MenĂŒ

Garten

Hardy Shade Pflanzen, Die Einfach Zu Wachsen Sind

Bei so vielen winterharten pflanzen gibt es keinen grund, warum ihr schattiger garten nicht so attraktiv aussehen kann wie ein sonniger garten. Interessante pflanzenkombinationen, pflanzen mit bunten blĂ€ttern oder interessanten formen und ein paar pflanzen, die tatsĂ€chlich im schatten blĂŒhen, sind möglichkeiten, um ihren schattigen garten zum leuchten zu bringen...

Hardy Shade Pflanzen, Die Einfach Zu Wachsen Sind


In Diesem Artikel:

Farne liefern interessante BlÀtter und sind pflegeleicht.

Farne liefern interessante BlÀtter und sind pflegeleicht.

Bei so vielen winterharten Pflanzen gibt es keinen Grund, warum Ihr schattiger Garten nicht so attraktiv aussehen kann wie ein sonniger Garten. Interessante Pflanzenkombinationen, Pflanzen mit bunten BlĂ€ttern oder interessanten Formen und ein paar Pflanzen, die tatsĂ€chlich im Schatten blĂŒhen, sind Möglichkeiten, um Ihren schattigen Garten erstrahlen zu lassen. Pflanzen im Schatten brauchen besondere Sorgfalt, um sicherzustellen, dass sie genug Wasser bekommen, weil große BĂ€ume verhindern können, dass Regen den Boden erreicht.

Farne

Die meisten Farne sind winterhart und gut in schattigen GĂ€rten. Zum Beispiel kann sĂŒdlicher Frauenhaarfarn (Adiantum capillus-veneris) mit kleinen fĂ€cherförmigen Wedeln zierlich aussehen, aber es ist eine einfach anzubauende Pflanze und sehr haltbar. Sie wĂ€chst gut in den PflanzenhĂ€rtezonen 7a bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums in entweder voller oder teilweiser Schattierung. Westlicher Schwertfarn (Polystichum) ist auch in den USDA-Zonen 5b bis 10b winterhart. Es kann schließlich bis zu 100 Wedel haben.

GrÀser und grasÀhnliche Pflanzen

Wie Farne können viele GrĂ€ser im Schatten, im Halbschatten oder in der Sonne wachsen. Japanisches Waldgras (Hakonechioa macra "Aureola") wĂ€chst in den USDA-Zonen 5b bis 10b. Seine Chartreuse lĂ€sst den Schatten leuchten und kontrastiert gut mit Pflanzen in allen anderen Farben. Botanisch gesehen, hat die "Eistanz" Segge (Carex morrowil) keine grasartigen BlĂ€tter, sondern grasĂ€hnliche BlĂ€tter, die in 1 Fuß hohen und 3 Fuß breiten Klumpen wachsen. Es ist so hart wie japanisches Waldgras in den USDA-Zonen 5b bis 10b.

Stauden

Lange als Zimmerpflanze gedeiht, gießt gusseiserne Pflanze (Aspidistra elatior) auch im Freien im teilweisen und vollen Schatten der USDA-Zonen 7a bis 11. Ihre langen, glĂ€nzenden BlĂ€tter, oft mit parallelen weißen Adern, wachsen in großen Gruppen eng zusammen. Die gusseiserne Pflanze verdankt ihren Namen ihrer langlebigen und sehr robusten Natur. In den USDA-Zonen 7 bis 10 gedeiht die BĂ€renklaue (Acanthus mollis) mit großen, tief gelappten grĂŒnen, weiß getönten BlĂ€ttern gut in Sonne, Halbschatten oder Vollschatten. BĂ€renhosen wachsen in 3 Fuß breiten Klumpen und bilden hohe Stacheln weiße, rosafarbene oder purpurrote Blumen.

Bodendecker

Wilder Ingwer (Asarum caudatum), mit herzförmigen BlĂ€ttern von 2 bis 7 Zoll Breite, bildet in den USDA-Zonen 7a bis 10b einen Teppich aus leuchtendem GrĂŒn, entweder im Voll- oder Teilschatten. Es ist immergrĂŒn in milden Klimaten. Das ZwerggrĂŒn (Vinca minor) bildet auch einen zuverlĂ€ssigen grĂŒnen Teppich - mit dunkelgrĂŒnen, glĂ€nzenden BlĂ€ttern und kleinen blauen oder weißen BlĂŒten im FrĂŒhling. In den USDA-Zonen 5b bis 10b wĂ€chst er von Sonne bis Vollschatten.


Video-Guide: How To Growing, Planting, and Harvest Collards - Gardening Tips.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen