MenĂŒ

Garten

Herbizid, Das Kreppmyrte Tötet

Geliebt von vielen hausbesitzern fĂŒr ihre profuse, langanhaltende sommerblumen und attraktive, schĂ€lende rinde, kann myrte (lagerstroemia indica) jedoch zu einem Ă€rgernis im garten werden. Die bĂ€ume, die am besten in den pflanzenhĂ€rtezonen 7 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums gedeihen, streuen den boden mit samen und...

Herbizid, Das Kreppmyrte Tötet


In Diesem Artikel:

Schlauchendsprayer funktionieren gut bei kleineren Kreppmyrten.

Schlauchendsprayer funktionieren gut bei kleineren Kreppmyrten.

Geliebt von vielen Hausbesitzern fĂŒr ihre profuse, langanhaltende Sommerblumen und attraktive, schĂ€lende Rinde, kann Myrte (Lagerstroemia indica) jedoch zu einem Ärgernis im Garten werden. Die BĂ€ume, die am besten in den WinterhĂ€rtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeihen, streuen den Boden mit Samen und BlĂŒtenblĂ€ttern, tropfen Saft auf Fahrzeuge und können aggressiv seedieren. Neue Pflanzen sprießen hĂ€ufig aus Wurzeln, selbst nachdem der Baum gefĂ€llt wurde. Mehrere systemische, breitblĂ€ttrige Herbizide können den Baum von innen heraus töten.

Glyphosat

Glyphosat tötet praktisch jede Pflanze, die es berĂŒhrt. Herbizide, die Glyphosat enthalten, können auf frisch geschnittenen StĂŒmpfen gestrichen oder auf das Laub gesprĂŒht werden, um die Kreppmyrte zu töten. Schneiden Sie das abgeschnittene Ende von Ă€lteren StĂŒmpfen ab, um die HolzoberflĂ€che freizulegen, bevor Sie Phosphat auftragen. SprĂŒhen Sie die BlĂ€tter und Zweige der intakten Kreppmyrten. Der Baum absorbiert das Gift und zirkuliert es in alle Teile, schließlich stirbt es.

Triclopyr

Herbizide auf Triclopyr-Basis verursachen unterdrĂŒcktes oder abnormales Wachstum, das die Kreppmyrte zerstört und schließlich tötet. Das Herbizid kann auf das Laub, die Wurzeln oder beides aufgetragen werden. Wie bei anderen Herbiziden, nehmen Kreppmyrten das Gift auf und zirkulieren es, wodurch der Baum stirbt.

Überlegungen

Herbizide können Wochen brauchen, um einen gesunden Kreppmyrtenbaum zu töten. Sobald der Baum stirbt, kann er leicht umkippen, GegenstĂ€nde beschĂ€digen oder Verletzungen verursachen, daher sollte der Baum so schnell wie möglich entfernt werden. SprĂŒhen Sie nur an windstillen Tagen, um zu vermeiden, dass Herbizide versehentlich auf die nahe gelegene, wĂŒnschenswerte Vegetation gespritzt werden. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett sorgfĂ€ltig.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen