MenĂŒ

Garten

Wachsende Baby Sunflower Sprouts Aus Samen

Wachsende sonnenblumen (helianthus annuus) sprossen aus samen ergeben köstliche mikrogreens mit wenig platz und aufwand. In einer sonnigen fensterbank gewachsen, sind nahrhafte baby sonnenblumenkeime in etwa einer woche fertig. Im freien in containern oder gĂ€rten gepflanzt, sprießen einjĂ€hrige sonnenblumenkerne im selben kurzen zeitrahmen. DĂŒnn


Wachsende Baby Sunflower Sprouts Aus Samen


In Diesem Artikel:

Sonnenblumen erhellen den Tag drinnen oder draußen.

Sonnenblumen erhellen den Tag drinnen oder draußen.

Wachsende Sonnenblumen (Helianthus Annuus) Sprossen aus Samen ergeben köstliche Mikrogreens mit wenig Platz und Aufwand. In einer sonnigen Fensterbank gewachsen, sind nahrhafte Baby Sonnenblumenkeime in etwa einer Woche fertig. Im Freien in Containern oder GĂ€rten gepflanzt, sprießen einjĂ€hrige Sonnenblumenkerne im selben kurzen Zeitrahmen. DĂŒnne Gartensprossen fĂŒr gesunde Snacks und Salate, und lassen Sie die restlichen SĂ€mlinge weiter wachsen. Zum Saisonende liefern die sonnigen BlĂŒten mehr Samen fĂŒr das Indoor-Sprießen.

Indoor sprießen

Im Inneren gekeimt, liefern Sonnenblumenkerne einfache, ganzjĂ€hrige Mikrogreens. In einem 3-Zoll-tiefen BehĂ€lter mit Drainagelöchern feinen Kies schichten und eine 2-Zoll-Schicht Blumenerde hinzufĂŒgen. Die ganzen SchalenfrĂŒchte 8 bis 12 Stunden in Wasser einweichen - etwa 1 1/2 Tassen pro Quadratfuß. Die eingeweichten Samen in einer einzigen Schicht in den BehĂ€lter geben und in den Boden drĂŒcken. Leicht gießen und mit einer Zeitung abdecken; finde das sonnigste Fensterbrett in deinem Zuhause fĂŒr den Container. Das Papier tĂ€glich gießen, bis die Sprossen es in zwei bis vier Tagen anheben. Dann entfernen Sie das Papier und setzen Sie die tĂ€gliche BewĂ€sserung fort. Entfernen Sie vorsichtig die Schalen von aufgehenden Sprossen und ernten Sie, wenn die ersten BlĂ€tter offen sind.

Außerhalb arbeiten

Wenn du ein paar Sprossen zur Reife bringen willst, starte deine Samen dort, wo du sie wachsen lassen willst. Sonnenblumenkeimlinge entwickeln lange Pfahlwurzeln, die Störungen nicht gut behandeln. Sonnenblumen haben ihren Namen aus einem bestimmten Grund - je mehr Sonne Ihre Pflanzstelle erhĂ€lt, desto besser. WĂ€hlen Sie einen Platz, der volle, direkte Sonne fĂŒr mindestens sechs bis acht Stunden pro Tag bekommt. Sonnenblumen sind nicht wĂ€hlerisch ĂŒber Bodentypen. Sie sind gut in Böden von Sand zu Lehm, aber sie verlangen eine gute EntwĂ€sserung.

Deinen Boden vorbereiten

Lose Erde lĂ€sst Sonnenblumenkeime ihre Pfahlwurzeln tief absinken. Vor dem Pflanzen, 3 bis 4 Zoll von organischen Kompost ĂŒber den Bereich. Kompost in den Boden 6 bis 8 Zoll tief, lockern und belĂŒften den Garten, wie Sie arbeiten. Kleine Sonnenblumensorten gedeihen ohne DĂŒnger, aber Riesensorten ernĂ€hren sich stark. Wenn Sprossen fĂŒr große Höhen bestimmt sind, hilft ein ausgewogener körniger DĂŒnger mit langsamer Freisetzung. Broadcast 14-14-14 DĂŒnger, oder ein Ă€hnliches VerhĂ€ltnis, mit einer Rate von 3 bis 4 Esslöffel pro 4 Quadratfuß. Tragen Sie Handschuhe und Augenschutz und lassen Sie den DĂŒnger nicht mit Ihrer Haut in Kontakt kommen. DĂŒnger in den Boden einarbeiten und gut bewĂ€ssern.

Sonnenblumenkerne pflanzen

Pflanzen Sie Sonnenblumenkerne im FrĂŒhling nicht mehr als zwei Wochen vor dem erwarteten Frost in Ihrer Region. In frostfreien Klimazonen funktionieren FrĂŒhjahrspflanzen und SommerwĂ€rme noch am besten. FĂŒr Gartenbepflanzungen, eine Furche 1 bis 2 Zoll tief bilden und Samen ungefĂ€hr 6 Zoll auseinander pflanzen. Wenn Sie mehrere Sorten anbauen, pflanzen Sie Samen basierend auf der endgĂŒltigen Höhe. GrĂ¶ĂŸere Sorten gehen bei kĂŒrzeren Sorten in den Norden, so dass niemand im Schatten landet. Sprossen kommen innerhalb von sieben bis 10 Tagen nach dem Pflanzen an. Je nach Sorte benötigen reife Sonnenblumen weitere 70 bis 110 Tage.

Pflege fĂŒr Sonnenblumensprossen

VerdĂŒnne die Baby-Sonnenblumen, sobald sie 3 bis 4 Zoll groß sind. Mehr Raum fĂŒhrt zu stĂ€rkeren, dickeren StĂ€mmen und grĂ¶ĂŸeren Köpfen. DĂŒnne große Sorten zu einer Pflanze pro 2 Fuß, mit kleineren Sorten in 1 bis 1 1/2-Fuß-Intervallen. Zwergsorten, die in Containern oder in SchnittgĂ€rten angebaut werden, haben einen Abstand von 2 bis 6 Zoll. DĂŒnnere Stiele und kleinere BlĂŒten entwickeln sich - ideal fĂŒr StrĂ€uße. Wasser sprießt tief und lĂ€sst dann den Boden trocknen, bevor es erneut gegossen wird. Dies fördert ein starkes, tiefes Wurzelwachstum. FĂŒr große Sorten, setzen Sie SonnenblumestĂ€mme, sobald die Sprossen reifen. Stark mit Samen, brauchen die Köpfe zusĂ€tzliche UnterstĂŒtzung bei Regen und Wind.


Video-Guide: How To Grow Microgreens Indoors - gardening Tips.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen