Men├╝

Garten

Frugal Gardening Tipps Zur Verbesserung Der Gartenerde

Gartenarbeit von seiner besten seite bietet sch├Âne blumen und esswaren, um ihren haushalt gl├╝cklich und gef├╝ttert zu halten, aber es kann auch ein teures unterfangen sein, wenn sie der typ sind, der d├╝nger, bodenzus├Ątze und alles, was sie im gartencenter finden, kauft. Anstatt bodenn├Ąhrstoffe und zusatzstoffe zu kaufen, um...

Frugal Gardening Tipps Zur Verbesserung Der Gartenerde


In Diesem Artikel:

Kompostierung ist eine M├Âglichkeit, Gartenerde f├╝r weniger zu verbessern.

Kompostierung ist eine M├Âglichkeit, Gartenerde f├╝r weniger zu verbessern.

Gartenarbeit von seiner besten Seite bietet sch├Âne Blumen und Esswaren, um Ihren Haushalt gl├╝cklich und gef├╝ttert zu halten, aber es kann auch ein teures Unterfangen sein, wenn Sie der Typ sind, der D├╝nger, Bodenzus├Ątze und alles, was Sie im Gartencenter finden, kauft. Anstatt Bodenn├Ąhrstoffe und Zusatzstoffe zu kaufen, um den Gartenboden zu verbessern, f├╝hrt das Recycling von Naturmaterialien aus dem ganzen Haus dasselbe mit wenig oder gar keinen Kosten durch, denn Sie haben bereits, was ben├Âtigt wird, um den Boden besser zu machen. Dar├╝ber hinaus lernen Sie dabei etwas mehr ├╝ber Gartenerde.

Eierschalen

Eierschalen sind reich an Kalzium. Anstatt sie nach dem Fr├╝hst├╝ck auszuwerfen, zerkleinere sie und f├╝ge sie in den Gartenboden ein. Dies verbessert nicht nur den N├Ąhrstoffgehalt des Bodens, sondern hilft auch, Schnecken fernzuhalten, da sie die scharfen Kanten nicht m├Âgen. Die Schalen, wenn sie in den Boden eingemischt sind, verhindern auch, dass der Boden hart und verdichtet wird, wenn sie zusammenbrechen.

Kompostierung

Die Kompostierung verbessert den Gartenerde und reduziert die auf die M├╝lldeponie geschickten Hof- und Lebensmittelabf├Ąlle. Ein Komposthaufen enth├Ąlt typischerweise Bl├Ątter, Grasschnitt, einige Papierarten, Reste von Gem├╝seresten und Kaffeesatz. Da das Material auf nat├╝rliche Weise abgebaut wird, entsteht eine n├Ąhrstoffreiche Substanz, die ein nat├╝rlicher Bodend├╝nger ist. W├╝rmer lieben es auch und helfen, die Substanz in hochwertigen Boden zu verwandeln, indem sie es durch ihr Verdauungssystem recyceln. Kompost, der vor dem Pflanzen in den Garten gegeben wird, n├Ąhrt den Boden und schlie├člich die Pflanzen, die darin leben.

Laubdecke

Mulch ist viel mehr als nur die eingesackten, gef├Ąrbten Holzsp├Ąne, die verwendet werden, um Blumenbeete h├╝bsch zu machen. Kiefernnadeln, Bl├Ątter oder Heu k├Ânnen auch als Mulch verwendet werden und sind vorteilhaft f├╝r den Boden, weil sie helfen, Feuchtigkeit zu bewahren. Mehr Feuchtigkeit bedeutet insgesamt weniger Bew├Ąsserung und ges├╝ndere Bodenbeschaffenheit. Verwenden Sie nat├╝rliche Materialien aus der Umgebung des Hofes, anstatt handels├╝blichen Mulch, der wahrscheinlich mit Farbstoffen behandelt wurde. Seien Sie einfach sicher, dass es kein Unkraut in den Materialien gibt, mit denen Sie mulchen, oder Sie k├Ânnten mit Unkraut in Ihrem Garten enden.

D├╝ngen

Obwohl es nicht sch├Ân oder angenehm ist, ist D├╝nger, oder tats├Ąchlich, "Misttee", ein n├Ąhrstoffreicher Fl├╝ssigd├╝nger, der Gartenboden verbessert. Wenn Sie in der N├Ąhe eines Bauernhofs wohnen, gibt es oft Pl├Ątze, an denen Sie kostenlos Pferde-, Kuh- oder H├╝hnermist abgeben k├Ânnen. In einen Stoffbeutel gelegt und in einen Eimer gelegt, Wasser ├╝ber die Spitze gegossen und links zum Steilen, verwandelt es sich in ein n├Ąhrstoffreiches Fl├╝ssigfutter f├╝r Ihren Gartenboden. Der Restmist eignet sich f├╝r den Komposthaufen.

Gr├╝nd├╝ngung

Wenn Sie keinen Dung verwenden m├Âchten, lassen Sie einige Pflanzen wachsen, schneiden Sie sie dann ab und lassen Sie sie als Mulch auf dem Boden liegen - dies wird "Gr├╝nd├╝ngung" genannt und verbessert den Boden. Die Gr├╝nd├╝ngungstechnik eignet sich gut f├╝r ein Gartenbeet, das l├Ąngere Zeit nicht genutzt wurde oder wird und dann f├╝r die n├Ąchste Saison frisch ged├╝ngt wird.


Video-Guide: 863-2 Videoconference with Supreme Master Ching Hai: SOS - Save the Planet, Multi-subtitles.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen