MenĂŒ

Garten

Fittonia Albivenis Pflege

Die mosaikpflanze (fittonia albivenis var. Verschaffeltii), manchmal auch nervenpflanze genannt, produziert große, tief geĂ€derte blĂ€tter, die ĂŒber den boden laufen oder ĂŒber den rand eines topfes oder korbes schĂŒtten. Diese auffĂ€lligen tropischen pflanzen können im us-landwirtschaftsministerium (usda) pflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 12,...

Fittonia Albivenis Pflege


In Diesem Artikel:

Mosaikpflanzen zeichnen sich durch sehr dekorative immergrĂŒne BlĂ€tter aus.

Mosaikpflanzen zeichnen sich durch sehr dekorative immergrĂŒne BlĂ€tter aus.

Die Mosaikpflanze (Fittonia albivenis var. Verschaffeltii), manchmal auch Nervenpflanze genannt, produziert große, tief geĂ€derte BlĂ€tter, die ĂŒber den Boden laufen oder ĂŒber den Rand eines Topfes oder Korbes schĂŒtten. Diese auffĂ€lligen tropischen Pflanzen können in den PflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) im Freien wachsen, aber der leichteste Frost tötet sie. Mosaikpflanzen liefern eine kriechende Bodendecker, die in teilweise schattigen Bereichen in der Landschaft wenig Wartung erfordert.

Seite? ˅

Mosaik-Pflanze wĂ€chst in warmen, gut durchlĂ€ssigen Böden, aber es braucht keine hohe Bodenfruchtbarkeit, um zu gedeihen. Die meisten Gartenbodenarten ermöglichen ein gutes Wachstum. Orte, die volle Morgensonne und gefilterten oder hellen Nachmittag Schatten erhalten, sorgen fĂŒr ausreichend Licht. Die Pflanze bevorzugt Temperaturen ĂŒber 55 Grad Fahrenheit. In marginalen USDA-Gebieten der Zone 9 kann die Bepflanzung in der NĂ€he einer nach SĂŒden gerichteten Mauer dazu beitragen, bei leichtem Frost Schutz zu bieten, solange der Standort im Sommer vor der Nachmittagssonne geschĂŒtzt ist.

Wasser

Boden, der mĂ€ĂŸig feucht bleibt und ein Standort mit etwas Feuchtigkeit versorgt die Mosaikpflanzen optimal mit Feuchtigkeit. Pflanzen im Freien mĂŒssen typischerweise einmal wöchentlich oder oft genug bewĂ€ssert werden, so dass der Boden in der gesamten Wurzelzone leicht feucht bleibt. Wenn die BlĂ€tter gelb werden, erhĂ€lt die Pflanze zu viel Wasser. WurzelfĂ€ule durch ÜberbewĂ€sserung ist das Hauptproblem der Mosaikpflanze. Die sich ausdehnende Angewohnheit der Pflanze liefert einen lebenden Mulch, der hilft, Bodenfeuchtigkeit zu behalten. Wenn die BlĂ€tter wĂ€hrend der DĂŒrre zwei oder drei Mal in der Woche mit Wasser besprĂŒht werden, kann dies zu einem besseren Blattwachstum fĂŒhren.

Beschneidung

Obwohl es nicht notwendig ist, kann ein leichter Schnitt die Form und das Aussehen von Mosaikpflanzen verbessern. Die Pflanze produziert kleine, belanglose BlĂŒten. Wenn man sie abschneidet, bevor sie blĂŒhen, zwingt sie die Pflanze, mehr Energie auf das Wachstum der attraktiven BlĂ€tter zu verwenden. Sie können auch die Stiele 1 oder 2 Zoll im FrĂŒhsommer kneifen, wenn sie aktiv wachsen, um mehr Wachstum zu fördern. Töten Sie jederzeit tote, beschĂ€digte oder ĂŒberwachsene StĂ€ngel aus, um die ornamentalen Eigenschaften der Pflanze zu verbessern.

Topfpflanzen

Mosaikpflanzen wachsen hervorragend in Töpfen oder ĂŒber die Kanten in einem HĂ€ngekorb. Sie können die Töpfe das ganze Jahr drinnen halten oder sie im Sommer draußen stellen und sie fĂŒr den Winter hineinbringen. Topfpflanzen profitieren von Ă€hnlichen Pflege- und StandortĂŒberlegungen wie Gartensorten. Wasser Topfpflanzen, wenn die oberen 1 Zoll Erde trocken fĂŒhlt. Wenn Sie den Topf auf ein mit Kies und Wasser gefĂŒlltes Tablett stellen, kann sich die Luftfeuchtigkeit im trockenen Raum erhöhen. Im Gegensatz zu Gartenpflanzen, die nur selten gedĂŒngt werden mĂŒssen, profitieren Topfpflanzen von einer schwachen Lösung eines tropischen ZimmerpflanzendĂŒngers. Mischen Âœ Teelöffel eines 24-8-16 löslichen DĂŒngers mit 1 Gallone Wasser und bewĂ€ssern die Mosaik-Pflanze mit der Lösung alle zwei Monate im FrĂŒhjahr und Sommer in der Regel genĂŒgt, aber beziehen Sie sich auf das DĂŒnger-Paket fĂŒr genaue Rate Empfehlungen.


Video-Guide: Fittonia, Silbernetzblatt.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen