Menü

Garten

Bodenbedeckungs-Pflanzen Mit Glänzenden, Kleinen Grünen Blättern

Bodenbedeckungen sollten so gewählt werden, wie sie aussehen, wenn sie nicht blühen, wie sie für ihre blüten sein sollten. Blumen sind nur saisonal vorhanden, aber die blätter sind eine konstante. Pflanzen, die kleine, glänzende blätter haben, sorgen für ein sauberes und gepflegtes aussehen und helfen, bereiche aufzuhellen, indem sie licht reflektieren. Wähle aus…

Bodenbedeckungs-Pflanzen Mit Glänzenden, Kleinen Grünen Blättern


In Diesem Artikel:

Bodenbedeckungen sollten so gewählt werden, wie sie aussehen, wenn sie nicht blühen, wie sie für ihre Blüten sein sollten. Blumen sind nur saisonal vorhanden, aber die Blätter sind eine Konstante. Pflanzen, die kleine, glänzende Blätter haben, sorgen für ein sauberes und gepflegtes Aussehen und helfen, Bereiche aufzuhellen, indem sie Licht reflektieren. Wählen Sie aus niedrig wachsenden Stauden und Gehölzen, die diesen Effekt erzielen.

Asiatischer Jasmin

Trachelospermum asiaticum, auch Elfenbeinstern-Jasmin genannt, hat blassgelbe, sternförmige, duftende Blüten, die wie Jasmin riechen, wenn sie im Sommer blühen. Die Blüten glänzen an dunkelgrünen, oval glänzenden Blättern. Diese vining Bodenabdeckung füllt Räume bis zu 20 Fuß breit. Es wird empfohlen, andere Bodendecker durch invasive Tendenzen zu ersetzen. Asiatischer Jasmin ist den Klimazonen 7a bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums robust.

"Grüner Supreme" Manzanita

Jede Pflanze von Arctostaphylos Uva-Ursi "Green Supreme" wächst 12 Zoll hoch und 5 bis 12 Zoll breit. Diese immergrüne, hochglänzende Auswahl eines kalifornischen Chaparralstrauchs hat im Frühjahr weiße bis rosa Blüten, toleriert mehrere Bodentypen und ist gemäß USDA-Zone 4 bis 9 winterhart. Urnenförmige Blüten sind für Kolibris attraktiv. "Green Supreme" bevorzugt saure Böden, wächst in voller Sonne oder Halbschatten und toleriert sommerliche Trockenheit und Hitze.

Natal Pflaume

Zwergsorten der Natal-Pflaume (Carissa macrocarpa) bilden gute Bodendecker. Kleine, dicke, glänzende immergrüne Blätter bedecken bodenbedeckende Pflanzen, die 12 bis 18 Zoll groß sind. Büsche haben den zusätzlichen Reiz von duftenden weißen fünfblättrigen Blüten im Frühjahr, gefolgt von roten ovalen essbaren Früchten. Zwerg Natal Pflaume wächst in einer Vielzahl von Bodentypen und ist tolerant gegenüber Trockenheit und Salz. Auswahlen von der Elternart - einem mittleren bis hohen Strauch aus Südafrika - haben uns niedrig wachsende Sorten wie "Grüner Teppich", "Zierliche Prinzessin" und "Prostrata" gegeben. Pflanzen eignen sich für Warm-Winter-Gärten in den Klimazonen 9b bis 11.

Strand Erdbeere

Attraktive, glänzende, dunkelgrüne Blätter charakterisieren diese ausdauernde wilde Erdbeere (Fragaria chiloensis), die in westlichen nordamerikanischen Küstengebieten von Alaska bis San Luis Obispo County, Kalifornien, beheimatet ist. Weiße Blüten erscheinen im Frühjahr auf weiblichen Pflanzen, gefolgt von großen roten Erdbeeren. Strand- oder Küstenerdbeere bietet eine gute Abdeckung, ohne ein aggressiver Züchter zu sein. Es ist von den Zonen 4 bis 9 hardy und ist auch in Südamerika beheimatet.

Fee Fan Blume

Fächerförmige Lavendelblüten bedecken die 6-Zoll großen Matten der Fee Fächerblume (Scaevola albida "Mauve Clusters") für den Großteil des Jahres in den USDA-Klimazonen 9 bis 11. In Zone 9 können Temperaturen unter 23 Grad F Pflanzenstängel töten, aber Wurzeln senden neues Wachstum im Frühling. Jede Pflanze erstreckt sich über einen 3 bis 5-Fuß-Bereich und hat glänzende, etwas fleischige, mittelgrüne Blätter, die immergrün sind. Fairy Fan Blume bevorzugt einen gut durchlässigen Boden und ist anfällig für Überwasser. Es wächst entweder in der Sonne oder im Halbschatten.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen