Menü

Garten

Heckenbälle Für Einen Spider Repellent

Heckenbälle, von der orangenpflanze osage, sollen spinnen loswerden, aber es gibt wenig beweise dafür, dass dies wahr ist.

Heckenbälle Für Einen Spider Repellent


In Diesem Artikel: Geschrieben von Kristi Waterworth; Aktualisiert am 16. März 2018

Die Verwendung von Heckenbällen hält Spinnen nicht aus Ihrem Garten.

Die Verwendung von Heckenbällen hält Spinnen nicht aus Ihrem Garten.

Die Früchte der Orange (Maclura pomifera) sind riesig, grün, nubig und eingewebt in die Gartenarbeit. Sie bedecken den Boden der Bäume in den Klimazonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Diese Früchte, manchmal auch Heckenbällchen oder Heckenäpfel genannt, sind verkauft als natürliche Spinne Repellents, aber die Überlieferung hinter ihrer Verwendung hat wenig Grundlage in der Realität.

Spinnen um Häuser

Spinnen sind in den meisten Höfen und Gärten allgegenwärtig und dringen manchmal in ihr Inneres vor. Viele Menschen haben Angst vor diesen Arachniden, aber die meisten Spinnen sind wohltuend und ernähren sich von Schädlingen wie Fliegen, Motten und Grillen. Das vollständige Entfernen dieser natürlichen Schädlingsbekämpfungsmittel ist eine schwierige oder unmögliche Aufgabe, solange es ausreichend Nahrung gibt. Spinnen, die im Inneren herumwandern, können die Schädlings-Insektenlevel niedrig halten, aber wahrscheinlich wollen sie ihre Spinnweben nicht.

Osage Orange Früchte

Folklore sagt, dass, wenn Sie halbierte oder ganze Osage orange Früchte um Strukturen legen, es Schädlinge wie Spinnen abstößt. Obwohl es chemische Verbindungen in diesen Früchten gibt, die abweisende Eigenschaften haben, als Wissenschaftler von der Iowa State University das Phänomen erforschten, mussten sie die Chemikalien extrahieren und konzentrieren, um ein effektives Insektenschutzmittel zu bilden. Die vielversprechenden aromatischen Verbindungen, die als Sesquiterpenoide bekannt sind, schreckten Kakerlaken zuverlässig ab, wenn sie zu hochkonzentrierten Ölen verarbeitet und auf Oberflächen aufgetragen wurden. Außerhalb des Labors ist es unwahrscheinlich, dass Sie mit regelmäßigen, unverfälschten Heckenbällen viel abstoßen.

Spinnen ausgenommen

Spinnen im Haus kommen auf Kisten herein oder schleichen sich durch Risse und andere kleine Öffnungen. Wenn Spinnen ein hartnäckiges Problem darstellen, vergewissern Sie sich, dass alle Bildschirme ordnungsgemäß installiert sind und fest sitzen, die Türdurchgänge eng am Boden anliegen und die Verkleidung ordnungsgemäß verstemmt ist, bevor Sie die Heckenäpfel ausbrechen. Draußen sollten Kriechraumtüren und Fundamententlüftungen abgeschirmt oder dicht abgedeckt werden, ebenso wie Dach- und Giebelausströmer. Tauschen Sie Ihre Veranda Glühbirnen für gelbe Glühlampen Glühbirnen werden weniger fliegende Insekten zu Ihnen nach Hause, wodurch Veranden weniger interessante Orte für die Spinnen zu sammeln.

Spinnenkontrolle

Pestizide sind bei Spidern nur selten wirksam, da die meisten direkt auf die verletzten Spinnentiere aufgebracht werden müssen und wenig Langzeitpersistenz haben. Klebrige Fallen können auf der anderen Seite hilfreich sein, wenn sie in Gebieten mit hoher Spinnenaktivität, entlang von Sockelleisten oder in Ecken platziert werden. Das Entfernen von Verstecken, wie Boxen, die in Garagen, Kellern und anderen verkehrsarmen Gebieten gestapelt sind, wird geeignete Nistplätze eliminieren, da die Zerstörung von Insektenpopulationen Nahrungsmittel knapp macht. Draußen können Sie Spinnennetze mit einem Gartenschlauch abblasen und Gras und Unkraut beschneiden, um Ihren Garten zu einem unfreundlichen Ort für Spinnen zu machen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen