Men√ľ

Garten

Hängende Philodendron-Hilfe

Philodendron ist eine große gattung, bestehend aus mehr als 200 arten. Der philodendron scandens (philodendron scandens) ist jedoch die am häufigsten angebaute spezies, die wegen ihrer einfachen wuchsform und herzförmigen blätter geschätzt wird. In den frostfreien klimazonen des us-landwirtschaftsministeriums sind die pflanzenhärtezonen 10b bis 11,...

Hängende Philodendron-Hilfe


In Diesem Artikel:

Philodendron ist eine gro√üe Gattung, bestehend aus mehr als 200 Arten. Der Philodendron scandens (Philodendron scandens) ist jedoch die am h√§ufigsten angebaute Spezies, die wegen ihrer einfachen Wuchsform und herzf√∂rmigen Bl√§tter gesch√§tzt wird. In den frostfreien Klimazonen 10b bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums bildet der Philodendron eine √ľppige Bodendecke. H√§ufiger w√§chst der Herzblatt-Philodendron in h√§ngenden K√∂rben, wobei die kr√§ftigen St√§ngel und √ľppigen, hellen Bl√§tter √ľber die Seiten herabfallen.

Wachsende Bedingungen

Obwohl Philodendron sich an schlechte Licht- und Schattenbedingungen anpasst, funktioniert die Pflanze am besten in hellem, indirektem Licht. Zu viel direktes Licht kann die Bl√§tter versengen und dazu f√ľhren, dass die Spitzen und Kanten braun werden. Philodendron gedeiht in normalen Raumtemperaturen zwischen 70 und 85 Grad Fahrenheit, mit Temperaturen um 10 Grad k√ľhler w√§hrend der Nacht. Stellen Sie die Anlage nicht in der N√§he von W√§rmequellen wie Heizungs√∂ffnungen, hei√üen, sonnigen Fenstern oder warmen Ger√§ten auf. In √§hnlicher Weise sch√ľtzen Philodendron von Klimaanlagen und zugigen Fenstern.

Pflege

Gie√üen Sie Ihren Philodendron, wenn sich die obersten 1 Inch der Topfmischung trocken anf√ľhlen, und lassen Sie den Topf niemals im Wasser stehen, da die Pflanzen keine √úberschwemmung oder eine durchg√§ngig matschige Mischung tolerieren. D√ľngen Sie die Pflanze sorgf√§ltig, da zu viel D√ľnger die Pflanze versengen kann, wodurch die Spitzen der Bl√§tter sich verzerren und braun werden. F√ľttern Sie die Pflanze im Fr√ľhjahr und Sommer alle zwei Wochen mit einem wasserl√∂slichen D√ľnger f√ľr Zimmerpflanzen. Mischen Sie den D√ľnger mit einer Rate von 1/2 Teel√∂ffel in 1 Gallone Wasser. Bewege die Pflanze in einen neuen Beh√§lter, der eine Nummer gr√∂√üer ist, wenn du bemerkst, dass die Pflanze aus ihrem Topf herausw√§chst, wie Wurzeln, die durch das Entw√§sserungsloch wachsen, oder wurzelnote Topfmischung, die kein Wasser aufnimmt.

Schädlinge

Sch√§dlinge wie Blattl√§use oder Spinnmilben erbeuten Philodendren und andere Pflanzen und sch√§digen die Pflanze, indem sie den Saft aus den Bl√§ttern saugen. Behandeln Sie beide, indem Sie die Pflanze mit einem kommerziellen Insektizidspray f√ľr Zimmerpflanzen bespr√ľhen. Bedecken Sie beide Seiten der Bl√§tter, sowie den Topf und die Potting-Mischung. Bei Bedarf alle drei bis zehn Tage erneut auftragen, da Insektizide Seifensprays nur bei Kontakt abt√∂ten. Insektizide Seifensprays t√∂ten auch Mealybugs, die durch ihre unscharfe wei√üe Beschichtung erkannt werden; und Schuppen, winzige Sch√§dlinge, die unter winzigen, wachsartigen Muscheln lauern. Ein Wattest√§bchen, das mit Alkohol getr√§nkt wird, reicht jedoch oft aus, um leichten Wollfleckenbefall und Schuppenbildung zu beseitigen.

Krankheit

Philodendren in h√§ngenden K√∂rben werden selten von Krankheiten bel√§stigt. Zu viel Wasser oder schlecht entw√§sserter Boden kann jedoch dazu f√ľhren, dass die Pflanze Wurzelf√§ule entwickelt, eine Pilzerkrankung, die oft t√∂dlich verl√§uft. Um Wurzelf√§ule zu vermeiden, niemals √ľberschwemmen. Achten Sie darauf, dass der Philodendron in einer handels√ľblichen Topferde von guter Qualit√§t gepflanzt ist, die Substanzen wie Torf oder kompostierte Rinde sowie Perlit oder Vermiculit enth√§lt, die die Drainage f√∂rdern. Auch ein Topf mit einem Abflussloch im Boden ist unerl√§sslich.


Video-Guide: der perfekte Steckling in 5 Schritten.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen