Men√ľ

Garten

Wachsende Hollyhocks In Einem Behälter

Stockrosen (alcea rosea) k√∂nnen je nach sorte einj√§hrige, mehrj√§hrige oder zweij√§hrige pflanzen sein. Diese stattlichen bl√ľten bilden eine bl√ľtenspitze, die kolibris und schmetterlinge anlockt. Sie k√∂nnen in den klimazonen 2 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums erfolgreich angebaut werden.

Wachsende Hollyhocks In Einem Behälter


In Diesem Artikel:

Hollyhocks reichen in der Farbe von Weiß und Gelb zu Rosa, Rot und Purpur.

Hollyhocks reichen in der Farbe von Weiß und Gelb zu Rosa, Rot und Purpur.

Stockrosen (Alcea rosea) k√∂nnen je nach Sorte einj√§hrige, mehrj√§hrige oder zweij√§hrige Pflanzen sein. Diese stattlichen Blumen produzieren eine Spitze der Bl√ľte, die Kolibris und Schmetterlinge anzieht und erfolgreich in den Klimazonen 2 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden kann. W√§hrend volle Hollyhocks, die H√∂hen von 6 Fu√ü oder mehr erreichen und gro√üe Wurzeln bilden, nicht sind empfohlen f√ľr Container, Zwergsorten oft gut in Containern.

Der Kontainer

Hollyhocks erfordern einen gro√üen Beh√§lter, wie Whiskey Barrel, um Platz f√ľr ihre Wurzeln zu erm√∂glichen. Obwohl Zwergwurzeln kleinere Wurzeln haben, geben Sie ihnen umso mehr Raum, je gl√ľcklicher sie sind. Wenn Sie recyceltes Material f√ľr Pflanzgef√§√üe verwenden, w√§hlen Sie eines mit einer Tiefe von mindestens 12 bis 16 Zoll und einem Durchmesser von 24 Zoll.

Beleuchtung und Positionierung

Stockrosen bevorzugen volle Sonne bis Halbschatten. Zu wenig Licht wird das Wachstum und das Bl√ľhen hemmen. Diese attraktiven Blumen bilden den nat√ľrlichen Hintergrund f√ľr k√ľrzere Blumen und ziehen das Auge nach oben. Stellen Sie Ihren Beh√§lter auf die R√ľckseite Ihrer Blumenarrangements, um Ihren Garten gr√∂√üer und gr√∂√üer zu machen.

Boden

Leichter Boden, der der Verdichtung widersteht, erm√∂glicht es den Wurzeln der Stockrose, in den Boden einzudringen, um Zugang zu Wasser und N√§hrstoffen zu erhalten. Eine Mischung aus einem Teil Torfmoos, einem Teil Perlit und einem Teil Gartenlehm bildet einen geeigneten Boden f√ľr Malven in Containern. Diese Mischung beh√§lt etwas Feuchtigkeit, w√§hrend sie gut abtropft und viel Luft die Wurzeln erreichen kann.

Wasser und D√ľnger

Pflanzen, die in Containern gez√ľchtet werden, m√ľssen h√§ufiger bew√§ssert werden als die im Boden, da bei jeder Bew√§sserung Wasser durch den Boden des Topfes verloren geht. N√§hrstoffe k√∂nnen auch durch den Boden des Topfes mit jeder Bew√§sserung auslaugen. Aus diesem Grund bietet die Anwendung eines wasserl√∂slichen D√ľngers f√ľr bl√ľhende Pflanzen wie 15-30-15, gemischt mit einer Menge von 1 Essl√∂ffel Formel pro Gallone Wasser, in einem 7- bis 14-Tage-Zyklus Ihre Malven die N√§hrstoffe, die sie brauchen, um zu gedeihen.

W√§ssern Sie, wann immer sich der Boden 1 Zoll unter der Oberfl√§che des Bodens trocken f√ľhlt. W√§hrend hei√üer, trockener Spr√ľche, m√ľssen Ihre Hollyhocks t√§glich bew√§ssert werden. Immer Wasser gie√üen, bis das Wasser frei durch die Drainagel√∂cher am Boden des Topfes flie√üt, um eine ausreichende Hydratation f√ľr die Wurzeln zu gew√§hrleisten.

Routinepflege

Die Hollyhocks bl√ľhen im Hochsommer mehrere Wochen ununterbrochen und k√∂nnen bis zum Herbst bl√ľhen. Indem Sie die verblassten Bl√ľten vom Stiel entfernen, k√∂nnen Sie die Pflanze zwingen, weiterhin neue Bl√ľten zu produzieren, jedoch wird sie irgendwann aufh√∂ren zu bl√ľhen. Wenn der Stiel in Bodenn√§he auf die Rosette der Bl√§tter zur√ľckgesetzt wird, kann dies zu einem zweiten Bl√ľtenaustrieb f√ľhren.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen