MenĂŒ

Garten

Wie Tief, Einen 3-Gallonen-Oakleaf-Hortensie-Strauch Zu Pflanzen

Wenn sie eine hortensie (hydrangea quercifolia) zu tief oder zu flach anpflanzen, kann dies zu einer abgestorbenen pflanze fĂŒhren, die all ihre harte arbeit vergeblich macht. Durch die wahl der richtigen pflanztiefe, die vorbereitung des pflanzlochs und die sorgfĂ€ltige pflege der ersten saison steigern sie die chancen auf eine erfolgreiche...

Wie Tief, Einen 3-Gallonen-Oakleaf-Hortensie-Strauch Zu Pflanzen


In Diesem Artikel:

Wenn Sie eine Hortensie (Hydrangea quercifolia) zu tief oder zu flach anpflanzen, kann dies zu einer abgestorbenen Pflanze fĂŒhren, die all Ihre harte Arbeit vergeblich macht. Durch die Wahl der richtigen Pflanztiefe, die Vorbereitung des Pflanzlochs und die sorgfĂ€ltige Pflege der ersten Saison erhöhen Sie die Chancen auf eine erfolgreiche Bepflanzung. Einmal etabliert, gedeihen Eichenblatt Hortensien mit wenig Sorgfalt. Eichenblatthortensien wachsen in den PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Pflanzzeit

Sie können zu jeder Jahreszeit in Eichen- und Hortensien, die in EichenfrĂŒchten wachsen, in milden mediterranen Klimazonen und KĂŒstengebieten pflanzen, aber einige Jahreszeiten sind besser als andere. Das Pflanzen im Herbst oder Winter ist ideal, da der natĂŒrliche Niederschlag dazu beitrĂ€gt, den Boden feucht zu halten, wĂ€hrend sich der Strauch etabliert. Der frĂŒhe FrĂŒhling ist auch eine gute Zeit, StrĂ€ucher wie die Eichenlaub Hortensie zu pflanzen. Planen Sie im Sommer hĂ€ufig nach dem Pflanzen zu gießen. Neu gepflanzte StrĂ€ucher benötigen regelmĂ€ĂŸig Wasser, wĂ€hrend sich die Wurzeln festsetzen.

Das Pflanzloch vorbereiten

BerĂŒcksichtigen Sie bei der Vorbereitung der Pflanzstelle die Tiefe und Breite des Pflanzlochs auf der BehĂ€ltergrĂ¶ĂŸe. Ein 3-Gallonen-Kindergarten Topf wird eine ungefĂ€hre Dimension von 10 Zoll im Durchmesser und 9 1/2 Zoll hoch haben. Messen Sie die Höhe Ihres Topfes vor dem Graben, da die Abmessungen je nach Hersteller variieren können. Graben Sie das Loch in der gleichen Tiefe wie der BehĂ€lter aus. Die Breite des Loches kann mehr variieren. Alles, was zwischen dem Zwei- und FĂŒnffachen des Durchmessers des BehĂ€lters liegt, ist geeignet.

BodenÀnderungen

Bodenverbesserungen, wie Kompost und gereifter Mist, verbessern die BodennĂ€hrstoffe, aber die Änderung eines kleinen Gebiets kann das Wachstum einer Eichenblatthortensie beeintrĂ€chtigen. Wenn Sie nur die Bodenstruktur im Pflanzloch Ă€ndern, entsteht am Ende eine Übergangszone zwischen dem Rand des Pflanzlochs und dem Rest des Bodens. Dies kann dazu fĂŒhren, dass die Wurzeln bis zum Rand des Lochs in dem verĂ€nderten Boden wachsen und dann nicht in die Umgebung wachsen, wodurch die Wurzelzone begrenzt wird. Wenn Sie nicht ein ganzes Strauchbett verĂ€ndern wollen, sind Sie mit dem natĂŒrlichen Boden besser dran. Wenn Sie Änderungen an einem Gartenbett hinzufĂŒgen, verwenden Sie eine 2- bis 3-Zoll-tiefe Schicht Kompost oder gewĂŒrztem Mist und mischen Sie es grĂŒndlich mit den oberen 12 Zoll der Erde im Gartenbett.

Pflanzen

Entfernen Sie den PflanzbehĂ€lter vor dem Pflanzen. Der beste Weg, dies zu tun ist, indem Sie den Eichenlaubhortensienstrauch auf die Seite legen und den BehĂ€lter wackeln lassen, bis er sich löst. Hebe die Pflanze am Wurzelballen an und setze sie aufrecht in das Loch. ÜberprĂŒfen Sie die Tiefe. Wenn die Basis der StĂ€ngel niedriger als die natĂŒrliche Bodenlinie ist, fĂŒgen Sie Erde unter den Wurzeln hinzu, oder wenn ĂŒber der Bodenlinie, die Tiefe des Lochs anpassen. Zu tiefes Pflanzen kann dazu fĂŒhren, dass die StĂ€ngel verfaulen und die Pflanze abtöten, wĂ€hrend zu flaches Pflanzen dazu fĂŒhren kann, dass der Wurzelballen austrocknet. FĂŒlle den Boden um den Wurzelballen und klopfe ihn nieder.

Pflege

Sofort nach dem Einpflanzen die Hortensien mit Wasser bedecken und nach dem Austrocknen wieder gießen. Um Wasser zu den Wurzeln zu leiten, erstellen Sie einen 3-Zoll-hohen ErdhĂŒgel um die Außenseite des Pflanzlochs. Wenn Sie gießen, fĂŒllen Sie den Bereich innerhalb des Rings und lassen Sie das Wasser langsam in den Boden eindringen. Mulch, obwohl nicht kritisch, ist eine große Hilfe nach dem Pflanzen. Breiten Sie den Mulch 2 Zoll tief ĂŒber dem Pflanzloch aus. Verwenden Sie SĂ€gemehl, Kompost, Mist oder ein anderes organisches Material. Der Mulch hilft Unkraut zu halten und die Wasserverdunstung zu verlangsamen.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen