MenĂĽ

Garten

Fungizid, Um Schwarze Form Auf Ihrem Rasen Zu Töten

Einen haufen schwarzer, schimmelartiger substanzen zu finden, die auf ihrem rasen wachsen, ist ein sicheres zeichen dafür, dass ihr garten ein schleimpilzproblem hat. Schleimpilz mag unansehnlich erscheinen, ist aber selten schädlich für rasen und ist eher ein ärgernis als ein ernsthaftes problem. Fungizide für schleimpilze sind verfügbar, werden aber generell nicht empfohlen. Stattdessen,…

Fungizid, Um Schwarze Form Auf Ihrem Rasen Zu Töten


In Diesem Artikel:

Einen Haufen schwarzer, schimmelartiger Substanzen zu finden, die auf Ihrem Rasen wachsen, ist ein sicheres Zeichen dafür, dass Ihr Garten ein Schleimpilzproblem hat. Schleimpilz mag unansehnlich erscheinen, ist aber selten schädlich für Rasen und ist eher ein Ärgernis als ein ernsthaftes Problem. Fungizide für Schleimpilze sind verfügbar, werden aber generell nicht empfohlen. Betrachten Sie stattdessen andere Verwaltungsoptionen, bevor Sie sich chemischen Kontrollen zuwenden

Schleim Schimmel

Schleimpilze treten auf Rasenflächen während ausgedehnter Blattnässe oder in Gebieten mit starkem Regen und schlechter Drainage auf. Schleimpilze erscheinen als grau-weißes, bläulich-graues, gelbes, purpurnes oder aschfarbiges schleimiges Material, das die Grashalme bedeckt. Wenn die Form trocknet, verwandelt sie sich in eine bläulich-graue, weiße oder schwarze, pulverartige Substanz und kann das Aussehen von Ruß auf dem Rasengras ergeben. Bei extremem Befall kann Schleimpilz zu einer Gelbfärbung der Grashalme führen. Dies liegt an der Schimmelbildung, die Sonnenlicht blockiert und die Photosynthese stört.

Fungizide fĂĽr Schleimpilze

Allzweck-Fungizide, die Mancozeb enthalten, sind laut der Website der Universität von Delaware Cooperative Extension gut für die Bekämpfung von Schleimpilzen in Rasen geeignet, sollten jedoch nur in schweren Fällen verwendet werden. Mancozeb ist ein nicht-systemisches Breitspektrum-Fungizid, das als Behandlung oder Vorbeugung gegen eine Vielzahl von Pilzkrankheiten wirkt. Es stört den Lipidstoffwechsel, die Produktion und die Atmung der Pilzzellen und tötet den Pilzpathogen.

Fungizidanwendung

Jede Marke von Mancozeb Fungizid hat spezifische Anweisungen, die Sie befolgen müssen, um die Wirksamkeit zu maximieren und Schäden an Ihrem Rasen zu verhindern. Zum Beispiel sagt eine Marke, 2 bis 5 Teelöffel des Fungizids mit 1 Gallone Wasser zu mischen, bevor der Bereich behandelt wird. Es schlägt auch vor, die Behandlung nach Bedarf in Intervallen von sieben bis zehn Tagen zu wiederholen.

Warnungen

Mancozeb-Fungizid ist gesundheitsschädlich beim Einatmen, bei der Aufnahme über die Haut oder beim Verschlucken. Halten Sie Kinder und Haustiere fern, bis das Mancozeb-Fungizid vollständig getrocknet ist. Tragen Sie bei der Arbeit mit Fungiziden immer Schutzkleidung wie Schutzbrille, Gummihandschuhe, Hose, Langarmhemd und Stiefel. Die Haut oder die Augen mehrere Minuten mit kaltem Wasser spülen, wenn die Chemikalie in Kontakt mit dem Bereich kommt. Bei Verschlucken sofort Kontakt mit Giftstoffkontrolle oder einem Arzt aufnehmen und deren Anweisungen befolgen.

VerhĂĽtung

Rasenflächen mit schlechter Entwässerung und überschüssigem Reet bilden mit größerer Wahrscheinlichkeit Schleimpilz, erklärt das Alabama Cooperative Extension System. Jährliches Belüften und Detachieren Ihres Rasens verbessert die Drainage und entfernt den organischen Schmutz, der sich auf der Grasklinge bildet. Ein gut gepflegter Rasen hält einen großen Teil davon zurück, dass sich Schleimpilze nicht bilden können.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen