Men√ľ

Zuhause

Wie Tief Sollte Gehäuse In Einen Wasserbrunnen Gehen?

Menschen, die in l√§ndlichen gebieten leben, haben oft brunnen f√ľr wasser, weil sie keinen zugang zu √∂ffentlichem wasser haben. Die wasserabteilung, die √∂rtliche gerichtsbarkeit oder das gesundheitsamt des jeweiligen bundesstaates legen die mindeststandards f√ľr den bau von wasserbrunnen fest. Dies beinhaltet die standards, die die auftragnehmer in bezug auf die...

Wie Tief Sollte Gehäuse In Einen Wasserbrunnen Gehen?


In Diesem Artikel:

Menschen, die in l√§ndlichen Gebieten leben, haben oft Brunnen f√ľr Wasser, weil sie keinen Zugang zu √∂ffentlichem Wasser haben. Die Wasserabteilung, die √∂rtliche Gerichtsbarkeit oder das Gesundheitsamt des jeweiligen Bundesstaates legen die Mindeststandards f√ľr den Bau von Wasserbrunnen fest. Dies schlie√üt die Standards ein, denen die Bauunternehmen hinsichtlich der Tiefe der Bohrlochverrohrung und ihrer Produktion, gemessen in Gallonen pro Minute, folgen m√ľssen. Geh√§use verhindert, dass die W√§nde des Brunnens in sich zusammenfallen.

Gut Gehäusetiefe

Flach gegrabene Vertiefungen erstrecken sich typischerweise nicht weiter als 30 Fu√ü. Gebohrte Bohrl√∂cher, typischerweise mit einem Durchmesser von 8 bis 10 Zoll, erfordern ein Geh√§use, um die Kontamination von der Bodenoberfl√§che oder den umgebenden Schichten zu verringern. Moderne gebohrte Brunnen erreichen gr√∂√üere Tiefen, mit einem Fu√ü oder zwei der Geh√§use √ľber dem Brunnen, ein Minimum von 18 Fu√ü der Verrohrung unter der Oberfl√§che, wenn der Brunnen durch das Grundgestein geht, mindestens 5 Fu√ü der Verrohrung innerhalb des Grundgesteins. In Kalifornien dehnen Bohrer gew√∂hnlich das Geh√§use √ľber die gesamte L√§nge des Brunnens; Der letzte Abschnitt enth√§lt L√∂cher, Flossen oder Filter, um das Wasser einzulassen. Abh√§ngig von der Stabilit√§t des Bohrlochs kann der Bohrmeister entscheiden, die letzten paar Fu√ü offen zu lassen, ohne dass das Geh√§use unten ist.

Ringelsiegel

Gebohrte Bohrl√∂cher erfordern auch eine ringf√∂rmige oder Vergussdichtung zwischen dem Bohrlochgeh√§use und den Bohrungsw√§nden. In Kalifornien muss sich die ringf√∂rmige Dichtung unterhalb der Schichten mindestens 10 Fu√ü f√ľr flache und nicht weniger als 20 Fu√ü in Brunnen f√ľr private, landwirtschaftliche oder gesch√§ftliche Zwecke erstrecken. F√ľr Gemeinschafts- und Industriebrunnen muss das Siegel 50 Fu√ü lang sein. Erkundigen Sie sich bei Ihrem √∂rtlichen Geb√§ude nach den Vorschriften f√ľr die Bohrlochtiefe und die Anforderungen an die Ringdichtung, bevor Sie eine Bohrung durchf√ľhren.


Video-Guide: Beleuchtung Springbrunnen - Was ist elektrisch zu beachten - Schutzart /Schutzgrad.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen