MenĂŒ

Garten

Haupthilfsmittel, Moskitos Auf Meinem Gras Loszuwerden

PrĂ€vention ist die meiste arbeit, wenn sie mĂŒcken in ihrem gras loswerden. Diese kĂ€fer benötigen wasser zum schlĂŒpfen, also eliminieren sie alle stehenden wassermassen auf ihrem grundstĂŒck. Bringe die beteiligten nachbarn dazu, den block zu rĂ€umen, und benutze deet-spray, um die letzten nachzĂŒgler zu vermeiden.

Haupthilfsmittel, Moskitos Auf Meinem Gras Loszuwerden


In Diesem Artikel: Geschrieben von Anne Baley; Aktualisiert am 12. April 2018

Sie verbringen viel Zeit und Geld damit, Ihren Garten zu einem Ort der Entspannung und Unterhaltung zu machen. Warum ruinieren Sie Ihren Genuss mit Wolken von StechmĂŒcken? Moskitos loszuwerden, die im Gras lauern, ist meist eine Frage der Verhinderung. Sobald Sie die Population der KĂ€fer um einen großen Prozentsatz reduziert haben, können Sie sich darauf konzentrieren, die wenigen zu vermeiden, die zurĂŒckbleiben.

Das ideale Zuhause fĂŒr Moskitos

Nicht jede StechmĂŒcke wird ihre Eier in Wasser legen, aber jede braucht etwas Feuchtigkeit, um zu schlĂŒpfen. Ohne eine stĂ€ndige Versorgung mit stehendem Wasser werden MĂŒckeneier niemals zu beißenden Insekten, also ist der SchlĂŒssel, um Ihren Garten frei von Gebissen zu halten, jede Art von stehenden PfĂŒtzen.

Übersehene stehende Wasserquellen

Sie haben wahrscheinlich schon von StechmĂŒcken gehört, die in Regenwasser in alten Reifen brĂŒten, aber es gibt eine große Vielfalt an anderen BrutplĂ€tzen, an die Sie vielleicht nicht gedacht haben. Das durchschnittliche Vorstadteigentum kann mit PlĂ€tzen gefĂŒllt werden, in denen sich Regenwasser sammelt. Der Trick besteht darin, möglichst viele von ihnen zu eliminieren, um die Brutpopulation zu kontrollieren. Einige der Punkte, nach denen Sie suchen können, sind:

  • GegenstĂ€nde, die normalerweise mit Wasser gefĂŒllt sind, wie HundenĂ€pfe, VogelbĂ€der und Untertassen. Es ist nichts falsch daran, Wasser in diesen GefĂ€ĂŸen zu halten, aber sie sollten jeden Tag geleert, gespĂŒlt und wieder aufgefĂŒllt werden, um das Wasser frisch und insektenfrei zu halten.
  • Blatthaufen und anderer organischer Abfall, der kleine PfĂŒtzen nach einem Regensturm halten kann. Rake sie und entsorgen sie richtig.
  • Planschbecken, Eimer und anderes Kinderspielzeug. Der Sommer im Hinterhof macht immer mehr Spaß, wenn man herum plantschen kann, aber das Wasser ablassen und den Pool zwischen den Schwimmsitzungen auf den Kopf stellen. Das Gleiche gilt fĂŒr Eimer und andere Spielzeuge fĂŒr den Sandkasten.
  • Über Holzstapel, Boote, Grills und andere sperrige Objekte gebundene Planen. Wenn Ihre Plane nicht fest gebunden ist, können sich Taschen und Falten in dem Stoff bilden, der das Wasser halten kann, was eine perfekte Miniaturwohnung fĂŒr eine MĂŒckenfamilie darstellt. Ziehen Sie die Planen straff und binden Sie sie fest, damit sich der Stoff nicht lösen kann.
  • Swing-Sets und andere SpielgerĂ€te. Wenn Sie eine klassische Reifenschaukel in Ihrem Garten haben, mĂŒssen Sie sie nicht abbauen. Bohren Sie drei oder vier Löcher in den Boden des Reifens, damit das Wasser richtig ablaufen kann und PfĂŒtzenbildung verhindert wird. ÜberprĂŒfen Sie BaumhĂ€user, KletterausrĂŒstung und andere Spielstrukturen, um sicherzustellen, dass es keine Vertiefungen gibt, in denen sich stehendes Wasser bilden kann.
  • Dachrinnen und RegenfĂ€sser. WĂ€hrend diese Strukturen Wasser sammeln sollen, ist es wichtig, dass sie nicht unbedeckt bleiben. Halten Sie Ihre Dachrinnen sauber und frei von Pflanzenresten, um kleine PfĂŒtzen zu vermeiden. Bedecken Sie Ihr Regenfass mit einem Moskitonetz, das 1/16 Zoll groß sein sollte, um das Eindringen der Insekten zu verhindern.

Nachbarschaftshilfe

Moskitos haben keine Probleme, auf der Suche nach einer Mahlzeit von einem Hof ​​zum anderen zu fliegen. Deshalb ist es wichtig, dass sich alle in Ihrer Nachbarschaft zusammenfinden, um MĂŒcken zu bekĂ€mpfen. Sprechen Sie mit allen auf Ihrem Block und ermutigen Sie die Leute, ihr eigenes Eigentum auf der Suche nach potentiell stehendem Wasser zu ĂŒberwachen. Durch die Schaffung eines großen, schraffurfreien Bereichs wird jeder Garten sicherer.

VollstÀndiger Schutz

Seit der Entdeckung des Zika-Virus ist es besonders in den sĂŒdlichen Staaten wichtig, die Gefahr von MĂŒckenstichen so gering wie möglich zu halten. Sobald Sie sich um Ihren Garten und Ihre Nachbarschaft gekĂŒmmert haben, fĂŒgen Sie eine letzte Schicht hinzu, wenn Sie warme Sommerabende genießen. MĂŒckensprays, die DEET enthalten, sind gegen die meisten Moskitos wirksam. StĂ€rker ist nicht immer besser, besonders wenn es um Chemikalien geht. Verwenden Sie eine Lösung von nicht mehr als 30 Prozent DEET. Die stĂ€rkeren Versionen haben sich nicht als effektiver erwiesen, aber sie wurden mit Desorientiertheit, KrampfanfĂ€llen und HautausschlĂ€gen in Verbindung gebracht. Tragen Sie das Spray auf die freiliegende Haut und die Kleidung auf, niemals auf die Haut unter der Kleidung. SpĂŒlen Sie das Spray am Ende des Tages ab und waschen Sie die Kleidung vor dem erneuten Tragen. Wie bei allen chemischen Anwendungen, achten Sie auf Schnitte oder offene Kratzer und halten Sie es von Kleinkindern fern.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen