Men√ľ

Zuhause

Hilfe Mit Kleidung, Die Von Einem He Top-Load Washer Schmutzig Aussehen

He- oder hochleistungs-unterlegscheiben bieten die funktionalit√§t einer frontlader-waschmaschine, sehen aber aus wie eine herk√∂mmliche top-load-waschmaschine. Da sie kein r√ľhrwerk haben, k√∂nnen he-top-load-w√§scher gr√∂√üere lasten mit einer reinigungsleistung waschen, die mit den meisten frontload-modellen vergleichbar ist. Wenn du findest, dass dein...

Hilfe Mit Kleidung, Die Von Einem He Top-Load Washer Schmutzig Aussehen


In Diesem Artikel:

Ihre Wäsche könnte aufgrund von Überladung oder Problemen mit hartem Wasser nicht sauber werden.

Ihre Wäsche könnte aufgrund von Überladung oder Problemen mit hartem Wasser nicht sauber werden.

HE- oder Hochleistungs-Unterlegscheiben bieten die Funktionalit√§t einer Frontlader-Waschmaschine, sehen aber aus wie eine herk√∂mmliche Top-Load-Waschmaschine. Da sie kein R√ľhrwerk haben, k√∂nnen HE-Top-Load-W√§scher gr√∂√üere Lasten mit einer Reinigungsleistung waschen, die mit den meisten Frontload-Modellen vergleichbar ist. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Kleidung nicht so sauber ist, wie Sie es erwarten, kann es eine von mehreren Ursachen geben.

Falsche Ladegröße

Wenn Ihre Topload-Waschmaschine Ihre Kleidung nicht richtig reinigt, liegt das m√∂glicherweise daran, dass Sie die falsche Beladungsgr√∂√üe gew√§hlt haben. Ihr Kleidungsbrei bewegt sich mit der richtigen Umw√§lzbewegung durch das Wasser in Ihrer Waschmaschine, damit die B√∂den und das Waschmittel aus der Kleidung gesp√ľlt werden k√∂nnen. Typischerweise ist eine kleine Ladung ungef√§hr 2 bis 3 Pfund oder 1/4 Korb voll f√ľr einen durchschnittlichen W√§schekorb. Mittlere Lasten sind in der Regel 4 bis 6 Pfund oder 1/2 Korb voll. Die gro√üe Einstellung ist f√ľr 7 bis 10 Pfund Kleidung oder einen vollen Korb.

Unsachgemäßes Laden

Die Art und Weise, wie Sie die Kleidung in Ihre Top-Load-Waschmaschine laden, kann sich darauf auswirken, wie sauber sie ist. Das Umwickeln der Gegenst√§nde untereinander oder das Zusammenballen kann die Waschleistung reduzieren, da sie sich nicht frei im Wasser bewegen k√∂nnen. Wenn sich die einzelnen Gegenst√§nde nicht in und auf dem Wasser bewegen, k√∂nnen sie sich nicht umdrehen, was notwendig ist, um Wasser und Reinigungsmittel durch die Gewebe zu dr√ľcken. Laden Sie jeden Gegenstand einzeln in einen losen Haufen, um sicherzustellen, dass er sich frei durch das Wasser bewegt.

Falsche Temperatureinstellung

Hei√ües Wasser ist notwendig, um Schmutz von stark verschmutzten Gegenst√§nden zu entfernen, aber warmes Wasser macht die meisten leichten Verschmutzungen sauber. Wenn Sie kaltes Wasser verwenden, w√§hlen Sie auch ein kaltes Wasserwaschmittel oder Ihre Kleidung k√∂nnte nicht so sauber sein, wie sie sollte. √úberpr√ľfen Sie die Etiketten Ihrer Kleidungsst√ľcke, um sicherzustellen, dass Sie die empfohlene Temperatureinstellung verwenden. W√§hrend kaltes Wasser energieeffizient ist, k√∂nnen viele Arten von B√∂den nur mit warmen oder warmen W√§schen entfernt werden. Wenn Sie eine warme oder warme Einstellung verwenden und die Kleidung immer noch nicht sauber wird, vergewissern Sie sich, dass die F√ľllschl√§uche mit den richtigen Wasserh√§hnen verbunden sind.

Wasser oder Reinigungsmittel Probleme

Manchmal kann das Wasser selbst dazu f√ľhren, dass Ihre Kleidung nach dem Waschen schmutzig aussieht. Wenn Ihre Kleidung einen gelben bis orangefarbenen Farbton hat, kann es in Ihrem Wasser zu hohen Eisenspiegeln kommen. Dies kann durch den Einbau eines Eisenfilters behoben werden. Wenn Sie hartes Wasser haben, das Mineralablagerungen enth√§lt, k√∂nnen sich Mineralien im Wasser mit Seife zu einem Schaum verbinden, der Ihre W√§sche schmuddelig und unrein aussehen l√§sst. Es gibt verpackte Pulver, die Ihr W√§schewasser weich machen, oder Sie k√∂nnen einen Wasserenth√§rter f√ľr Ihr Zuhause installieren. Wie du dein Waschmittel hinzuf√ľgst, kann auch beeinflussen, wie sauber die Kleidung herauskommt. Wenn Sie das Waschmittel auf die Ladung gie√üen, verringert sich die Reinigungswirkung, da einige Kleidungsst√ľcke zu viel Waschmittel erhalten, w√§hrend die darunter befindlichen nicht genug bekommen. F√ľllen Sie die Maschine und f√ľgen Sie Seife hinzu, bevor Sie die W√§sche hinzuf√ľgen.


Video-Guide: Probing the Holocaust: The Horror Explained (Part 1).

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen