MenĂŒ

Garten

Keimendes Gynostemma Pentaphyllum

Gynostemma pentaphyllum, auch sĂŒĂŸes tee reben oder armer ginseng genannt, ist ein chinesisches kraut, das in verschiedenen regionen asiens gefunden wird. Je nachdem, wo es angebaut wird, kann es als eine einjĂ€hrige oder eine kurzlebige staude betrachtet werden. SĂŒĂŸe teerebe ist in den pflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums...

Keimendes Gynostemma Pentaphyllum


In Diesem Artikel:

Starten Sie sĂŒĂŸe Tee Rebe Samen drinnen in einer leichten, Torf-und-Sand-Mischung.

Starten Sie sĂŒĂŸe Tee Rebe Samen drinnen in einer leichten, Torf-und-Sand-Mischung.

Gynostemma pentaphyllum, auch sĂŒĂŸes Tee Reben oder armer Ginseng genannt, ist ein chinesisches Kraut, das in verschiedenen Regionen Asiens gefunden wird. Je nachdem, wo es angebaut wird, kann es als eine einjĂ€hrige oder eine kurzlebige Staude betrachtet werden. SĂŒĂŸe Tee-Rebe ist in den PflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. Obwohl sĂŒĂŸe Teerauben kalten Temperaturen von nur 10 bis 20 Grad Celsius widerstehen, bevorzugt sie ein warmes Klima mit langen, heißen Sommern. Plane die Samen acht Wochen bevor du sie ins Freie setzt.

1

Weichen Sie die sĂŒĂŸen Tee-Reben-Samen in einer kleinen SchĂŒssel mit warmem Wasser fĂŒr 24 Stunden ein, um die Samenschale zu erweichen und die Keimrate zu verbessern.

2

FĂŒllen Sie Töpfe oder Wohnungen mit feuchtem Torf- und Sandtopfmedium. Die einweichen Samen abtropfen lassen und in 2-Zoll-AbstĂ€nden in flache oder mit zwei bis drei Samen pro kleinen Topf pflanzen. Pflanzen Sie die Samen 1/16 Zoll tief und bedeckt sie kaum mit Potting-Mix. Starten Sie mehr Pflanzen, als Sie fĂŒr nötig halten. SĂŒĂŸer Tee Reben Samen keimen unregelmĂ€ĂŸig, auch wenn die Bedingungen stimmen. Jede Pflanze hat entweder mĂ€nnliche BlĂŒten oder weibliche BlĂŒten, aber nicht beides. Daher brauchen Sie viele SĂ€mlinge, um beide Arten von Blumen zu gewĂ€hrleisten, wenn Sie wollen, dass die Reben FrĂŒchte setzen und mehr Samen produzieren.

3

Starten Sie die Samen drinnen bei Raumtemperatur, halten Sie das Pflanzmedium feucht, aber nicht matschig. Lassen Sie das Medium nicht austrocknen. Überwachen Sie die Feuchtigkeit und die Temperatur tĂ€glich. Obwohl die Samen in etwa 10 Tagen zu keimen beginnen, benötigen viele Samen einen Monat zum Keimen. Stellen Sie helles, gleichmĂ€ĂŸiges Licht zur VerfĂŒgung, sobald die SĂ€mlinge erscheinen.

4

Vermeide die SĂ€mlinge, die in Töpfen sind, wenn sie zwei oder drei BlĂ€tter haben. WĂ€hle den stĂ€rksten SĂ€mling in jedem Topf und entferne die anderen. Pflegen Sie die Bodenfeuchte, wĂ€hrend die SĂ€mlinge wachsen. Verpflanzen Sie die SĂ€mlinge im Freien, wenn sich das Wetter im FrĂŒhjahr eingestellt hat.

Dinge, die du brauchst

  • Kleines Gericht
  • Torf-Sand-Mix-Eintopfmedium
  • Töpfe oder Wohnungen

Tipps

  • SĂŒĂŸe Tee-Rebe ist ein Mitglied der Cucurbitaceae-Familie, und sein Außenanbau ist dem der Gurken Ă€hnlich.
  • Stellen Sie den Kletterpflanzen ein Gitter oder Netz zur VerfĂŒgung - sie drehen und drehen und können bis zu 25 Fuß oder mehr lang werden.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen