Men√ľ

Garten

Wachsende Bedingungen F√ľr Einen Maulbeerbaum

Die gro√üen bl√§tter von maulbeerb√§umen (morus spp.) verleihen dem hof ‚Äč‚Äčeine k√ľhlende atmosph√§re, vor allem sorten mit dichtem laub, die reichlich schatten von der hei√üen sommersonne bieten. Abgesehen von den fruchtlosen sorten bieten maulbeerb√§ume auch k√∂stliche, oft s√ľ√ü-s√§uerliche fr√ľchte, die gut zum fressen vom baum oder im...

Wachsende Bedingungen F√ľr Einen Maulbeerbaum


In Diesem Artikel:

Beginnen Sie mit der richtigen Pflanzung, um sicherzustellen, dass der Maulbeerbaum erfolgreich wächst.

Beginnen Sie mit der richtigen Pflanzung, um sicherzustellen, dass der Maulbeerbaum erfolgreich wächst.

Die gro√üen Bl√§tter von Maulbeerb√§umen (Morus spp.) Verleihen dem Hof ‚Äč‚Äčeine k√ľhlende Atmosph√§re, vor allem Sorten mit dichtem Laub, die reichlich Schatten von der hei√üen Sommersonne bieten. Abgesehen von den fruchtlosen Sorten bieten Maulbeerb√§ume auch k√∂stliche, oft s√ľ√ü-s√§uerliche Fr√ľchte, die sich gut zum Fressen vom Baum oder in Marmeladen, Konserven und So√üen eignen. Maulbeerfr√ľchte √§hneln Brombeeren und k√∂nnen verschiedene Schattierungen von Creme, rot, dunkelviolett oder schwarz sein. Die B√§ume sind laubabwerfend, schnell wachsend und k√∂nnen mehr als 100 Jahre alt werden.

Weiße Maulbeere

Urspr√ľnglich aus China f√ľr die gescheiterte Seidenraupenindustrie importiert, hat wei√üe Maulbeere (Morus alba) gro√üe, gl√§nzende Bl√§tter und ein dichtes Bl√§tterdach. Fruchtende Sorten produzieren cremige wei√üe, rosa, rote oder dunkelviolette Beeren. Der Baum wird 30 bis 50 Fu√ü gro√ü und gedeiht in den Pflanzenh√§rtezonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Pflanze wei√üe Maulbeeren an einem Standort, der volle Sonne bis zum Halbschatten erh√§lt, obwohl er am besten in voller Sonne ausbl√§ttert und Fr√ľchte bildet. Junge B√§ume m√ľssen m√∂glicherweise abgesteckt werden, da sich der Baldachin so schnell entwickelt, dass er kopflastig werden kann. Der Baum ist nicht w√§hlerisch in Bezug auf die Art des Bodens und w√§chst gut in allen Bereichen, von reichen bis zu armen B√∂den und in sandigen, tonigen oder sogar steinigen B√∂den. Die Bodenazidit√§t kann von sauer bis alkalisch reichen. Wei√üe Maulbeere ist etwas trockentolerant, bevorzugt aber gleichm√§√üig feuchten, gut durchl√§ssigen Boden. Es kann auch kurze Perioden feuchten Bodens tolerieren. Seine hohe Salztoleranz macht wei√üe Maulbeere zu einer guten Wahl f√ľr K√ľstengebiete.

Rote Maulbeere

Die in den √∂stlichen USA beheimatete Rotmaulbeere (Morus rubra) w√§chst 35 bis 50 Fu√ü hoch mit einer aufrechten, breit ausladenden Krone. Der Baum hat herzf√∂rmige oder gelappte Bl√§tter wie wei√üe Maulbeere, aber die Bl√§tter dieses Baumes sind rauh auf der Oberseite und leicht behaart auf der Unterseite. Die Frucht ist tiefrot bis schwarzviolett. Die Holzst√§rke des Baumes wird laut der Website der Missouri Botanical Gardens als schwach angesehen. Die Wachstumsbedingungen f√ľr rote Maulbeere sind die gleichen wie f√ľr wei√üe Maulbeere, obwohl rote Maulbeerb√§ume am besten in einem reichen Boden gedeihen und sich nicht um trockene Bedingungen k√ľmmern. Setze bei Bedarf junge B√§ume f√ľr Stabilit√§t ein. Dieser Baum w√§chst auch am besten in den USDA-Zonen 4 bis 8. Bei D√ľrreperioden zus√§tzlich gie√üen und zu anderen Zeiten regelm√§√üig gie√üen, um den Boden feucht zu halten.

Schwarzer Maulbeere

Schwarz Maulbeeren produzieren saftige Fr√ľchte bis zu 1,5 cm lang und haben gro√üe, herzf√∂rmige Bl√§tter mit rauhen oberen Oberfl√§chen und flaumigen Unterseiten. Die B√§ume werden etwa 35 Fu√ü hoch und sind in Gebieten mit mildem Klima salztolerant. Die am besten in den USDA-Zonen 5 bis 9 angebaute schwarze Maulbeere (Morus nigra) bevorzugt einen warmen, feuchten, gut durchl√§ssigen Boden. Halten Sie den Baum regelm√§√üig bew√§ssert, besonders w√§hrend Trockenperioden. Wasser weit √ľber das Bl√§tterdach hinaus geben, um die Wurzeln feucht zu halten und vorzeitigen Fruchtausfall zu vermeiden. Wie bei anderen Maulbeerarten, stutzen Sie junge B√§ume, um sie stabil zu halten, bis der Stamm stark genug ist, um das Bl√§tterdach zu st√ľtzen. Schwarze Maulbeere kann in stark sauren bis hochalkalischen B√∂den wachsen und in lehmigen, sandigen oder lehmigen B√∂den wachsen. W√§hlen Sie eine Pflanzstelle, die bis zur partiellen Sonne voll wird.

√úberlegungen

Maulbeeren haben flache, sich aggressiv ausbreitende Wurzelsysteme, also pflanzen die B√§ume weg von B√ľrgersteigen, Auffahrten und Geb√§uden. Maulbeerfr√ľchte k√∂nnen unordentlich sein, und der Saft wird leicht drinnen verfolgt, wo er Teppiche und Fu√üb√∂den beflecken kann. Z√ľchte verderbliche Sorten, um dieses Problem zu vermeiden. Die University of California auf der Website von Davis Integrated Pest Management empfiehlt fruchtlose wei√üe Maulbeerarten wie "Fan San", "Fruitless" oder "Stribling". Maulbeeren k√∂nnen einer Vielzahl sch√§dlicher Insekten und Krankheiten zum Opfer fallen. Halten Sie die B√§ume so gesund wie m√∂glich, um ihnen zu helfen, sich von m√∂glichen Problemen zu erholen. Monitor f√ľr Insektenbefall und Krankheiten. Die Behandlung h√§ngt von dem spezifischen Insekt oder der Infektion ab, aber die meisten Probleme sind nicht t√∂dlich. Obwohl Maulbeeren in Kalifornien normalerweise nur Stickstoffd√ľnger ben√∂tigen, wird es nicht schaden, ihnen einmal im Jahr einen ausgewogenen D√ľnger zu verf√ľttern.


Video-Guide: Geheimtipp - suŐą√üe Kornelkirsche.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen