Men√ľ

Zuhause

Wie Entscheide Ich, Wie Viel Eigenheimversicherung Ich Benötige?

Hausbesitzer versicherung ist eine notwendige kosten, die ihr haus, nebengeb√§ude und pers√∂nliche gegenst√§nde im falle eines gef√§hrlichen ereignisses zu sch√ľtzen. Beim kauf einer hausratversicherung ist es wichtig, gen√ľgend deckung zu erwerben, um ihr haus und seinen inhalt vollst√§ndig zu sch√ľtzen. Dann, jedes jahr danach,...

Wie Entscheide Ich, Wie Viel Eigenheimversicherung Ich Benötige?


In Diesem Artikel:

Eine umfassende Hausratversicherung sch√ľtzt Ihre Investition vor einer Katastrophe.

Eine umfassende Hausratversicherung sch√ľtzt Ihre Investition vor einer Katastrophe.

Hausbesitzer Versicherung ist eine notwendige Kosten, die Ihr Haus, Nebengeb√§ude und pers√∂nliche Gegenst√§nde im Falle eines gef√§hrlichen Ereignisses zu sch√ľtzen. Beim Kauf einer Hausratversicherung ist es wichtig, gen√ľgend Deckung zu erwerben, um Ihr Haus und seinen Inhalt vollst√§ndig zu sch√ľtzen. Wiederholen Sie anschlie√üend jedes Jahr die Richtlinie, um sicherzustellen, dass der Deckungsgrad in Bezug auf den Wert Ihres Hauses und den Wert und die Menge Ihres pers√∂nlichen Eigentums angemessen ist.

Den Wert Ihres Hauses bedecken

1

Wenden Sie sich an die √∂rtlichen Bauunternehmen, um die gesch√§tzten Kosten f√ľr den Wiederaufbau Ihres Hauses basierend auf den Arbeits- und Materialkosten zu ermitteln. Bewerten Sie diese Sch√§tzung jedes Jahr neu, um die Versicherungspolice Ihres Hauseigent√ľmers auf dem neuesten Stand zu halten und sicherzustellen, dass die Versicherung die richtige Versicherungssumme bietet.

2

Versichern Sie nur den Wert Ihres Hauses und der Nebengebäude - nicht den Wert des Landes.

3

Kauf entweder Hausratversicherung "Barwert" oder "Wiederbeschaffungskosten". Eine Ersatzkosten-Hausratversicherung ist teurer, aber sie wird Ihnen die Kosten f√ľr den Wiederaufbau Ihres Hauses mit den gleichen (oder √§hnlichen) Baumaterialien ersetzen - eine wichtige √úberlegung, wenn Ihr Haus eine Vielzahl von teuren Holz- oder Steinmaterialien aufweist. Ein Barwert Hausbesitzer Versicherung, auf der anderen Seite, wird Sie f√ľr die Menge an Geld kompensieren, die notwendig ist, um Ihr Haus nach seinem aktuellen Wert wieder aufzubauen.

Bedeckung Ihres persönlichen Eigentums

1

Erstellen Sie eine Raum-f√ľr-Raum-Bestandsaufnahme Ihrer pers√∂nlichen Gegenst√§nde und stellen Sie sicher, dass alle Wertgegenst√§nde wie Elektronik, Schmuck, Kunstwerke, M√∂bel und Sammlerst√ľcke enthalten sind. Achten Sie beim Erstellen Ihres Inventars darauf, dass Sie die Schr√§nke, Schubladen und andere Home-Speicherbereiche √ľberpr√ľfen, um sicherzustellen, dass keine Elemente √ľbersehen werden.

2

Kategorisieren Sie jeden Artikel breit, so dass Sie den gesch√§tzten Gesamtwert Ihres Schmucks, M√∂bel, Elektronik, Kunst, Antiquit√§ten und Sammlerst√ľcke bestimmen k√∂nnen.

3

Sprechen Sie mit Ihrem Agenten, um sicherzustellen, dass die Versicherungspolice Ihres Hauseigent√ľmers umfassend genug ist, um alle Inhalte Ihres Hauses abzudecken. Die meisten Versicherungsunternehmen decken den Deckungsumfang mit 50 bis 75 Prozent der tats√§chlichen Wohnungsabdeckung ab. Daher k√∂nnen Hauseigent√ľmer, die $ 150.000 in der Wohnungsabdeckung tragen, zwischen $ 75.000 und $ 112.500 f√ľr ihre pers√∂nlichen Gegenst√§nde erhalten.

4

Bewerten Sie die spezifischen Haftungsgrenzen f√ľr Artikel in Ihrem Zuhause f√ľr die verschiedenen Kategorien von Artikeln, die Sie zuvor erstellt haben. Zus√§tzlich zu den allgemeinen Haftungsbeschr√§nkungen f√ľr pers√∂nliche Gegenst√§nde beinhalten Hausversicherungspolicen Haftpflichtbeschr√§nkungen f√ľr bestimmte Gegenst√§nde wie Schmuck, Kunst und Silberwaren. Vergleichen Sie den gesch√§tzten Wert Ihrer Sachen mit den Haftungsgrenzen, um sicherzustellen, dass Ihre Versicherungspolice eine angemessene Deckung bietet. Wenn Sie eine teure Kunstsammlung haben, die die Haftungsbeschr√§nkungen Ihrer Versicherungspolice √ľberschreitet, sollten Sie beispielsweise einen Versicherungsfahrer f√ľr zus√§tzliche Deckung kaufen.

Berechnung der persönlichen Haftpflichtversicherung

1

Berechnen Sie den Gesamtwert Ihres Eigenkapitals, Ihres Gehalts, Ihrer Investitionen und Ihrer Gegenst√§nde von signifikantem Wert. Wenn Sie ein Unternehmen besitzen, f√ľgen Sie auch diesen Wert in diesen Gesamtwert ein.

2

Ziehen Sie den Betrag aller Ihrer Schulden von diesem Betrag ab, um Ihren geschätzten Nettowert zu erhalten.

3

Lesen Sie die Versicherungspolice Ihres Hauseigent√ľmers, um zu sehen, wie viel Standard-Haftpflichtversicherung Sie haben. Die meisten Richtlinien haben eine Deckungssumme von 100.000 bis 300.000 US-Dollar. Wenn Ihr Nettoverm√∂gen diesen Betrag √ľbersteigt, sollten Sie zus√§tzlich zur Versicherungspolice Ihres Hauseigent√ľmers eine Umschuldungsrichtlinie erwerben, um Ihre Verm√∂genswerte im Falle einer teuren Forderung zu sch√ľtzen. Diese Umbrella-Policen liegen √ľber den bestehenden Versicherungen Ihrer Auto- und Hausbesitzer und sind nur notwendig, wenn die Haftungsbeschr√§nkungen f√ľr diese Policen erreicht werden.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen