Men├╝

Garten

Blumen Vor Hostas Zu Pflanzen

Oft als die k├Ânigin des schattengartens bezeichnet, sind hostas ein hauptbestandteil jedes schattigen waldes staudenbett. Sp├Ąt im fr├╝hjahr erscheinen hostas gut mit fr├╝hen fr├╝hlingszwiebeln und ephemeriden. Kleinw├╝chsige sommerbl├╝hende auswahlen f├╝r die hosta umfassen sowohl stauden und einj├Ąhrigen wie impatiens (impatiens...

Blumen Vor Hostas Zu Pflanzen


In Diesem Artikel:

Hostas dienen als zuverl├Ąssiger Anker f├╝r den Schattengarten und k├Ânnen mit k├╝rzeren Bl├╝tenpflanzen wie Kapuzinerkresse gepaart werden.

Hostas dienen als zuverl├Ąssiger Anker f├╝r den Schattengarten und k├Ânnen mit k├╝rzeren Bl├╝tenpflanzen wie Kapuzinerkresse gepaart werden.

Oft als die K├Ânigin des Schattengartens bezeichnet, sind Hostas ein Hauptbestandteil jedes schattigen Waldes Staudenbett. Sp├Ąt im Fr├╝hjahr erscheinen Hostas gut mit fr├╝hen Fr├╝hlingszwiebeln und Ephemeriden. Kleinw├╝chsige sommerbl├╝hende Auswahlen f├╝r die Hosta umfassen sowohl Stauden und Einj├Ąhrigen wie Impatiens (Impatiens Walleriana).

├ťber Hostas

Die Hostas sind heute in allen amerikanischen Schatteng├Ąrten allgegenw├Ąrtig und stammen aus Korea, China und Japan und wurden Mitte des 19. Jahrhunderts in die Neue Welt eingef├╝hrt. Aufgrund ihrer ausgezeichneten Toleranz gegen├╝ber Wurzelwuchern werden sie oft im Schatten von B├Ąumen angebaut. ├ťber 2500 benannte Sorten sind auf dem heutigen Markt erh├Ąltlich, mit Blattfarben von blau bis zitronengr├╝n; Blumen reichen in der Farbe von Wei├č bis Lavendel und k├Ânnen duftend oder geruchlos sein. Helle Sorten bevorzugen mehr Schatten. Schnecken sind ein h├Ąufiger Sch├Ądling, aber dickbl├Ąttrige Sorten neigen dazu, schneckenbest├Ąndiger zu sein. Abh├Ąngig von der Sorte, sind die Hostas zuverl├Ąssig winterhart in der 3. oder 4. Klimazone, aber aufgrund ihrer Notwendigkeit f├╝r k├╝hlere Temperaturen im Winter k├Ânnen Hostas au├čerhalb der USDA-Zone 8 nicht gedeihen.

Fr├╝hlingsbegleiter

Hostas funktionieren gut, wenn sie mit Fr├╝hlingszwiebeln wie Zephyrlilie (Zephyranthes grandiflora), winterhart in der USDA-Zone 7 bis 11 und Tulpen (Tulipa spp.), Die in den USDA-Zonen 2 bis 10 winterhart sind, gef├╝llt werden. Zwerg- und Hauben-Iris (I. reticulata), geeignet f├╝r die USDA-Zonen 5 bis 8 und I. cristata), geeignet f├╝r die USDA-Zonen 4 bis 9, sind zwei Stauden, die fr├╝h bl├╝hen, sowie Waldmohn (Stylophorum diphyllum), robust in USDA-Zonen 4 bis 9, oder K├╝chenschelle (Pulsatilla spp.), eine ausdauernde Art in den USDA-Zonen 4 bis 10. Nicht bl├╝hende Arten k├Ânnen kleinw├╝chsige Farne, insbesondere Frauenhaarfarne (Adiantum spp.), die in der Zone wachsen, umfassen 9-11. F├╝r einen wilderen, naturgetreueren Look, w├Ąhlen Sie einen streuenden Bodendecker wie zB den Waldmeister (Galium odoratum), der f├╝r die USDA Zonen 4 bis 8 geeignet ist.

Sommer- und Herbstauswahl

Eine nat├╝rliche Wahl wegen ihrer kurzen Statur, langen Bl├╝tezeit und Laubvielfalt sind Korallengl├Âckchen (Heuchera spp.), Staude in den USDA-Zonen 4 bis 9. Persischer Damenmantel (Epimedium x versicolor), der in den USDA-Zonen 5 mehrj├Ąhrig ist bis 9, erg├Ąnzt die gr├Â├čeren Bl├Ątter von Hosta gut entlang einer Grenze. Eine k├╝rzere Sorte von falschen Spirea (Astilbe spp.), Geeignet f├╝r die USDA-Zonen 4 bis 9, ist eine gute Wahl f├╝r ihre auff├Ąlligen Bl├╝ten. Suchen Sie im Herbst nach Hybriden des Stauden Storchschnabels (Geranium spp.), Der in den USDA-Zonen 4 bis 8 w├Ąchst und vom sp├Ąten Fr├╝hjahr bis zum Herbst Kriechmatten bildet. Pflanzen mit kontrastierendem Laub, wie goldenes japanisches Waldgras (Hakonechloa macra "Aurea"), USDA-Zonen 5 bis 9 oder Seggen (Carex spp.), Die f├╝r die USDA-Zonen 5 bis 9 geeignet sind, k├Ânnen auch lange Saisoninteressen bieten.

Jahrb├╝cher

W├Ąhrend die Stauden Jahr f├╝r Jahr f├╝r einen einheitlichen Garten aussehen, bieten Jahrb├╝cher dem G├Ąrtner die M├Âglichkeit, jedes Jahr die Szene zu wechseln. Zu den niedrig wachsenden, bl├╝henden Einj├Ąhrigen geh├Âren die Impatiens, die in einer Vielzahl von leuchtenden Farben erh├Ąltlich sind, sowie die Wachsbegonie (Begonia x semperflorens-cultorum), die Seidenblume (Ageratum houstonianum) und die Lobelie. Andere Einj├Ąhrige, die wegen ihrer auff├Ąlligen, kontrastierenden Bl├Ątter gepflanzt werden, umfassen mehrfarbige Coleus (Coleus x hybridus), dekorative S├╝├čkartoffelreben (Ipomoea batatas) oder Caladium (Caladium bicolor).


Video-Guide: Funkien Hosta - Pflanzkombinationen und Tipps & Tricks zu verschiedenen Hosta Sorten.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen