Menü

Garten

Hitzebeständige Mehrjährige Kletterpflanzen

Ausgesetzte bereiche, die volle sonne haben, wie eine nach westen gerichtete wand oder ein nach süden ausgerichteter zaun, stellen eine schwierige umgebung für reben dar. Sie müssen der reflektierten und absorbierten wärme der struktur widerstehen, gegen die sie wachsen, sowie intensivem sonnenlicht und schnell trocknendem boden. Einige stauden gedeihen jedoch unter...

Hitzebeständige Mehrjährige Kletterpflanzen


In Diesem Artikel:

Bougainvillea gedeiht an heißen, sonnigen Wänden.

Bougainvillea gedeiht an heißen, sonnigen Wänden.

Ausgesetzte Bereiche, die volle Sonne haben, wie eine nach Westen gerichtete Wand oder ein nach Süden ausgerichteter Zaun, stellen eine schwierige Umgebung für Reben dar. Sie müssen der reflektierten und absorbierten Wärme der Struktur widerstehen, gegen die sie wachsen, sowie intensivem Sonnenlicht und schnell trocknendem Boden. Einige Stauden gedeihen jedoch unter diesen Bedingungen, weil sie in ihrem Heimatklima an heiße Sommer angepasst sind. Wählen Sie einen, geben Sie ihm bei längeren Trockenperioden etwas Wasser und genießen Sie die Blumen.

Bougainvillea

Für heiße Wände und exponierte Hänge in den Pflanzenhärtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums leuchtet Bougainvillea (Bougainvillea spectabilis). Bei hoher Hitze und Trockenheit scheint es tatsächlich blühender zu sein. Die Blütenfarben sind weiß, pink, magenta, rot, lila und orange. Dieser extravagante Künstler ist in Brasilien beheimatet und wird in subtropischen und tropischen Gebieten auf der ganzen Welt angebaut. "Barbara Karst" und "San Diego Red" sind rot blühende Sorten, die eine bessere Kältetoleranz haben, wenn sie erst einmal etabliert sind. Die Sorte "Bambino" ist eine kompakte Rebsorte, die sich gut für Terrassen und andere enge Räume eignet.

Korallenrebe

Dies ist eine wirklich harte Pflanze, die in den Klimazonen 8 bis 11 der USDA-Pflanze winterhart ist. In Zone 8 stirbt die Korallenranke (Antigonon leptopus) zurück, aber Mulchwurzeln überleben, um in der nächsten Saison zu wachsen. Unter optimalen Bedingungen kann die Rebe in einer Saison 40 Fuß erreichen, aber ein Wachstum von 10 bis 20 Fuß ist häufiger. Zierliche rosafarbene oder weiße Blumen bilden helle Gruppen an den Zweigenden gegen dreieckige grüne Blätter. In Mexiko heimisch, sind die anderen gebräuchlichen Namen der Rebe der Königin Kranz, mexikanische Kletterpflanze, Rosa de la Montana, Corallita und Liebe Rebe.

Mexikanische Flammenrebe

Leuchtend orange- bis ziegelrote Blüten der mexikanischen Flammenranke (Senecio confusus) zieren dunkelgrüne Blätter dieser schnellwüchsigen Rebe. Hardy in den USDA-Pflanzenhärtezonen 8 bis 11, die Rebe stirbt im Winter in den Zonen 8 und 9 zurück. Neues Wachstum kommt von den Wurzeln zurück. Schneiden Sie in den USDA-Zonen 10 bis 11 gelegentlich, um das Wachstum vom Boden der Rebe zu erneuern. Blumen erscheinen das ganze Jahr über, aber Spitzenzeiten der Blüte sind Frühling und Sommer.

Lady Banks Rose

Die Lady Banks Rose (Rosa banksiae) ist sehr viel wärme- und trockenheitsresistenter als ihre äußere Erscheinung, denn sie verleiht den subtropischen Gebieten eine klassisch elegante Note. Er wächst von USDA-Pflanzenhärtezonen 6 bis 9. Eine einzelne sehr alte Pflanze in Tombstone, Arizona - Zone 8 - umfasst 8.000 Quadratfuß. In China beheimatet, dornlose lange immergrüne Äste klettern über Zäune, Lauben, Hänge, Gebäude und Bäume. Doppelblüten erscheinen im Frühjahr und kommen in gelb (R. banksiae "Lutea") oder violett-duftend weiß (R. banksiae "Alba Plena") vor. Lassen Sie die Pflanze mehrere Jahre lang wachsen, ohne sie zu beschneiden. Dann schneiden Sie nach Bedarf, um die gewünschte Größe zu erhalten.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen