Menü

Garten

Hitzebeständige Mehrjährige Blumen Für Clay Soil

Tonboden - manchmal besser geeignet für die herstellung von töpfen als wachsende pflanzen - kann die pflanzenwahl bei der gartengestaltung einschränken, aber es gibt viele blühende stauden, die sowohl ton als auch heiße, sonnige standorte tolerieren. Pflanzen mit hohem nährstoffgehalt und wasserrückhaltevermögen werden oft von lehmböden...

Hitzebeständige Mehrjährige Blumen Für Clay Soil


In Diesem Artikel:

Viele Sonnenblumenarten vertragen Hitze und Lehmböden.

Viele Sonnenblumenarten vertragen Hitze und Lehmböden.

Tonboden - manchmal besser geeignet für die Herstellung von Töpfen als wachsende Pflanzen - kann die Pflanzenwahl bei der Gartengestaltung einschränken, aber es gibt viele blühende Stauden, die sowohl Ton als auch heiße, sonnige Standorte tolerieren. Obwohl Lehmböden für Pflanzen mit hohem Nährstoffgehalt und Wasserrückhaltevermögen von Vorteil sind, sind sie oft fest und klebrig. Regelmäßiges Eingraben von viel organischem Material, wie zum Beispiel verrottete Blattform, hilft, die Konsistenz zu verbessern. Die Pflanzenwahl sollte die Bedingungen wie trocken oder nass und die Vorlieben der Gärtner widerspiegeln - zum Beispiel Blumen für Duft oder Schneiden.

Trockener Ton

Trockener Lehmboden wird in der Sommerhitze hart und knackt oft und strapaziert Pflanzenwurzeln. Knopfblume (Gomphrena haageana) verträgt Hitze und trockenen Lehmboden und trägt orange und gelbe Blüten vom Hochsommer bis zum Herbst. Wächst 2 bis 2 1/2 Fuß hoch und 1 bis 1 1/2 Fuß breit, ist diese Staude in den Pflanzenhärtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums robust. Maximilian-Sonnenblume (Helianthus maximiliani) toleriert auch Lehmböden und begrüßt Hitze, seine Blumen drehen ihre Gesichter in die Sonne. Diese Pflanze ist für die USDA-Zonen 4 bis 9 geeignet und wird 3 bis 10 Fuß hoch und 3 bis 4 Fuß breit und trägt 2 bis 3 Zoll breite gelbe Blüten.

Nasser Ton

Lehmboden an feuchten Standorten ist luft- und klebrig, was Pflanzenwurzeln das Wachstum erschwert. Südliche blaue Flagge (Iris virginica var. Shrevei) kann mit diesen schwierigen Bedingungen zurechtkommen und die volle Sonnenhitze tolerieren. Geeignet für USDA-Zonen 5 bis 9, trägt er auffällige violette Juni-Blüten. Falsche Kamille (Boltonia asteroides var. Latisquama "Masbolimket" Jim Crockett), auch tolerant gegenüber Lehmboden und -wärme, trägt daisylike, gelb-zentrierte, violette Blüten und ist in den USDA-Zonen 4 bis 9 winterhart. Beide Pflanzen wachsen 1 1/2 zu 2 Fuß breit und hoch.

Duftende Blumen

Hitze kann Stauden mit duftenden Blumen anregen, um ihren Duft freizusetzen. Prairie phlox (Phlox pilosa var. Ozarkana) trägt im späten Frühjahr und Frühsommer parfümierte, rosafarbene Blüten und toleriert Lehmböden und Sonnenstandorte. Geeignet für die USDA-Zonen 4 bis 9, wächst es 1 bis 2 Fuß hoch und 1 bis 1 1/2 Fuß breit. Die Sumpf-Seidenpflanze "Ice Ballet" (Asclepias incarnata "Ice Ballet") ist auch tolerant gegen Lehmboden und -wärme und trägt duftende weiße Sommerblumen. Diese Staude ist 3 bis 4 Fuß hoch und 1 1/2 bis 2 Fuß breit und in den USDA-Zonen 3 bis 9 winterhart.

Blumen zum Schneiden

Nutzen Sie den reichen, feuchtigkeitsspeichernden Lehmboden und die Sommerhitze, um Blumen für das Haus und als Geschenke für Freunde zu züchten. Hylotelephium "Brilliant" (Hylotelephium spectabile "Brilliant") und Oxeye-Sonnenblume (Heliopsis helianthoides) bieten einen erstaunlichen Kontrast in der Farbe. Hylotelephium trägt 3 bis 6-Zoll-breite abgeflachte Köpfe von winzigen karminroten Blüten, und oxeye Sonnenblume gänseblümchenähnliche Blüten sind hell orange-gelb. Wachsen Sie Oxeye Sonnenblume, erreichen 3 bis 6 Meter hoch und 2 bis 4 Meter breit, an der Rückseite der Grenze und Hytelelephium wächst 18 Zoll groß und breit, nach vorne. Beide Stauden sind in den USDA-Zonen 3 bis 9 winterhart.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen