MenĂŒ

Garten

Herbizide Töten Klee In Rasen

Verschiedene arten von klee (trifolium sp., medicago sp. Und mililotus sp.) erweisen sich gelegentlich als problematisch in rasen. Abdeckungen, die in rasen wachsen, ziehen bienen an und verringern die gleichförmigkeit des rasens. DarĂŒber hinaus verletzen die bohrer auf burclover nackte fĂŒĂŸe und befestigen an haustieren oder kleidung. WĂ€hrend kleeblattkontrolle in einem hausgarten oder...

Herbizide Töten Klee In Rasen


In Diesem Artikel:

Weißklee (Trifolium repens) ist eine Staude mit einer schleichenden, niedergeworfenen Wuchsform.

Weißklee (Trifolium repens) ist eine Staude mit einer schleichenden, niedergeworfenen Wuchsform.

Verschiedene Arten von Klee (Trifolium sp., Medicago sp. Und Mililotus sp.) Erweisen sich gelegentlich als problematisch in Rasen. Abdeckungen, die in Rasen wachsen, ziehen Bienen an und verringern die Gleichförmigkeit des Rasens. DarĂŒber hinaus verletzen die Bohrer auf Burclover nackte FĂŒĂŸe und befestigen an Haustieren oder Kleidung. WĂ€hrend die Kleeblattkontrolle in einem Hausgarten oder in Landschaftsbereichen leicht durch Ziehen von Hand oder mit Mulchanwendung erreicht werden kann, kann Klee in Rasengras eine Herbizidkontrolle rechtfertigen. Das beste Herbizid fĂŒr eine gegebene Situation hĂ€ngt von den Rasengras- und Kleetypen ab.

Vorauftretende Herbizide

Voraufgehende Herbizide werden angewendet, bevor Unkrautsamen keimen und Pflanzen entstehen. Herbizide werden auf die BodenoberflĂ€che aufgetragen und gelangen mit Regen oder BewĂ€sserung in den Boden, wo sie etwa drei bis vier Monate lang halten. Vorauftretende Herbizide sind am besten geeignet, wenn jĂ€hrliche Kleearten wie der Steinbock problematisch sind oder wo Klee noch nicht vorhanden ist, aber durch Samen eingedrungen werden. Mögliche Herbizidauswahlen fĂŒr die Kontrolle vor dem Auftreten von Klee umfassen Isoxaben, Napropamid, Oxadiazon, Oryzalin, Pendimethalin und Pronamid.

Postemergent Herbizide

Postemergent-Herbizide werden auf den gesamten Rasen oder direkt auf den unerwĂŒnschten Klee aufgebracht, um aktiv wachsende UnkrĂ€uter abzutöten. Postemergent-Herbizide, die Kleeblattkontrolle bieten, schließen Clopyralid, Dicamba, Glyphosat, Mecoprop und Quinclorac ein. Diese Herbizide bieten die wirksamste BekĂ€mpfung bei jungen UnkrĂ€utern. Glyphosat ist ein nichtselektives Herbizid, das jede Pflanze, mit der es in Kontakt kommt, schĂ€digt. Es eignet sich daher nur fĂŒr punktuelle Behandlungen, vor dem Pflanzen oder fĂŒr die Sanierung von Rasen.

Herbizide Anwendungshinweise

Warten Sie in neuen RasenflĂ€chen, bis das Gras mindestens dreimal gemĂ€ht wurde, bevor Sie Herbizide anwenden. Vermeiden Sie es, mehrere Tage lang Gras zu mĂ€hen, bevor Sie Nachauflaufherbizide aufbringen, und ĂŒberlegen Sie, den Blattherbizidsprays ein Tensid hinzuzufĂŒgen, um die Blattpenetration zu fördern. SprĂŒhen Sie an ruhigen Tagen Blattherbizide, um ein Abtreiben zu vermeiden, und wenden Sie keine Herbizide auf dĂŒrrebelastete RasenflĂ€chen oder bei heißem Wetter an. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett fĂŒr die Anwendung. Einige Herbizide benötigen eine Genehmigung zur Verwendung oder können nur von lizenzierten Applikatoren angewendet werden.

Stickstoffanwendung

KleeblĂ€tter haben eine Beziehung zu einem Bakterium, das atmosphĂ€rischen Stickstoff fixiert, so dass sie ihren eigenen Stickstoffbedarf decken und auch bei fehlendem Stickstoff grĂŒn bleiben können. Dies ermöglicht es auch, dass Klee Rasengras an Standorten mit niedrigem Stickstoff im Boden aushĂ€lt. Vermute, dass Stickstoff niedrig ist, wenn der Rasen gelb ist, aber Klee grĂŒn bleibt. Tragen Sie regelmĂ€ĂŸig StickstoffdĂŒnger auf, um die Gesundheit von Rasengras zu fördern und die Ausbreitung von Klee in einem Gebiet zu verhindern oder zu begrenzen. Hoher Phosphor fördert die Klee-Invasion, also passen Sie das DĂŒnger-Regime entsprechend an.


Video-Guide: Unkrautvernichter mit Hausmittel selber machen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen