Menü

Garten

Fütterung Avocado-Bäume

"fuerte" avocados (persea americana "fuerte") haben die gleichen düngerbedürfnisse wie andere avocadosorten. Avocados im allgemeinen müssen sorgfältig auf dünger achten, weil ein baum, der nicht genug bekommt, nicht gut produzieren wird. Sie können avocados im us-landwirtschaftsministerium pflanzenhärte...

Fütterung Avocado-Bäume


In Diesem Artikel:

"Fuerte" Avocados brauchen die gleichen Nährstoffe wie andere Sorten.

"Fuerte" Avocados (Persea americana "Fuerte") haben die gleichen Düngerbedürfnisse wie andere Avocadosorten. Avocados im Allgemeinen müssen sorgfältig auf Dünger achten, weil ein Baum, der nicht genug bekommt, nicht gut produzieren wird. Sie können Avocados in den Winterhärtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums züchten.

Grundlegende Nährstoffe

Avocados benötigen typischerweise zusätzlichen Stickstoff und Zink. Wenn die Blätter an Ihrem Baum gelb werden, braucht es höchstwahrscheinlich Stickstoff. Wenn Sie gelbe Flecken zwischen den Adern auf den Blättern sehen und die Avocados kleiner und abgerundeter sind, benötigt Ihr Baum wahrscheinlich Zink. Da Böden so unterschiedlich sind, ist es nicht möglich, allgemeine Empfehlungen für die Zugabe von zusätzlichem Phosphor oder Kalium zu geben.

Basic Dünger Anwendung

Wenden Sie 6 Pfund 15-15-15 Dünger auf Ihren "Fuerte" Avocadobaum im Februar an. Dies wird 9/10 Pfund tatsächlichen Stickstoffs hinzufügen. Wenden Sie 3 Pfunde Kalziumnitrat, 15.5-0-0 zu Ihrem Baum im Juni an. Dies wird 1/2 Pfund an tatsächlichem Stickstoff hinzufügen. Wenden Sie noch 3 Pfund Kalziumnitrat im September an.

Stickstoff

Wie viel Stickstoff Sie verwenden sollten, hängt vom Alter eines Avocadobaums ab. Wenden Sie jedes Jahr 1/4 Pfund des tatsächlichen Stickstoffs für junge Bäume und von 1 1/2 bis 2 Pfund des tatsächlichen Stickstoffs für reife Bäume an. Die drei Zahlen auf einer Tüte Dünger zeigen den Gewichtsprozentsatz von Stickstoff, Phosphor und Kalium. Um den tatsächlichen Stickstoff herauszufinden, multiplizieren Sie das Gewicht des Beutels mit seinem prozentualen Stickstoffanteil. Harnstoff ist 46 Prozent Stickstoff. Sie können jeden Monat in der ersten Wachstumssaison 1 gestrichenen Teelöffel Harnstoff auf einen Avocado-Baum auftragen. Bewerben 1/4 Tasse jeden zweiten Monat im zweiten Jahr, 1/3 Pfund im Februar und Juli des dritten Jahres und 1 Pfund im Februar des vierten Jahres.

Zink

Zinkmangel kann durch Düngung Ihrer Bäume mit Geflügelmist oder hohen Phosphormengen verursacht werden. Ernste Zinkmangel kann Ihren Baum töten. Sie haben zwei Hauptoptionen für das Auftragen von Zink. Sie können Zinksulfat von einem Hofladen kaufen und ein halbes Pfund pro Jahr um die Basis Ihres Baumes streuen und es in den Boden gießen oder Sie können 3 bis 4 Pfund Zinksulfat auf Ihren Baum auf die gleiche Weise alle fünf Jahre anwenden.


Video-Guide: PERSIN Das Gift im Avocadokern Udo P. Klärt auf.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen