MenĂŒ

Garten

Befruchtungs Birken

Birken (betula spp.) sind fĂŒr ihre langen, eleganten stĂ€mme bekannt, die oft ungewöhnliche weiße rinde zeigen. Sie können höhen von 30 fuß oder mehr erreichen. Obwohl sie 40 jahre in freier wildbahn ĂŒberleben können, sind sie schwierig, im hausgarten zu wachsen und können nur zwei jahrzehnte ĂŒberleben. Viele birken vertragen...

Befruchtungs Birken


In Diesem Artikel:

Birkenlaub beginnt nÀher an der Spitze des Stammes.

Birkenlaub beginnt nÀher an der Spitze des Stammes.

Birken (Betula spp.) Sind fĂŒr ihre langen, eleganten StĂ€mme bekannt, die oft ungewöhnliche weiße Rinde zeigen. Sie können Höhen von 30 Fuß oder mehr erreichen. Obwohl sie 40 Jahre in freier Wildbahn ĂŒberleben können, sind sie schwierig, im Hausgarten zu wachsen und können nur zwei Jahrzehnte ĂŒberleben. Viele Birken tolerieren mediterranes Klima, wie die graue Birke (Betula populifolia Marsh), die in den Klimazonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums haltbar ist. Und weil Birken keine hungrigen BĂ€ume sind, ist es wichtig, dass Sie angemessen dĂŒngen, wenn es Zeit ist zu fĂŒttern Sie.

Bodentest

Da Birken keine starke DĂŒngung benötigen, wenn sie bereits in nĂ€hrstoffreichem Boden wachsen, ist es ratsam, vor dem Pflanzen oder DĂŒngen einen Bodentest durchzufĂŒhren, um auf NĂ€hrstoffmangel zu prĂŒfen. Sie können ein Hausboden-Test-Kit bei Ihrem örtlichen GartenfachgeschĂ€ft kaufen oder einen Fachmann beauftragen, um den Boden fĂŒr Sie zu analysieren. Der Test wird Ihnen sagen, ob NĂ€hrstoffe aus dem Boden fehlen. Sie sollten die Ungleichgewichte korrigieren, um sicherzustellen, dass die Birken gesund wachsen - und rechtzeitig Laub und BlĂŒte produzieren. Sie mĂŒssen möglicherweise auch Schwefel oder Aluminiumsulfat anwenden, um den Boden anzusĂ€uern, da Birken in saurem Boden gedeihen.

DĂŒnger

Wenn Sie keinen DĂŒnger anwenden, um NĂ€hrstoffdefizite im Boden zu korrigieren, können Sie im FrĂŒhjahr oder SpĂ€therbst einen stickstoffarmen DĂŒnger wie eine 11-22-22-Formel anwenden. Obwohl dies fĂŒr Birken, die in fruchtbaren Böden wachsen, nicht notwendig ist, kann es jungen BĂ€umen helfen, schnell zu wachsen und die Gesundheit von ausgewachsenen Birken zu erhalten. Um eine ÜberdĂŒngung zu vermeiden, verwenden Sie eine langsam freisetzende Formel, die die NĂ€hrstoffe schrittweise in den Boden eindringen lĂ€sst. Es ist auch ratsam, Schwefelgranulat einmal im Jahr im FrĂŒhling oder Herbst aufzutragen, um den Boden sauer zu halten.

Bio Mulch

Das Auftragen einer 2- bis 3-Zoll-Schicht Mulch um die Basis einer Birke hilft, den Boden feucht zu halten und verhindert das Wachstum von Unkraut, das NĂ€hrstoffe vom Baum stiehlt. Wenn sich der organische Mulch zersetzt, fĂŒgt er dem Boden auch NĂ€hrstoffe hinzu, die das Wachstum optimieren können. Geeignete Mulchen, die NĂ€hrstoffe liefern, sind geschredderte Rinde, Rindenschnitzel und abgefallene BlĂ€tter.

Wie man sich bewirbt

Wenn Sie Birken dĂŒngen mĂŒssen, fördert die DĂŒngung im spĂ€ten Herbst oder frĂŒhen FrĂŒhling gesundes Wachstum wĂ€hrend der Wachstumsperiode im FrĂŒhling und FrĂŒhsommer. Der DĂŒnger sollte den Boden ĂŒber dem gesamten Wurzelsystem bedecken, das typischerweise fĂŒr Birken flach ist und sich unter dem BlĂ€tterdach erstreckt. Halten Sie den DĂŒnger 2 bis 3 Fuß vom Stamm entfernt, da dies zu FĂ€ulnis und Ă€hnlichen Problemen fĂŒhren kann, wenn er den Baumstamm berĂŒhrt. Um Wurzelbrand zu vermeiden und den DĂŒnger durch den Boden zu spĂŒlen, nach dem DĂŒngen grĂŒndlich gießen.


Video-Guide: Wie man Birken anzapft und Birkensaft erntet.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen