MenĂŒ

Garten

Einen Plastikteich AusfĂŒllen

Das einfĂŒllen eines kunststoffteichs schafft einen feuchten bereich, in dem pflanzen gedeihen können, die auf feuchtem boden gut gedeihen. Wenn ein teich stĂ€ndig leckt oder einen geruch ausstĂ¶ĂŸt oder eine gefahr fĂŒr kinder darstellt, ist das befĂŒllen mit erde die schnellste lösung. Wenn der kunststoff-liner jedoch nicht auslĂ€uft, verhindert er, dass wasser schnell abfließt und...

Einen Plastikteich AusfĂŒllen


In Diesem Artikel:

Das FĂŒllen eines Teiches im FrĂŒhherbst vermeidet störende Wildtiere so weit wie möglich.

Das FĂŒllen eines Teiches im FrĂŒhherbst vermeidet störende Wildtiere so weit wie möglich.

Das EinfĂŒllen eines Kunststoffteichs schafft einen feuchten Bereich, in dem Pflanzen gedeihen können, die auf feuchtem Boden gut gedeihen. Wenn ein Teich stĂ€ndig leckt oder einen Geruch ausstĂ¶ĂŸt oder eine Gefahr fĂŒr Kinder darstellt, ist das BefĂŒllen mit Erde die schnellste Lösung. Wenn der Kunststoff-Liner des Teichs jedoch nicht auslĂ€uft, verhindert er, dass Wasser schnell abfließt und eine schlecht entwĂ€sserte Stelle bildet. Das Durchbohren des Liners und das Auftragen einer Schicht Kies sorgt fĂŒr ausreichende Drainage fĂŒr wachsende Moorpflanzen und andere Pflanzen, die schlecht entwĂ€sserten Boden tolerieren. Pumpen und Filter vor dem Ablassen und BefĂŒllen eines Kunststoffteichs ausschalten und entfernen.

1

Entfernen Sie Pflanzenreste aus dem Kunststoffteich im frĂŒhen Herbst. Legen Sie die TrĂŒmmer auf einen Komposthaufen, in einen MĂŒllcontainer oder in den MĂŒll.

2

Befestigen Sie ein Ende der 1 1 / 2- oder 2-Zoll-Durchmesser-Druckleitung an einer Reinigungspumpe. Stellen Sie die Pumpe auf eine obere Kante im Teich und platzieren Sie das andere Ende der Abflussleitung entweder in einen Wasserauslass, wie z. B. einen Regenwasserabfluss, oder auf einen Rasen oder ein Gartenbett. Schließen Sie die Pumpe an eine Steckdose fĂŒr den FI-Schutzschalter an und starten Sie die Pumpe. Bewegen Sie die Pumpe auf niedrigere Ebenen des Teiches, wenn der Wasserstand sinkt. Gießen Sie das Teichwasser möglichst in einen Garten, da es voller PflanzennĂ€hrstoffe ist und fĂŒr BewĂ€sserung sorgt.

3

Ziehen Sie Gummistiefel an und treten Sie in den Kunststoffteich, wenn dieser groß ist. Entfernen Sie Steine ​​und andere feste GegenstĂ€nde aus dem Teich und kratzen Sie den Schlamm auf dem Teichboden mit einem Eimer aus. Staple den Schlamm neben dem Teich.

4

Schieben Sie eine Gartengabel in AbstÀnden von 4 bis 6 Zoll durch den Boden und die Seiten des Kunststoff-Teichliners. Setzen Sie die Gartengabel so tief ein, wie sie durch den Liner geht, wenn Sie die Löcher machen.

5

Verbreiten Sie eine 3-Zoll-tiefe Schicht von grobem Kies ĂŒber den Boden des Teiches. FĂŒllen Sie den Rest des Teiches mit einer Mischung aus dem Teichschlamm, den Sie aus dem Teich entfernt haben, und gleichen Teilen aus Blattform, feinem Sand und Lehmboden. Danach sollte die TeichoberflĂ€che mit dem umgebenden Boden in einer Ebene liegen. Den eingefĂŒllten Teich gießen und eine Stunde abtropfen lassen. FĂŒllen Sie alle HohlrĂ€ume in der TeichflĂ€che nach Bedarf mit mehr Erdmischung.

Dinge, die du brauchst

  • 1 1 2- oder 2-Zoll-Durchmesser Abflussrohr
  • Pumpe reinigen
  • Gummistiefel
  • Eimer
  • Gartengabel
  • Grobkies
  • Blattform
  • Feines Korn
  • Lehmboden Blumenerde

Spitze

  • Zwei Pflanzen, die fĂŒr den Anbau in einem befĂŒllten Teich geeignet sind, sind die Kardinalblume "Cotton Candy" (Lobelia "Cotton Candy"), die in den PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums und Bienenbalsam "Mahogany" (Monarda) winterhart ist. Mahagoni "), robuste USDA-Zonen 4 bis 9. Im Sommer trĂ€gt" Cotton Candy "pinkfarbene Zuckerblumen auf 2 bis 3 Fuß hohen Stielen; die Pflanze wĂ€chst in Klumpen von 2 bis 3 Fuß hoch und 1 1/2 bis 2 Fuß breit. "Mahagoni" wird 2 bis 3 Fuß groß und 1 bis 2 Fuß breit und trĂ€gt tief-weinrote BlĂŒten an Stielen 40 cm hoch im Sommer.

Warnung

  • Achten Sie darauf, nicht zu rutschen, wenn Sie auf dem Grund eines Teiches gehen.

Video-Guide: Teichprofil in der Koi-Community ausfĂŒllen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen