MenĂŒ

Garten

Die Wachstumsgewohnheiten Von Cutleaf Sumach

Wenn sie an einem zĂ€hen, großen strauch oder kleinen baum mit brillanter herbstfĂ€rbung interessiert sind, sollten sie den cutleaf sumach (rhus typhina "laciniata") nicht ĂŒbersehen. Eine attraktive pflanze mit einer natĂŒrlich gefĂ€lligen form, die nach ihren zarten, luftigen blĂ€ttern benannt ist und im us-landwirtschaftsministerium...

Die Wachstumsgewohnheiten Von Cutleaf Sumach


In Diesem Artikel:

Cutleaf Sumach ist ein vielseitiger Strauch, der gut in jeder Hausbepflanzung funktioniert.

Cutleaf Sumach ist ein vielseitiger Strauch, der gut in jeder Hausbepflanzung funktioniert.

Wenn Sie an einem zĂ€hen, großen Strauch oder kleinen Baum mit brillanter HerbstfĂ€rbung interessiert sind, sollten Sie den Cutleaf Sumach (Rhus typhina "Laciniata") nicht ĂŒbersehen. Eine attraktive Pflanze mit einer natĂŒrlich angenehmen Form, sie ist nach ihren zarten, luftigen BlĂ€ttern benannt und gedeiht gut in den PflanzenhĂ€rtezonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums.

BlÀtter und Wachstumsgewohnheit

Der SchnittblĂ€ttrige Sumach gehört zu einer großen Gattung, die etwa 200 verschiedene LaubstrĂ€ucher und BĂ€ume enthĂ€lt. Es hat hellgrĂŒne BlĂ€tter, die 2 bis 5 Zentimeter lang sind. Jede ist in etwa 25 einzelne BlĂ€tter mit gezackten RĂ€ndern unterteilt, was ihr eine gefiederte, farnartige Erscheinung verleiht. Cutleaf-Sumach-Pflanzen haben eine im allgemeinen strauchartige Wuchsform, die viele StĂ€mme hervorbringt, die sich aggressiv verzweigen. Unausgesprochen wĂ€chst der Schnittblattsummak schnell und bildet viele SaugnĂ€pfe, die sich schließlich zu einer breiten, dickköpfigen Pflanze entwickeln, die 10 bis 15 Fuß hoch und in der Reife gleich groß sein kann.

Wie Wachse ich

Cutleaf Sumach Pflanzen sind leicht zu kultivieren und an jede Bodenart anpassbar. Sie sind gut in voller Sonne oder Halbschatten, benötigen eine durchschnittliche Menge an Feuchtigkeit und tolerieren Trockenheit. Ein neu gepflanzter Sumach wird wĂ€hrend des ersten Jahres von der wöchentlichen BewĂ€sserung profitieren, wobei zusĂ€tzliches Wasser auch bei Trockenperioden oder bei extremer Hitze hilfreich sein kann. FĂŒtterung Cutleaf Sumach mit einem Allzweck, ausgewogene DĂŒnger wie eine 10-10-10-Formel, frĂŒh im FrĂŒhjahr kann auch dazu beitragen, neues Wachstum und gute Laubabdeckung wĂ€hrend der Wachstumsperiode zu fördern.

Wachstum steuern

Obwohl ein schneller ZĂŒchter, der sich ausbreitet, neigt Cutleaf Sumach gut zum regelmĂ€ĂŸigen Beschneiden. Sie konnten alle bis auf ein paar HauptstĂ€ngel von einem jungen Exemplar entfernen und es in eine mehr baumartige Form bringen. Ein allgemeiner Schnitt, der das ZurĂŒckschneiden von Ästen um etwa ein Drittel umfasst, kann zur Kontrolle der PflanzengrĂ¶ĂŸe beitragen und fördert auch ein buschiges, volles Wachstum. Sie können auch seine GrĂ¶ĂŸe in Grenzen halten, indem Sie SaugnĂ€pfe entfernen, die gerade, hohe Triebe sind, die von Gabeln und SeitenĂ€sten entstehen. Cutleaf Sumach produziert blass gelbe BlĂŒten im FrĂŒhsommer, so dass der Schnitt am besten im frĂŒhen FrĂŒhling gemacht wird, bevor neues Wachstum, das BlĂŒtenknospen produziert, erscheint.

Garten verwendet

Cutleaf Sumach StrĂ€ucher sind besonders attraktiv im Herbst, wenn ihre BlĂ€tter gelb, orange oder feuerrot werden. Sie sind nĂŒtzlich in vielen Einstellungen, einschließlich in einer gemischten Grenze, wo ihre Herbstfarben mit grĂŒnen Pflanzen und StrĂ€uchern kontrastieren. Cutleaf Sumacs sind auch eine gute Wahl fĂŒr naturalisierte GĂ€rten oder am Rande eines Waldgebietes, und sind nĂŒtzlich in einer massierten Bepflanzung an einer Bank oder einem Hang. Im Winter werden die interessanten Äste des Strauches sichtbar, die mit einer behaarten Borke bedeckt sind und einem Hirschgeweih Ă€hneln. Sie bilden einen starken Brennpunkt, wenn sie mit immergrĂŒnen Pflanzen vermischt werden.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen