MenĂŒ

Garten

Das Wachstum Und Die Höhe Der Guzmania Samba

Guzmania "samba", eine bromelienhybride aus guzmania lingulata minor und guzmania wittmackii, entstand 1982 durch selektionsbemĂŒhungen von zĂŒchtern in den niederlanden. Die sorte "samba" hat eine starke und relativ kompakte wuchsform, eine hervorragende deckblattproduktion mit intensivem gelb-orange,...

Das Wachstum Und Die Höhe Der Guzmania Samba


In Diesem Artikel:

Bromelien mögen

Bromelien wie "Samba" sind fĂŒr wenig Licht und ein tropisches Aussehen geschĂ€tzt.

Guzmania "Samba", eine Bromelienhybride aus Guzmania lingulata minor und Guzmania wittmackii, entstand 1982 durch SelektionsbemĂŒhungen von ZĂŒchtern in den Niederlanden. Die Sorte "Samba" hat eine starke und relativ kompakte Wuchsform, eine hervorragende Deckblattproduktion mit intensiv gelb-orangenen, orangefarbenen DeckblĂ€ttern, tieferen gelb-orange BlĂŒten, die jeweils einen Tag blĂŒhen und eine BlĂŒte, die das ganze Jahr ĂŒber induziert werden kann.

Pflanzenform und Blatteigenschaften

Guzmania "Samba", einschließlich des Blumenstiels, wird 18 bis 24 Zentimeter hoch und 24 bis 36 Zentimeter breit. "Samba" wĂ€chst als stammlose, trichterförmige Rosette. Steife BlĂ€tter etwa 14 Zoll lang und 1 1/4 Zoll breit sind linear-lanzettlich mit einer glatten OberflĂ€che. Die Blattfarbe kann je nach Umwelteinfluss geringfĂŒgig variieren. Die BlĂŒtenhĂŒllblĂ€tter oder modifizierten BlĂ€tter sind in BlĂŒten-, Haupt- und BlĂŒtenhĂŒllblĂ€tter unterteilt, die 4 bis 10, 1 1/2 bis 4 bzw. 2 Zoll lang sind. Die Haupt- und BlĂŒtenhĂŒllblĂ€tter haben eine intensive gelb-orange Farbe. Hochblattfarbe verblasst mit Reife.

Blumen- und BlĂŒheigenschaften

Der "Samba" -BlĂŒtenstand wird auf einem etwa 6 Zoll großen StĂ€ngel getragen. Blumen erscheinen innerhalb der BlĂŒtenhĂŒllblĂ€tter, die hinter den primĂ€ren HochblĂ€ttern liegen. Gelb-orange Blumen sind ungefĂ€hr 2 Zoll lang und 1/4 Zoll breit. Samba hat ungefĂ€hr 80 Blumen. Jede Blume blĂŒht fĂŒr einen Tag und die gesamte BlĂŒtezeit dauert etwa sechs Wochen. Das BlĂŒhen kann jederzeit wĂ€hrend des ganzen Jahres durch eine Ethylenbehandlung oder durch Einbringen einer gesunden Pflanze in eine durchsichtige PlastiktĂŒte mit einem reifen Apfel oder einer Apfelscheibe fĂŒr ein paar Tage bis einige Wochen induziert werden. Die BlĂŒte beginnt etwa 13 Wochen nach der Behandlung.

Lebenszyklus

Guzmania "Samba" ist ziemlich langsam wachsend und mĂ€ĂŸig bis langlebig. Nach der BlĂŒte stirbt die Mutterpflanze. Der "Samba" -Hybrid ist steril und produziert keine FrĂŒchte oder Samen. Die asexuelle Vermehrung erfolgt durch Gewebekultur oder durch die Pflanze produzierte Jungtiere oder Jungtiere. Die Elternpflanzen produzieren PflĂ€nzchen, die von dem Elternteil getrennt und einzeln eingetopft werden, nachdem die BlĂŒte beendet ist. Diese PflĂ€nzchen reifen und blĂŒhen innerhalb weniger Jahre.

Umwelt- und Pflegeanforderungen

"Samba" kann draußen in den PflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums leben, obwohl es gewöhnlich als Zimmerpflanze gezĂŒchtet wird. Pflanzen benötigen eine Schattierung von voller Sonneneinstrahlung. Als tropische Pflanze benötigt Guzmania "Samba" warme Temperaturen, idealerweise zwischen etwa 60 und 70 Grad Fahrenheit und hoher Luftfeuchtigkeit, um zu gedeihen. Der Boden oder das Wachstumsmedium der Pflanze muss porös und gut drainierend sein. Die BlĂ€tter fungieren als natĂŒrlicher BehĂ€lter fĂŒr Wasser und NĂ€hrstoffe; die PflanzenblĂ€tter sollten gewĂ€ssert oder beschmutzt werden und Wasser darf sich in der Rosette sammeln. Diese Bromelie kann von der regelmĂ€ĂŸigen Anwendung von verdĂŒnntem DĂŒnger profitieren.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen