Men├╝

Garten

Pferde & Gei├čblatt Pflanzen

Wenn sie ihr pferd f├╝r ein paar stunden am tag auf die weide bringen, sorgen sie nicht nur f├╝r bewegung, sondern auch f├╝r erhebliche einsparungen bei den futterkosten. Allerdings d├╝rfen pferde, die frei kauen d├╝rfen, manchmal mit giftigen pflanzen in kontakt kommen, was es zwingend erforderlich macht, dass sie wissen, was dort w├Ąchst, wo ihr pferd wandert...

Pferde & Gei├čblatt Pflanzen


In Diesem Artikel:

Es ist wichtig zu wissen, worauf Ihr Pferd grast.

Es ist wichtig zu wissen, worauf Ihr Pferd grast.

Wenn Sie Ihr Pferd f├╝r ein paar Stunden am Tag auf die Weide bringen, sorgen Sie nicht nur f├╝r Bewegung, sondern auch f├╝r erhebliche Einsparungen bei den Futterkosten. Allerdings d├╝rfen Pferde, die frei kauen d├╝rfen, manchmal mit giftigen Pflanzen in Kontakt kommen, was es zwingend erforderlich macht, dass Sie wissen, was dort w├Ąchst, wo Ihr Pferd wandert. Gl├╝cklicherweise sind die vielen Gei├čblattarten f├╝r Pferde nicht sehr giftig.

Gei├čblatt-Tatsachen

Gei├čblatt w├Ąchst oft als Kletterpflanze und einige Sorten als B├╝sche. Es gibt sowohl Laub- als auch immergr├╝ne Arten. Die Bl├╝ten sind r├Âhrenf├Ârmig oder trompetenf├Ârmig und in der Regel in den Farben wei├č, gelb bis orange oder rot bis violett erh├Ąltlich. Gei├čbl├Ątter sind oft s├╝├č duftend und ziehen V├Âgel, Schmetterlinge und manchmal Tiere an. Laut dem Merck Veterinary Manual steht Gei├čblatt nicht auf der Liste der f├╝r Pferde giftigen Pflanzen. Die Lonicera periclymenum - L.-Gei├čblattart wird jedoch nur in gro├čen Mengen und mit nur milder Reaktion auf der Pflanzendatenbank "Plant For A Future" als giftig gelistet.

Sorten von Gei├čblatt

Viele Arten von Gei├čblatt wachsen auf der ganzen Welt, und einige sind h├Ąufiger dort, wo Sie Ihre Pferde halten k├Ânnten. Die bekannten Sorten, die hier aufgelistet sind, werden manchmal gegen Z├Ąune oder Mauern angebaut, wo Pferde sie beim Grasen erreichen k├Ânnen oder wenn sie in der N├Ąhe von St├Ąllen angebaut werden. "Gold Flame" Gei├čblatt (Lonicera heckrotii) bl├╝ht von Juli bis August und ist eine sommergr├╝ne, strauchartige Pflanze mit gelb-orange Bl├╝ten und karmesinroten Schattierungen. Coral Gei├čblatt (Lonicera sempervirens) ist ein immergr├╝ner Kletterer mit Sommer-Cluster von roten, r├Âhrenf├Ârmigen Bl├╝ten gefolgt von leuchtend roten Beeren. "Dropmore Scarlet" Gei├čblatt (Lonicera brownii) ist eine laubabwerfende Weinpflanze, die duftende, leuchtend rote Bl├╝ten produziert, die im sp├Ąten Fr├╝hjahr bis Mitte des Sommers bl├╝hen.

Giftige Pflanzen f├╝r Pferde

Es ist wichtig, gut ├╝ber Pflanzen informiert zu sein, die wirklich giftige Bedrohungen f├╝r Ihre Pferde darstellen. Einige Pflanzen wie Wasserschierling (Cicuta spp), der in feuchter oder nasser Umgebung w├Ąchst, k├Ânnen jedes Tier innerhalb von 15 bis 30 Minuten ohne Behandlung t├Âten. Rotahorn (Acer rubrum) w├Ąchst in feuchten B├Âden oder Sumpfgebieten und gilt als t├Âdlich f├╝r Pferde. Eine erfolgreiche Behandlung ist selten. Eichen (Quercus spp.) Wachsen in vielen Gebieten und sind f├╝r alle grasenden Tiere giftig, betreffen jedoch meistens Rinder. Die Behandlung ist symptomatisch, dh sie behandelt die Symptome, aber nicht deren Ursache. Das Merck Veterinary Manual enth├Ąlt eine lange Liste von Pflanzen, von denen bekannt ist, dass sie giftig f├╝r Pferde sind, und die ASPCA hat eine Liste f├╝r die Online-Anzeige verf├╝gbar.

Besondere ├ťberlegungen

Sorten von Japanischem Gei├čblatt (Lonicera japonica) werden nicht zum Anpflanzen empfohlen, weil sie eine invasive Art sind, die leicht in der Lage ist, gro├če Landfl├Ąchen zu erobern und die einheimischen Pflanzen und Lebensr├Ąume zu ersticken. Sie sind im dekorativen Sinne w├╝nschenswert, aber das Anpflanzen von ihnen k├Ânnte eine Kluft zwischen Ihnen und lokalen Erhaltungsagenturen verursachen.


Video-Guide: Wilde Pferde z├Ąhmen:.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen