus Ihrem Hintergrund zu l√∂schen. Wenn Grundbesitzer Hintergrundpr√ľfungen durchf√ľhren, werden sie es wissen, also sei ehrlich. Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass Sie alle anderen Komponenten Ihrer Anwendung in der richtigen Reihenfolge haben. Vermieter wollen Mieter, die Miete p√ľnktlich zahlen, keine illegalen Aktivit√§ten machen und das Eigentum nicht besch√§digen. Sie wollen keine Beschwerden von Nachbarn. Bereiten Sie Ihre Einnahmen und Kontoausz√ľge zur √úberpr√ľfung vor. Haben Sie die erforderliche Anzahlung und bieten Sie sogar einen zus√§tzlichen Mietmonat im Voraus an. Schreiben Sie einen Erkl√§rungsbrief √ľber das Verbrechen und was Sie aus der Erfahrung gelernt haben, die zeigt, dass Sie diesen Weg nicht wieder gehen. Das ist zwar keine Zusicherung, aber es zeigt, dass Sie organisiert und verantwortlich sind.

Hilfe vom HUD

Das US-Ministerium f√ľr Wohnungsbau und Stadtentwicklung bietet einkommensschwachen und kostenlosen Wohnraum f√ľr Bed√ľrftige an. Wenden Sie sich an Ihre lokale HUD-Wohnbeh√∂rde, um zu sehen, welche Community-Programme in Ihrer Region existieren. HUD unterh√§lt auch eine T√§ter-freundliche Liste von Vermietungen. Dies ist ein guter Ort, um nach einem Platz zum Leben zu suchen.

Online-Mietanzeigen

Craigslist und Backpage sind zwei Suchanzeigenwebsites, auf denen Vermieter f√ľr Mietobjekte werben k√∂nnen. Dies sind in der Regel Vermieter, die in Mietkonditionen flexibler sind als Vermieter oder Verwaltungsgesellschaften. Finden Sie Mieten in Ihrer Preisklasse und besprechen Sie die Bedingungen mit dem Vermieter. Halten Sie Ihr Bewerbungspaket bereit und seien Sie professionell, wenn Sie den Vermieter treffen.

Dein Netzwerk

Familie und Freunde k√∂nnten die beste Ressource sein, um zu helfen. Dies sind die Leute, die b√ľrgen k√∂nnen, dass Sie von dem Verbrechen gelernt haben und ein besserer Mensch sind. Fragen Sie Familie und Freunde, wenn sie jemanden kennen, der eine Immobilie zu vermieten hat. Wenn Sie irgendwelche handlichen F√§higkeiten haben, bieten Sie diese an, um einen Vermieter beim Unterhalt zu unterst√ľtzen, der Sie zu einem attraktiveren Mieter macht.

Das Gesetz

Es ist tats√§chlich gegen das Gesetz, dass ein Vermieter seine Bewerbung nur aufgrund der Verurteilung des Verbrechens ablehnt. Das hei√üt, intelligente Vermieter kennen dieses Gesetz und werden Ihnen nicht sagen, dass dies der Grund f√ľr die Ablehnung der Anwendung ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Rest Ihres Anwendungspakets vorzubereiten. Wenn Sie das Gef√ľhl haben, f√ľr das Verbrechen diskriminiert zu werden, wenden Sie sich an Ihren √∂rtlichen HUD-Vertreter, um herauszufinden, welche M√∂glichkeiten bestehen.


Video-Guide: Spekulationen mit Wohnungen: Die Verbrechen der Immobilienhaie.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen