Men├╝

Garten

Pfropf- Und Knospenpflanzen Nachteile

Die reproduktion ihrer lieblingspflanze ist manchmal so einfach wie die saat, die sie produziert. Aber andere pflanzen produzieren m├Âglicherweise keine nachkommen, die mit ihren elternpflanzen identisch sind. Einige pflanzen, wie zitrusfr├╝chte, avocados und tomaten, k├Ânnen ungenie├čbare oder keine fr├╝chte tragen, es sei denn, sie vermehren sie durch pfropfen oder...

Pfropf- Und Knospenpflanzen Nachteile


In Diesem Artikel:

Alle Zitrusb├Ąume, die kommerziell verkauft werden, sind gekeimt oder gepfropft.

Alle Zitrusb├Ąume, die kommerziell verkauft werden, sind gekeimt oder gepfropft.

Die Reproduktion Ihrer Lieblingspflanze ist manchmal so einfach wie die Saat, die sie produziert. Aber andere Pflanzen produzieren m├Âglicherweise keine Nachkommen, die mit ihren Elternpflanzen identisch sind. Einige Pflanzen, wie z. B. Zitrusfr├╝chte, Avocado und Tomaten, k├Ânnen ungenie├čbare oder gar keine Fr├╝chte tragen, es sei denn, Sie vermehren sie durch Pfropfen oder Knospung. Diese Techniken erzeugen typgerechte sukzessive Generationen, erfordern aber auch Investitionen von Zeit, Geld und Know-how.

Pfropfung

Pfropfen ist eine asexuelle Pflanzenvermehrungstechnik, die zwei oder mehr Pflanzen verbindet, um eine einzelne Pflanze zu bilden, die Vorteile von jeder beitragenden Pflanze hat. Verschiedene Pfropftechniken sind f├╝r verschiedene Pflanzenarten geeignet. Typischerweise wird ein Spross von einer Pflanze, der Spross genannt wird, die mehrere vegetative Knospen enth├Ąlt, auf den Stamm einer anderen Pflanze, den so genannten Stock, der seine Wurzeln enth├Ąlt, aufgepfropft. Die resultierende gepfropfte Pflanze ist st├Ąrker, fruchtbarer und besser in der Lage, Sch├Ądlingen und Krankheiten zu widerstehen.

Pfropfung Nachteile

Pfropftechniken variieren je nach Pflanze, die Sie vermehren m├Âchten. Das Wissen ├╝ber Graft-Typen und F├Ąhigkeiten, um sie durchzuf├╝hren, erfordert Erfahrung, die ├╝ber die einfache Gartenarbeit hinausgeht. Sie m├╝ssen Pfropfband oder -clips verwenden, was zus├Ątzliche Kosten bedeutet, um Schnittfl├Ąchen zusammenzuhalten. Wenn Sie das Band nicht zur richtigen Zeit entfernen, kann es den Schaft umschlie├čen und Ihre Transplantationsversuche vereiteln. Abgeschnittene Fl├Ąchen m├╝ssen perfekt ausgerichtet sein oder die Transplantatverbindung wird nicht erfolgreich sein. Werkzeuge m├╝ssen sterilisiert werden, indem man sie in Alkohol oder Bleichmittel flammt oder eintaucht, um eine ├ťbertragung von Krankheiten zu verhindern. Wenn die Transplantatwunde nicht richtig abdichtet, kann dies zu unerw├╝nschten Sprossen f├╝hren, die unterhalb der Verbindung wachsen. Einige Pflanzen, wie z. B. Zitrustypen, m├╝ssen in ihrem ersten Jahr, wenn sie im Herbst gepfropft werden, vor Frost gesch├╝tzt werden. Bis Transplantate "zusammen stricken" und N├Ąhrstoffe frei flie├čen durch Spross, m├╝ssen Sie Pflanzen sparsam gie├čen, damit Sie sie nicht ertr├Ąnken.

Knospung

Knospen-Pfropfen, allgemein Knospen genannt, ist dem Pfropfen ├Ąhnlich. Anstatt einen Stamm von einer Pflanze zu verwenden, die mehrere vegetative Knospen enth├Ąlt, wird nur eine einzelne Knospe auf den Wurzelstock einer anderen Pflanze gepfropft. Das Ergebnis wird Knospenpflanze genannt. Diese Methode produziert h├Ąufig Rosen, Obstb├Ąume, Zierb├Ąume und Str├Ąucher. Laut der University of California ist Knospung die h├Ąufigste Methode zur Vermehrung von Zitrusb├Ąumen. Das Knospenwachstum erm├Âglicht die Vermehrung vieler Pflanzen aus einer einzigen Probe von Sprossh├Âlzern.

Angehende Nachteile

Die Nachteile der Knospung sind die gleichen wie bei der Pfropfung, mit einigen bemerkenswerten Zus├Ątzen. Da einzelne Knospen nicht so stark wie Stielabschnitte sind, sind sie anf├Ąlliger f├╝r Umgebungsdruck. Sogar V├Âgel k├Ânnen den erfolgreichen Ansatz st├Âren, indem sie die Knospen abbrechen, wenn sie auf Stengeln landen. Sogar Insekten k├Ânnen das erfolgreiche Knospen durch F├╝tterung auf zarte Knospen st├Âren. Das Umwickeln einer einzelnen Knospe mit einem angehenden Gummi- oder gr├╝nen Gartenband erfordert Pr├Ązision. Zweige der Amme, die sich ├╝ber der Knospen-Union erstrecken, m├╝ssen entfernt werden, wenn neues Knospenholz Bl├Ątter anbaut.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen