Menü

Garten

Kräuter Oder Blumen Für Das Anziehen Von Marienkäfern

Marienkäfer, auch bekannt als marienkäfer oder marienkäfer, sind mehr als süße kleine käfer, die sich um ihren garten schlängeln. Der kleine käfer mit dem glänzenden roten körper und schwarzen punkten ist ein gefräßiger esser von schädlingen, die ihre pflanzen schädigen können. Eine umweltfreundliche art, schädliche insekten zu bekämpfen, besteht darin, einen garten zu kultivieren...

Kräuter Oder Blumen Für Das Anziehen Von Marienkäfern


In Diesem Artikel:

Marienkäfer essen schädliche Insekten wie Blattläuse.

Marienkäfer essen schädliche Insekten wie Blattläuse.

Marienkäfer, auch bekannt als Marienkäfer oder Marienkäfer, sind mehr als süße kleine Käfer, die sich um Ihren Garten schlängeln. Der kleine Käfer mit dem glänzenden roten Körper und schwarzen Punkten ist ein gefräßiger Esser von Schädlingen, die Ihre Pflanzen schädigen können. Eine umweltfreundliche Art, schädliche Insekten zu bekämpfen, besteht darin, einen Garten mit Pflanzen zu züchten, die Marienkäfer anziehen.

Vorteile von Marienkäfern

Marienkäfer essen Blattläuse, Weiße Fliegen, Thripse, befallene Pflanzenwanzen, Zwiebelmaden, Maiszünsler und andere Weichkörperschädlinge. Marienkäfer beginnen ihre hilfreichen Aktionen, um Ihre Pflanzen von Schädlingen während des Larvenstadiums zu befreien. Sie durchbohren die Körper der Beute und essen ihre Innereien. Larven können in einer Woche bis zu 400 Blattläuse aufnehmen, während der Erwachsene bis zu drei Monate lang bis zu 5.000 Blattläuse aufnehmen kann. Marienkäfer können sich auch von Pollen und Nektar von Pflanzen ernähren, tun aber keinen Schaden.

Kräuter

Marienkäfer strömen zu verschiedenen Arten von blühenden Kräutern einschließlich Dill (Anethum graveolens), eine jährliche mit einem starken, unverwechselbaren Aroma. Köche verwenden Dillsamen in Salaten, Essig, Soßen und Beizen. Die Pflanze wird bis zu 4 Meter hoch und hat wispy Stängel und Cluster von kleinen gelben Blüten. Fenchel (Foeniculum vulgare) Pflanzen haben eine starke Ähnlichkeit mit Dill, werden aber ein wenig größer. Sowohl die Samen als auch die Blätter sind gut zum Würzen. Köche verwenden die Blätter und Samen von Coriandrum sativum als Gewürz. Cilantro kommt von seinen Blättern und Koriander von seinen Samen. Das Laub der Pflanze ähnelt Farnen und es hat hellrosa Blüten und wird etwa 18 Zentimeter hoch.

Jahrbücher

Mehrere Mitglieder der Familie der Asteraceae, die mehr als 20.000 Arten umfasst, ziehen Marienkäfer an. Die Käfer strömen zu Sonnenblumen (Helianthus), zu denen zahlreiche Sorten verschiedener Größe gehören. Die einfach zu züchtenden, sofort erkennbaren Blüten mit ihren leuchtend gelben Blütenblättern und großen dunklen Zentren ziehen auch Vögel an. Die mexikanische Sonnenblume (Tithonia rotundifolia), die orange oder rote Blütenblätter und gelbe Mitte auf dicken Stängeln hat, ist ein schnell wachsendes Jahr, das von Marienkäfern bevorzugt wird. Es hat glatte grüne Blätter und wird ungefähr 6 Fuß hoch. Zinnias, mit ihrer breiten Palette von bunten runden Blüten, zeichnen auch Marienkäfer. Sie können bis zu 4 Fuß groß werden.

Stauden

Marienkäfer mögen auch einige Stauden, Blumen, die jedes Jahr zurückkehren, um sich zu erholen. Schafgarbe (Achillea) füllen Gärten mit flachen Gruppen von weißen, rosa, gelben oder roten Blüten, die bis zu 4 Meter hoch werden. Sie machen auch große Schnittblumen. Goldrute (Solidago) bieten Gärten mit kleinen gelben Blumen und je nach Sorte wachsen sie zwischen 2 und 4 Fuß hoch. Korb von Gold (Alyssum saxatile) Pflanzen haben dichte Cluster von gelben Blüten mit grau-grünen Blättern. Sie werden ungefähr 1 Fuß groß.


Video-Guide: Schmetterlinge und andere Insekten an unseren Blumen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen