Men√ľ

Garten

Hausgemachte Weed Block F√ľr Tomaten

Tomaten produzieren ges√ľnderes laub und mehr fr√ľchte, wenn sie vor dem unkrautwettbewerb gesch√ľtzt werden. Unkr√§uter rauben dem boden n√§hrstoffe und wasser und k√∂nnen das licht f√ľr junge tomatenpflanzen blockieren. Unkrautblockierende mulchpflanzen unterdr√ľcken das unkrautwachstum, w√§hrend die bodenfeuchtigkeit erhalten bleibt, so dass die tomaten weniger h√§ufig bew√§ssert werden m√ľssen. Obwohl‚Ķ

Hausgemachte Weed Block F√ľr Tomaten


In Diesem Artikel:

Selbst gemachte Unkrautblöcke können die Gesundheit einer Tomatenpflanze verbessern.

Selbst gemachte Unkrautblöcke können die Gesundheit einer Tomatenpflanze verbessern.

Tomaten produzieren ges√ľnderes Laub und mehr Fr√ľchte, wenn sie vor dem Unkrautwettbewerb gesch√ľtzt werden. Unkr√§uter rauben dem Boden N√§hrstoffe und Wasser und k√∂nnen das Licht f√ľr junge Tomatenpflanzen blockieren. Unkrautblockierende Mulchpflanzen unterdr√ľcken das Unkrautwachstum, w√§hrend die Bodenfeuchtigkeit erhalten bleibt, so dass die Tomaten weniger h√§ufig bew√§ssert werden m√ľssen. Obwohl kommerzielle Mulchen zur Verf√ľgung stehen, kann ein selbstgemachter Mulch eine kosteng√ľnstige und manchmal nachhaltige L√∂sung bieten.

Papiermulchen

Die Wiederverwertung von alter Zeitung und Pappe in eine selbstgemachte Mulchdecke unterdr√ľckt fast jedes Unkrautwachstum im Tomatenbeet und verbessert den Boden am Ende der Wachstumsperiode. √úber dem Bett liegende Pappb√∂gen, deren R√§nder sich um 4 Zoll √ľberlappen, bilden eine undurchdringliche Grenze. Wenn Sie den Karton mit Wasser einweichen, bevor Sie ihn platzieren, wird verhindert, dass Feuchtigkeit aus dem Boden austritt. Eine 10-Blatt-dicke Schicht Zeitungspapier funktioniert fast genauso gut, wenn sich die R√§nder √ľberlappen. Verwenden Sie nur Mulch ohne Papier, da Chemikalien in Glanzpapier in den Boden eindringen k√∂nnen. Vermeiden Sie es, Papier- oder Pappmulch direkt gegen die wachsenden St√§ngel der Tomaten zu legen. Am Ende der Gartensaison, einfach bis das Papier rein ist, um den Boden zu verbessern.

Kunststoff-Unkraut-Block

Plastik Mulch bietet keine Verbesserung der Qualit√§t oder des N√§hrbodens f√ľr den Boden, aber es blockiert viele Unkr√§uter. Aufgeteilte, schwarze M√ľllbeutel sch√ľtzen Unkrautsamen vor dem Eindringen von Licht, wodurch das Wachstum von Sprossen verhindert wird. Der Kunststoff kann auch helfen, den Boden zu w√§rmen, und er speichert Feuchtigkeit, was zu einem verbesserten Tomatenwachstum und einer sp√§teren Reifung f√ľhrt. M√ľllbeutel sind nicht so dick wie handels√ľbliche Plastikmulch, so dass sie leichter rei√üen und starke Unkr√§uter durchwachsen k√∂nnen. Die Verwendung einer doppelten Beutelschicht verbessert die Langlebigkeit des Mulchs ebenso wie die Verankerung der Kanten mit Steinen oder Gartenklammern. Plastik muss am Ende der Saison entfernt und weggeworfen werden.

Gartenabfall

Viele Arten von Gartenm√ľll liefern Material f√ľr eine selbstgemachte Tomaten Mulch. Eine 4-Zoll-Schicht von Grasschnitt von unkrautfreien, nicht behandelten Rasenfl√§chen kann das Unkrautwachstum in einem Tomatenbeet unterdr√ľcken. Der Stickstoff, der aus dem Gras in den Boden austritt, kommt auch Tomatenbl√§ttern zugute. Vermeiden Sie das Abschneiden von stark ged√ľngten oder mit einem Herbizid behandelten Pflanzen, da die Chemikalien die Tomatenpflanzen sch√§digen k√∂nnen. Blattmulch, das aus zerkleinerten Bl√§ttern mit einem Rasenm√§her hergestellt wird, unterdr√ľckt auch Unkr√§uter und liefert einige Bodenn√§hrstoffe. Bis zum Ende der Saison Mulm in das Tomatenbeet einlegen.

Stroh

Zwei Arten von Stroh werden typischerweise als Mulchmaterial in Gem√ľsebeeten verwendet. Grasstroh, das keine Samenk√∂pfe enth√§lt, verhindert, dass Unkraut gut w√ľhlt, wenn es in einer Tiefe von 3 bis 4 Zoll angewendet wird. Kiefernstroh, leicht verf√ľgbar und leicht vom Boden zu sammeln, wenn Pinien ihre alten Nadeln vergie√üen, kann auch das Unkrautwachstum in Tomatenbeeten unterdr√ľcken. Die trockenen Nadeln k√∂nnen etwas S√§ure in den Boden einleiten und sollten daher nur in Tomatenbeeten mit einem neutralen pH-Wert verwendet werden, wie aus einem Bodentest ermittelt wurde. Beide Materialien werden am Ende der Saison in den Boden geerntet. Vermeiden Sie die Verwendung von Heu, das Samen enth√§lt, die keimen und krautig werden k√∂nnen.


Video-Guide: How To: Make Brunch.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen