MenĂŒ

Garten

Laubpflanzen FĂŒr Blumenarrangements

Laub spielt eine rolle in einem blumenarrangement, das genauso wichtig ist wie die blumen selbst. Ihre wahl der blattpflanzen hilft, die form der anordnung zu schaffen, wie das verwenden des stacheligen blattwerks fĂŒr lineare vorbereitungen, großes, gerundetes blattwerk fĂŒr massenanordnungen, oder das verwenden einer kombination der zwei, um...

Laubpflanzen FĂŒr Blumenarrangements


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie Laub, um Arrangements auszufĂŒllen und Ihre Blumenauswahl hervorzuheben.

Verwenden Sie Laub, um Arrangements auszufĂŒllen und Ihre Blumenauswahl hervorzuheben.

Laub spielt eine Rolle in einem Blumenarrangement, das genauso wichtig ist wie die Blumen selbst. Ihre Wahl der Blattpflanzen hilft dabei, die Form der Anordnung zu gestalten, z. B. mit stacheligem Laub fĂŒr lineare Anordnungen, großen, abgerundeten BlĂ€ttern fĂŒr Massenanordnungen oder mit einer Kombination der beiden, um lineare Massenanordnungen zu erzeugen. GrĂŒnes Laub liefert einen dunklen Hintergrund, um die hellen Farben der Blumen hervorzuheben. Laub ist in der Regel gĂŒnstiger als Blumen, so dass die Verwendung von Laub als FĂŒllmaterial eine vollstĂ€ndige Anordnung ohne große Kosten schafft. Sie können eine breite Palette von Laub fĂŒr Arrangements in Ihrem Hausgarten finden.

StrÀucher

Fast jeder Strauch in Ihrem Garten funktioniert gut als Laub fĂŒr eine Blumenanordnung, vorausgesetzt, dass die Form der BlĂ€tter die Form und GrĂ¶ĂŸe der verwendeten Blumen ergĂ€nzt. Euonymus (Euonymus spp.), Zwergmispel (Cotoneaster spp.), Buchsbaum (Buxus spp.) Und Wacholder (Juniperus spp.) Gehören zu den immergrĂŒnen StrĂ€uchern, die gut dazu geeignet sind, linearen Anordnungen mehr Höhe zu verleihen. Sie können sie auch verwenden, um weiche, runde BlĂŒten in masse-linearen Arrangements auszugleichen. Belaubte Strauchpflanzen, wie der paradiesische Bambus (Nandina spp.), Die blĂŒhende Johannisbeere (Ribes spp.) Und der Viburnum (Viburnum spp.) Eignen sich gut als Hintergrund- oder FĂŒller fĂŒr Massenblumenarrangements. Sie können sogar Kraut StrĂ€ucher, wie Rosmarin (Rosmarinus spp.) Und Lavendel (Lavendula spp.), Die Duft sowie strukturelle Interesse hinzufĂŒgen. Viele Sorten dieser StrĂ€ucher sind in den PflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart.

Stauden

Sowohl nicht-blĂŒhende als auch blĂŒhende, in den USDA-Zonen 8 bis 10 haltbare, ausdauernde Stauden haben BlĂ€tter, die auch nach Auslaufen der BlĂŒten gut in Arrangements funktionieren. Canna-Lilien (Canna spp.) Haben große BlĂ€tter, oft mit Streifen und Farbvariationen, die gut in Massenarrangements funktionieren, entweder um farbige oder weiße BlĂŒten hervorzuheben. ImmergrĂŒne Farne, wie der Weihnachtsfarn (Polystichum acrostichoides) und der Boston-Farn (Nephrolepis exaltata), gehören zu den beliebtesten Blumenarrangements, die gewöhnlich als FĂŒllstoff in großen Massenarrangements oder zur Betonung einer einzelnen Stammanordnung verwendet werden. Artemesia (Artemesia spp.) Pflanzen, mit hohen Spitzen mit kleinen BlĂ€ttern bedeckt, arbeiten gut in linearen Anordnungen oder können in KrĂ€nzen gewebt werden. Anstatt Moos zu verwenden, um den Frosch oder den Schaum in Ihrer Anordnung zu verbergen, können Sie Efeupflanzen verwenden, um grĂŒnes Laub an der Basis der Anordnung hinzuzufĂŒgen.

BĂ€ume

Sowohl Laub- als auch immergrĂŒne BaumblĂ€tter, die in einem mediterranen Klima wachsen, können ein Blumenarrangement ergĂ€nzen. ImmergrĂŒnes Laub wie Kiefer (Pinus spp.), Fichte (Picea spp.), Tanne (Abies spp.) Und Stechpalme (Ilex spp.), Sowie glĂ€nzende Magnolien (Magnolia spp.) Können verwendet werden Jahreszeit, aber sie sind besonders geeignet fĂŒr Winter-oder Urlaubsarrangements, vor allem wenn sie zusammen mit Beeren und roten oder weißen BlĂŒten verwendet werden. Ebenso profitieren Herbstblumenarrangements mit Chrysanthemen, Dahlien, Sonnenblumen oder Gerbera-GĂ€nseblĂŒmchen von den fĂŒr Eiche (Quercus spp.), Ahorn (Acer spp.), Buche (Fagus spp.) Und SĂŒssgummi typischen gold-, orange- und rotfarbenen Herbstfarben (Liquidambar styraciflua) BlĂ€tter. Verwenden Sie diese BlĂ€tter frisch oder trocknen Sie sie, bevor Sie das Arrangement erstellen. Baumzweige mit BlĂŒten, wie Hartriegel (Cornus spp.) Und Kirsche (Prunus spp.), Tragen ebenfalls zu einem stacheligen Interesse fĂŒr FrĂŒhlingsblumenarrangements bei.

GrÀser

GrĂ€ser funktionieren gut in minimalistischen linearen Anordnungen oder können als stacheliger SprĂŒhhintergrund fĂŒr Massenanordnungen aufgefĂ€chert werden. Fuchsschwanzgras (Alopecurus pratensis), Riesenfedergras (Stipa gigantea) und Tufting-HaarblĂŒten (Deschampsia cespitosa) sorgen in den frĂŒhen Stadien fĂŒr stacheliges Interesse, aber auch weiche BlĂŒtenfieder an den Spitzen, die stachelige Pflanzen in einer Anordnung aufweichen können. Jungrasen (Miscanthus sinensis) und Japanischer Waldrausch (Hakonachloa macra) gehören zu den vielen in den USDA-Zonen 8 bis 10 winterharten GrĂ€sern mit stacheligem Laub, die gut als Kulisse fĂŒr ein dramatisches Blumenarrangement dienen. Cattails (Thypha latifolia) haben lange Grashalme, oft mit bunten Farben, mit dem zusĂ€tzlichen Vorteil eines samtigen Samenkopfs, um die HĂ€rte des Grases auszugleichen.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen