Men├╝

Garten

Gei├čblatt, Das Im Sommer Propagiert

Honeysuckle (lonicera spp) umfasst sowohl laubabwerfende als auch immergr├╝ne str├Ąucher und kletterpflanzen. Die klimazonen des us-landwirtschaftsministeriums variieren von art zu art. Rebsorten schn├╝ren sich um spaliere und z├Ąune, und strauchige sorten bilden gute pflanzen f├╝r grenzen und bodenbedeckungen. Propagation timing und techniken...

Gei├čblatt, Das Im Sommer Propagiert


In Diesem Artikel:

Gei├čblatt hat einen s├╝├čen Duft, der den Hof parf├╝mieren kann.

Gei├čblatt hat einen s├╝├čen Duft, der den Hof parf├╝mieren kann.

Honeysuckle (Lonicera spp) umfasst sowohl laubabwerfende als auch immergr├╝ne Str├Ąucher und Kletterpflanzen. Die Klimazonen des US-Landwirtschaftsministeriums variieren von Art zu Art. Rebsorten schn├╝ren sich um Spaliere und Z├Ąune, und strauchige Sorten bilden gute Pflanzen f├╝r Grenzen und Bodenbedeckungen. Die Vermehrungszeit und -techniken variieren, da immergr├╝ne Sorten im Sommer mit Semiripe-Stecklingen vermehrt werden, w├Ąhrend die Laubhonigarten im Sommer mit Nadelholzstecklingen vermehrt werden.

Honeysuckle-Sorten f├╝r die Sommervermehrung

Honeysuckle-Sorten, die sich im Sommer vermehren, umfassen sowohl Kletter- als auch Strauchvariet├Ąten. Korallen-Gei├čblatt (Lonicera sempervirens) ist eine Weinrebe, die in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums w├Ąchst. Diese Pflanze produziert im Sommer rot-orangefarbene r├Âhrenf├Ârmige Bl├╝ten und im Winter rote Fr├╝chte. Winter-Gei├čblatt (Lonicera parf├╝missima) ist ein laubabwerfender Strauch, der in der USDA-Zone 4 winterhart ist. Diese Sorte produziert im Fr├╝hjahr zitronenartige wei├če Bl├╝ten.

Immergr├╝ne Semiripe-Ausschnitte nehmen

Semiripe-Stecklinge werden aus dem Wachstum des laufenden Jahres genommen, was bedeutet, dass sie an der Basis holzig sind, aber an der Spitze weich und biegsam sind. Sie k├Ânnen diese Stecklinge im Sp├Ątsommer bis Mitte des Herbstes nehmen. Ein Semiripe-Schnitt ist fest und schnappt beim Biegen. Das Schneiden sollte ein 8- bis 12-Zoll-St├╝ck sein, das von einem Vorfach- oder Seitentrieb genommen und direkt unter einem Knoten geschnitten wird. Sie k├Ânnen die Spitze des Sprosses und das untere Blattpaar entfernen und ein 3 bis 4-Zoll-St├╝ck mit mindestens zwei Knoten ├╝brig lassen.

Laubholz-Stecklinge nehmen

Nadelschnitt wird im Sommer w├Ąhrend der Wachstumsperiode genommen. Diese Stecklinge sind weiches, flexibles neues Wachstum, das die beste Chance f├╝r mehr Wachstum und erfolgreiche Bewurzelung bietet. Um Weichholzstecklinge zu entfernen, entfernen Sie etwa 4 cm des Stammes ├╝ber einer Knospe oder Knoten der Elternpflanze. Sie k├Ânnen Stecklinge in einer Plastikt├╝te im K├╝hlschrank aufbewahren, wenn sie nicht sofort gepflanzt werden k├Ânnen.

Pflege von Honeysuckle Stecklingen

Sobald Sie Stecklinge genommen haben, tauchen Sie das abgeschnittene Ende (wo Sie den Stamm von der Pflanze getrennt haben) in ein Bewurzelungshormon ein. Sie k├Ânnen T├Âpfe verwenden, die zu gleichen Teilen mit Perlit und Torfmoos oder Perlit gef├╝llt sind. L├Âcher in das Wachstumsmedium bohren und Nadelholz- oder Semiripe-Stecklinge einbringen. Bespr├╝hen Sie die Pflanzen mit feinem Nebel und stellen Sie die T├Âpfe in einen schattigen, aber nicht dunklen Bereich. Die T├Âpfe m├╝ssen in einem warmen Raum aufbewahrt werden. Um Feuchtigkeit und W├Ąrme zu speichern, k├Ânnen Sie eine Plastikt├╝te um den Topf legen.


Video-Guide: ├ärger ├╝ber KIKA-Beziehungsfilm: Hier wird ÔÇ×kritiklos falsche Toleranz propagiertÔÇť.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen