MenĂŒ

Garten

DĂŒnger Spargel

Gesunde spargelpflanzen können eine zuverlĂ€ssige ernte fĂŒr 10 jahre oder mehr produzieren. Eine gute dĂŒngung sorgt fĂŒr eine gute spargelernte. Der spargel entwĂ€ssert nĂ€hrstoffe aus dem boden wĂ€hrend er wĂ€chst, beginnt aber mit einem nĂ€hrstoffreichen bett und dĂŒngt jĂ€hrlich die nĂ€hrstoffe auf, so dass die pflanzen...

DĂŒnger Spargel


In Diesem Artikel:

Eine gute BodenernĂ€hrung hilft Spargel, wĂŒrzige, gesunde Speere zu zĂŒchten.

Eine gute BodenernĂ€hrung hilft Spargel, wĂŒrzige, gesunde Speere zu zĂŒchten.

Gesunde Spargelpflanzen können eine zuverlĂ€ssige Ernte fĂŒr 10 Jahre oder mehr produzieren. Eine gute DĂŒngung sorgt fĂŒr eine gute Spargelernte. Der Spargel entwĂ€ssert NĂ€hrstoffe aus dem Boden wĂ€hrend er wĂ€chst, beginnt aber mit einem nĂ€hrstoffreichen Bett und dĂŒngt jĂ€hrlich die NĂ€hrstoffe auf, so dass die Pflanzen die notwendigen Elemente fĂŒr die frische Speerproduktion im FrĂŒhling haben.

Bodenvorbereitung

Spargel bleibt 10 Jahre oder lĂ€nger im selben Bett, so dass die optimale NĂ€hrstoffversorgung bei der Pflanzung einen gesunden, langlebigen Bestand fördert. Die Verwendung von ausreichend Kompost vor dem Pflanzen verbessert sowohl die BodenqualitĂ€t als auch den NĂ€hrstoffgehalt im Gartenbeet. Eine 2-Zoll-Schicht in den oberen 12 Zoll des Bettes funktioniert gut funktioniert. Sie können gut kompostierten Mist fĂŒr Standardkompost ersetzen, falls gewĂŒnscht. Spargel benötigt keine weitere DĂŒngung, bis die Pflanzen aktiv wachsen.

Junge Pflanzen

RegelmĂ€ĂŸige DĂŒngung wĂ€hrend der ersten drei Jahre nach der Pflanzung sichert eine gesunde Wurzel- und Pflanzenentwicklung. Spargel erfordert eine frĂŒhe FrĂŒhjahrsdĂŒngung, die genau dann erfolgt, wenn neues Wachstum beginnt. Diese frĂŒhe Befruchtung fördert das Wurzelwachstum, so dass die Pflanzen vollstĂ€ndig etabliert sind. Eine Anwendung von 2 Pfund DĂŒnger pro 100 Quadratfuß Bett bietet eine ausreichende ErnĂ€hrung fĂŒr die jungen Pflanzen. Verwenden Sie einen ausgewogenen DĂŒnger, der gleiche Mengen an Stickstoff, Phosphor und Kalium enthĂ€lt, z. B. eine 10-10-10- oder 15-15-15-Mischung.

Reife Pflanzen

Reife Spargelpflanzen haben Ă€hnliche NĂ€hrstoffanforderungen wie Jungpflanzen, benötigen aber eine spĂ€tere Anwendung. Beginnend im vierten Jahr, DĂŒnger nach der letzten Ernte im spĂ€ten FrĂŒhjahr oder FrĂŒhsommer statt einer Feder Anwendung anwenden. Sie können weiterhin einen ausgewogenen DĂŒnger verwenden oder zu einem stickstoffreichen DĂŒnger wechseln, z. B. eine 10-5-5-Mischung, wenn das Laub gelb oder schwach ist. Das Auftragen eines dĂŒnnen KompostdĂŒngers kann auch NĂ€hrstoffe hinzufĂŒgen und den Boden auffĂŒllen.

Anwendungstipps

DĂŒnger kann Spargelpflanzen und -kronen bei falscher Anwendung verbrennen. Um Verbrennungen zu vermeiden, eine flache Furche in den Raum zwischen den Spargelreihen legen und den DĂŒnger vor dem Abdecken in die Furche streuen. Alternativ verwenden Sie eine lösliche Formel in Wasser verdĂŒnnt, wie auf dem Etikett angegeben. Das Gießen der Lösung auf den Boden um die Pflanzen verhindert, dass sie das Laub verbrennen. Die sofort nach dem Auftragen erfolgende BewĂ€sserung spĂŒlt alle RĂŒckstĂ€nde von den BlĂ€ttern und hilft, die NĂ€hrstoffe in die Wurzelzone der Pflanzen einzuleiten.


Video-Guide: DĂŒngung und Fertigation bei remontierenden Erdbeeren - was ist zu beachten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen