MenĂŒ

Garten

Wachstumsrate Von Buxus Sempervirens

Obwohl buchsbaum (buxus sempervirens) nicht die auffĂ€lligste pflanze ist, die keine interessanten blĂŒten oder herbstlaub aufweist, ist sie im garten vielseitig einsetzbar. Vielleicht am besten bekannt fĂŒr seine extreme toleranz gegenĂŒber schwerem schnitt, ist buchsbaum fĂŒr hecken und formschnitt geeignet. Obwohl es ziemlich langsam wĂ€chst, behĂ€lt es seine form...

Wachstumsrate Von Buxus Sempervirens


In Diesem Artikel:

BuchsbĂ€ume sind nĂŒtzliche Pflanzen fĂŒr die Schaffung von Grenzen und Hecken.

BuchsbĂ€ume sind nĂŒtzliche Pflanzen fĂŒr die Schaffung von Grenzen und Hecken.

Obwohl Buchsbaum (Buxus sempervirens) nicht die auffĂ€lligste Pflanze ist, die keine interessanten BlĂŒten oder Herbstlaub aufweist, ist sie im Garten vielseitig einsetzbar. Vielleicht am besten bekannt fĂŒr seine extreme Toleranz gegenĂŒber schwerem Schnitt, ist Buchsbaum fĂŒr Hecken und Formschnitt geeignet. Obwohl es ziemlich langsam wĂ€chst, behĂ€lt es seine Form gut.

Identifizierung

Der Buchsbaum, der in SĂŒdeuropa, Westasien und Nordafrika beheimatet ist, ist ein immergrĂŒner Laubbaum. Es ist winterhart in den Klimazonen 5 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums und hat kleine, glĂ€nzend grĂŒne BlĂ€tter, die gewöhnlich zwischen 1 und 1 1/2 Zoll lang sind. Kleine, grĂŒnlich-weiße BlĂŒten erscheinen im April oder Mai, sind aber nicht auffĂ€llig und bleiben meist unbemerkt. Buchsbaum (Buxus spp.) Ist eine unglaublich vielseitige Gruppe, in der es mehr als 200 benannte Arten gibt.

Wachstumsrate

Die Wachstumsrate des Buchsbaums ist langsam und gewinnt nicht mehr als 12 Zoll neues Wachstum pro Jahr, aber in mancher Hinsicht macht es einfacher, als eine Landschaftsanlage zu trainieren. Wenn es ungepflegt bleibt, wird es zu einer breiten Strauch- oder kleinen Baumformation und kann Höhen von 5 bis 15 Fuß und eine gleiche Verbreitung erreichen. Manchmal kann es sogar 20 Fuß hoch werden, aber es wĂ€chst in der Regel in einer runden Formation. Das Wachstum ist dicht, und Pflanzen schĂ€tzen die Entfernung von toten Ästen, um die Luftzirkulation zu erhöhen.

Kultur

Obwohl Buchsbaumholz einen relativ strengen Schnitt toleriert, ist es nicht notwendigerweise eine wartungsarme Pflanze. Zum einen kann das frĂŒhzeitige Beschneiden im FrĂŒhling zu FrostschĂ€den fĂŒhren, da das Scheren neues Wachstum fördern kann, bevor es warm genug ist. Dementsprechend sollten Sie bis nach dem letzten Frostdatum warten, um zu beschneiden. Es bevorzugt Schutz vor kalten oder trocknenden Winden, und obwohl es in voller Sonne und im vollen Schatten wachsen wird, schĂ€tzt es weder extrem noch. Stattdessen Buchholz, wo es mehrere Stunden voller oder gesprenkelten Sonnenlicht am Morgen oder Nachmittag erhalten kann, und pflanzen Sie es in gut durchlĂ€ssigen, leicht sauren oder leicht alkalischen Boden. Halten Sie den Boden gleichmĂ€ĂŸig feucht.

Garten verwendet

Obwohl sich Buchsbaum sehr gut fĂŒr alle Pflanzenformen eignet, die geschert werden mĂŒssen - GrĂŒndungspflanzungen, formale Gartenakzente, Formgehölze, Hecken -, funktioniert es auch als eine weniger formale massige Strauch- oder SolitĂ€rpflanze. Wenn Sie einen Niedrigwassergarten haben, sind BuchsbĂ€ume eine gute Wahl, da sie trockenheitstolerant sind. Sie verpflanzen auch gut, was sie zu GĂ€rten im Gange empfiehlt.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen