MenĂŒ

Garten

Blumen & StrÀucher, Die Im Schatten Wachsen

Ein sonniger platz bietet dem gĂ€rtner eine fĂŒlle von pflanzen. Die auswahlmöglichkeiten sind begrenzt fĂŒr den schatten. Schatten kommt in mehreren dichten von gescheckten, gefunden unter laubbĂ€umen zu dichten, wie unter immergrĂŒnen strĂ€uchern. Der farbton Ă€ndert sich von saison zu saison. Was im sommer unter einem laubbaum im vollen schatten sein könnte, könnte...

Blumen & StrÀucher, Die Im Schatten Wachsen


In Diesem Artikel:

Schattiger Schatten bietet den perfekten Ort fĂŒr Schatten liebende Blumen.

Schattiger Schatten bietet den perfekten Ort fĂŒr Schatten liebende Blumen.

Ein sonniger Platz bietet dem GĂ€rtner eine FĂŒlle von Pflanzen. Die Auswahlmöglichkeiten sind begrenzt fĂŒr den Schatten. Schatten kommt in mehreren Dichten von gescheckten, gefunden unter LaubbĂ€umen zu dichten, wie unter immergrĂŒnen StrĂ€uchern. Der Farbton Ă€ndert sich von Saison zu Saison. Was im Sommer unter einem Laubbaum im vollen Schatten sein könnte, könnte im FrĂŒhjahr in voller Sonne sein und genau der richtige Ort fĂŒr FrĂŒhlingszwiebeln und Blumen.

JahrbĂŒcher

JahrbĂŒcher leben herrlich fĂŒr eine Saison. Sie sprießen, blĂŒhen, setzen Samen und sterben. Die meisten sind als Samen erhĂ€ltlich, was bedeutet, dass Sie kostengĂŒnstig ein Schattenbett fĂŒllen können, wĂ€hrend Sie darauf warten, dass die Stauden wachsen. Zu den einjĂ€hrigen Farbstoffen gehören der Coleus (Solenostemon scutellarioides), der wegen seiner bunten und bunten BlĂ€tter gezĂŒchtet wird, Browallia (Browallia Americana) mit violetten BlĂŒten und Lobelia (Lobelia inflates) mit leuchtend blauen BlĂŒten und grĂŒnen oder violetten BlĂ€ttern. Denken Sie daran, dass einige Blumen, die als einjĂ€hrige verkauft werden, wie LöwenmĂ€ulchen (Antirrhinum majus) in Kalt-Winter-Gebieten sind tatsĂ€chlich Stauden in warm-winterlichen Klimazonen wie United States Department of Agriculture HĂ€rtezonen 8 bis 10.

Stauden

MehrjĂ€hrige Blumen und StrĂ€ucher leben fĂŒr drei oder mehr Jahre je nach ihrer WiderstandsfĂ€higkeit. Der Busch kann das ganze Jahr ĂŒber immergrĂŒn bleiben, seine BlĂ€tter fĂŒr ein paar Wochen oder Monate fallen lassen oder vollstĂ€ndig zurĂŒcksterben. Zarte Stauden vertragen keinen Frost. Einige winterharte Stauden gedeihen auch im heißen Binnenland nicht, selbst wenn sie schattig sind. MehrjĂ€hrige Schattenblumen sind Frauenmantel (Alchemilla spp.) USDA Klimazonen 4 bis 8, mit Chartreuse BlĂŒten und Begonie (Tuberous) USDA Klimazonen 9 bis 11, mit bunten RosenblĂŒten. Impatiens (Impatiens walleriana) gedeihen im Schatten und sind in den USDA-Zonen 10 und 11 winterhart, können aber in kĂŒhleren Gebieten als Schatten gehalten werden. Stauden enthalten Hostas (Hosta) USDA Klimazonen 3 bis 9 und Buchsbaum (Buxus), USDA Klimazonen 5 bis 9.

Rosen

Rosen (Rosa) USDA-Klimazonen 4 bis 10 erfordern normalerweise tĂ€glich mindestens sechs Stunden direkte Sonneneinstrahlung. Die Pflanze wird weiterhin im Schatten wachsen, aber nicht blĂŒhen. Wenn der Standort einige direkte Sonne, aber viel weniger als sechs Stunden oder in schattigen Schatten erhĂ€lt, werden mehrere Sorten von Rosen wachsen und blĂŒhen. Bergsteiger und Wanderer zĂ€hlen "City of York" und "Mermaid". Strauchrosen umfassen "Canary Bird" und "Pearl Drift". Zu den hybriden Tees gehören "Mr. Lincoln" und "Dainty Bess".

Schatten unter Eichen

Eichen (Quercus), die in den Klimazonen 3 bis 9 in den USA winterhart sind, werden in vielen Teilen des mediterranen Klimas an der WestkĂŒste verwendet. Eichen bevorzugen ein trockenes Klima. Bei der Anpflanzung im Schatten von Eichenarten werden trockenheitsresistente StrĂ€ucher wie SĂŒĂŸkartoffel (Sarcococca ruscifolia), USDA-Klimazonen 7 bis 9, Himmelsbambus (Nandina domestica) USDA-Klimazonen 7 bis 9 oder winterblĂŒhende Bergenia (Bergenia crassifolia) verwendet ), USDA Klimazonen 4 bis 10.


Video-Guide: [Doku] Rose - Königin der Blumen (HD).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen