Menü

Zuhause

Vorhänge Von Der Decke Gegen Ein Fenster Hängen

Während die aufgabe, gardinen aufzuhängen, einfach ist, muss man darüber nachdenken, wie man sie aufhängt. Vorhänge können in verschiedenen höhen aufgehängt werden, z. B. Von der decke oder über das fenster, um verschiedene effekte zu erzielen. Die beste höhe zum aufhängen der vorhänge hängt vom stil des fensters, der fensterabdeckung und der höhe ab.

Vorhänge Von Der Decke Gegen Ein Fenster Hängen


In Diesem Artikel:

Hängende Vorhänge an der Decke ziehen den Blick nach oben, wodurch sich ein kleiner Raum möglicherweise größer anfühlt.

Hängende Vorhänge an der Decke ziehen den Blick nach oben, wodurch sich ein kleiner Raum möglicherweise größer anfühlt.

Während die Aufgabe, Gardinen aufzuhängen, einfach ist, muss man darüber nachdenken, wie man sie aufhängt. Vorhänge können in verschiedenen Höhen aufgehängt werden, z. B. von der Decke oder über das Fenster, um verschiedene Effekte zu erzielen. Die beste Höhe, in der Sie Ihre Vorhänge aufhängen, hängt von der Art des Fensters, der Fensterabdeckung und der Höhe der Decke im Raum ab.

Fensterstil

Wenn Ihr Fenster-Stil nicht mit der Einrichtung Ihres Raumes übereinstimmt, oder Sie es nur unattraktiv finden, ist das Hängen Ihrer Vorhänge an der Spitze der Wand eine Möglichkeit, sie effektiv zu verbergen. Wenn Sie jedoch kunstvolle Verzierungen an Ihren Fenstern haben, deckt die Aufhängung der Rute diese Verkleidung höher ab, es sei denn, Sie lassen Ihre Vorhänge offen und Sie verlieren, was ein Punkt von Interesse und Textur in Ihrem Raumdekor sein könnte. Kunstvolle oder dekorative Fenster sollten gezeigt werden, also hängen Sie die Vorhänge innerhalb des Fensterrahmens mit einer Spannstange oder einer Inneneinfassung, um die architektonischen Eigenschaften des Fensters vorzuführen.

Deckenhöhe

Die Höhe der Decke spielt eine wichtige Rolle dabei, wie hoch Sie Ihre Vorhänge hängen sollten. In einem Raum mit Standarddeckenhöhen von etwa 8 Fuß kann jede Art des Aufhängens funktionieren. Die typische Höhe für hängende Vorhänge auf einem Fenster, das mehr als 12 Zoll Platz zwischen der Oberseite des Fensters und der Decke hat, ist etwa 4 bis 6 Zoll über der Fensterverkleidung. Wenn es nicht mindestens 12 Zoll Platz gibt, kann das Hängen der Vorhänge auf Fensterhöhe den begrenzten Raum hervorheben. Hängen Sie die Vorhänge an der Oberseite der Wand versteckt die Verkleidung und kann visuell die Wand erhöhen. Decken oder Decken der Kathedrale höher als 8 bis 10 Fuß sind eine andere Sache. Es ist oft am besten, die 4 bis 6 Zoll über dem Fenster Trim Regel hier zu verwenden, es sei denn, die Fenster dehnen sich in der Nähe der hohen Decken. Wenn zwischen der Verkleidung und der Decke wenig Platz ist, hängen Sie die Vorhänge von der Decke auf.

Visuelle Effekte

Wenn Sie Ihre Vorhänge an der Decke aufhängen, wird das Licht, das durch Ihr Fenster scheint, maximiert und der Raum wird größer, weil die Wände größer aussehen. Dies funktioniert gut auf kleinem Raum, ist aber in einem Raum, der bereits zu groß ist, möglicherweise nicht ideal. Wenn Sie den Vorhang direkt über der Fensterblende platzieren, können Sie einen kürzeren Vorhang verwenden oder den Stoff auf dem Boden bündeln, was einen ansprechenden Effekt erzeugen kann. Um dies mit an der Decke montierten Vorhängen zu tun, wären längere Vorhänge erforderlich, als Sie wahrscheinlich in einem Geschäft finden. Das Aufhängen der Vorhänge an der Deckenhöhe kann andererseits eine nützliche Technik sein, um einen Raum mit Fenstern unterschiedlicher Höhe oder Größe auszugleichen.

Überlegungen

Wenn Sie an der Decke hängen, benötigen Sie genügend Platz zwischen der Decke und den Halterungen, damit Sie die Stange einrasten können. Wenn Ihre Vorhänge eine dekorative Kante haben, wo das Material etwas höher als die Stange ist, achten Sie darauf, die Stange nicht direkt an der Decke zu befestigen. Vermeiden Sie es, das Material zu falten und es so aussehen zu lassen, als wäre es vollgestopft. Messen Sie Ihr Fenster sorgfältig, bevor Sie Ihre Vorhänge auswählen. Egal wo die Vorhänge aufgehängt sind, der Saum des Vorhangs sollte über den Boden des Fensterrahmens fallen. Ein auf Fensterhöhe aufgehängter Vorhang braucht diesen Punkt nur um einige Zentimeter zu überschreiten, während ein an der Decke angebrachter Vorhang ansprechender wirkt, wenn er lang genug ist, um den Boden zu erreichen.


Video-Guide: Gardinen aufhängen Vorhänge installieren Gardine an Gardinenschiene montieren Vorhang Anleitung.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen