Men√ľ

Garten

Wachsende Impatiens Drinnen

Impatiens (impatiens wallerana) sind ebenso zu hause wie zimmerpflanzen oder beetpflanzen. Urspr√ľnglich in ostafrika beheimatet, wo sie wild wie stauden in schattigen gebieten wachsen, erreichen impatiens h√∂hen von 3 fu√ü. Weil sie frost nicht tolerieren k√∂nnen und temperaturen √ľber 50 bis 55 grad fahrenheit bevorzugen, werden impatiens normalerweise...

Wachsende Impatiens Drinnen


In Diesem Artikel:

Impatiens produzieren Bl√ľten in wei√üen und leuchtenden Rot- und Oranget√∂nen.

Impatiens produzieren Bl√ľten in wei√üen und leuchtenden Rot- und Oranget√∂nen.

Impatiens (Impatiens Wallerana) sind ebenso zu Hause wie Zimmerpflanzen oder Beetpflanzen. Urspr√ľnglich in Ostafrika beheimatet, wo sie wild wie Stauden in schattigen Gebieten wachsen, erreichen Impatiens H√∂hen von 3 Fu√ü. Weil sie Frost nicht vertragen k√∂nnen und Temperaturen √ľber 50 bis 55 Grad Fahrenheit bevorzugen, werden Impatiens normalerweise als Einj√§hrige im Sommergarten oder als Zimmerpflanzen im Haus angebaut.

Boden und Wasser

Impatiens bevorzugen humusreiche, gleichm√§√üig feuchte Erde. Pflanzen Sie sie in einem Beh√§lter mit einer Mischung aus gleichen Teilen Torfmoos, Perlit und Blumenerde oder fertigen Kompost. Blumenerde allein ist zu schwer f√ľr die zarten Wurzeln von Impatiens und kann Probleme mit der Entw√§sserung darstellen. Sobald der Boden sich trocken anf√ľhlt, Wassermangel vermeiden, aber stehendes Wasser oder matschige Erde vermeiden. Die Menge und H√§ufigkeit des ben√∂tigten Wassers h√§ngt von der Gr√∂√üe der Pflanze und ihrer Wachstumsrate ab. In der Regel wird das Bew√§ssern, bis Wasser frei durch den Boden des Beh√§lters flie√üt, und erneutes Bew√§ssern, wenn der Boden sich trocken anf√ľhlt, h√§lt den Boden feucht und f√∂rdert gesundes Wachstum in Impatiens.

D√ľnger

Containerpflanzen ben√∂tigen regelm√§√üig D√ľnger, um N√§hrstoffe, die w√§hrend der Bew√§sserung aus dem Topf ausgelaugt werden, zu ersetzen; Zu viel D√ľnger kann jedoch zu gesundem, gr√ľnem Laub und wenigen Bl√ľten f√ľhren. Tragen Sie einmal im Monat wasserl√∂slichen D√ľnger f√ľr bl√ľhende Zimmerpflanzen auf. Manche bevorzugen, den D√ľnger auf die halbe St√§rke zu verd√ľnnen und zweimal im Monat anzuwenden.

Licht und Temperatur

Aufgrund ihrer F√§higkeit, unter schlechten Lichtbedingungen im Freien zu bl√ľhen, ben√∂tigen die Impatiens ein m√§√üiges Licht, wenn sie innerhalb des Hauses gez√ľchtet werden. Zu wenig Licht kann verhindern, dass Ihre Impatiens bl√ľhen. Setzen Sie die Impatiens in helles indirektes Licht in der N√§he eines √∂stlichen oder n√∂rdlichen Fensters oder einige Fu√ü von einem westlichen oder s√ľdlichen Fenster, um das Bl√ľhen zu f√∂rdern. Impatiens entwickeln schwache, langbeinige St√§ngel und kleine Bl√§tter, wenn nicht gen√ľgend Licht zur Verf√ľgung gestellt wird. Behalten Sie Temperaturen zwischen 50 und 55 Grad Fahrenheit nachts und 65 und 70 Grad w√§hrend des Tages bei.

Kneifen

Ein Kneifen, um eine dichte, kompakte Pflanze zu erzeugen, verbessert typischerweise das Erscheinungsbild von Impatiens. Mit den Daumen und den Fingern die Spitzen des mittleren Baums auf jedem Ast auspressen. Dies zwingt neues Wachstum entlang der Stängel. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn neues Wachstum eine Höhe von zwei bis drei Zoll erreicht. Impatiens können auch getrimmt werden, um die allgemeine Form beizubehalten - aber werfen Sie diese Späne nicht weg. Impatiens Stecklinge wurzeln leicht in einem Glas oder einer Vase mit Wasser und produzieren neue Pflanzen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen