Men├╝

Garten

Fava Bohnenpflanze

Die fava-bohnen-pflanze (vicia faba) ist eine h├╝lsenfrucht der k├╝hlen jahreszeit, die f├╝r ihre samen oder als winter-deckfrucht angebaut wird. Diese einj├Ąhrigen pflanzen erreichen normalerweise 2 bis 6 fu├č und produzieren wei├če bl├╝ten mit dunklen markierungen. Favabohnenpflanzen wachsen in den pflanzenh├Ąrtezonen 8 und 9 des us-landwirtschaftsministeriums und k├Ânnen eine quelle f├╝r...

Fava Bohnenpflanze


In Diesem Artikel:

Favabohnenpflanzen produzieren essbare Samen in einer l├Ąnglichen gr├╝nen H├╝lse.

Favabohnenpflanzen produzieren essbare Samen in einer l├Ąnglichen gr├╝nen H├╝lse.

Die Fava-Bohnen-Pflanze (Vicia faba) ist eine H├╝lsenfrucht der k├╝hlen Jahreszeit, die f├╝r ihre Samen oder als Winter-Deckfrucht angebaut wird. Diese einj├Ąhrigen Pflanzen erreichen normalerweise 2 bis 6 Fu├č und produzieren wei├če Bl├╝ten mit dunklen Markierungen. Favabohnenpflanzen wachsen in den Pflanzenh├Ąrtezonen 8 und 9 des US-Landwirtschaftsministeriums und k├Ânnen eine Stickstoffquelle im Boden bereitstellen, wenn die Samen zum Zeitpunkt des Pflanzens mit Bakterien inokuliert werden.

Verwendet

Sie k├Ânnen im Winter in Ihrem Garten gepflanzte Bohnenpflanzen verwenden, um Erosion zu reduzieren und den Stickstoffgehalt Ihres Gartenbodens zu erh├Âhen. Favabohnen-Pflanzen m├╝ssen beim Pflanzen mit einem bestimmten Bakterienstamm behandelt werden, damit sie Stickstoff aus der Atmosph├Ąre ziehen. Im sp├Ąten Winter oder Herbst gepflanzte Bohnen liefern Bohnen. Vermeide es, Kartoffeln in der gleichen Gegend wie deine Favabohnen anzupflanzen, da Favabohnenpflanzen als Wirt f├╝r den Wurzelknoten-Nematoden dienen k├Ânnen, der Kartoffeln sch├Ądigen kann.

Wachsende Bedingungen

Der beste Boden f├╝r den Anbau von Favabohnen ist ein fruchtbarer Lehm mit einem ungef├Ąhr neutralen pH-Wert, der schnell abflie├čt. Favabohnen k├Ânnen eine Vielzahl von Bodenbedingungen tolerieren, einschlie├člich Ton- und Lehmb├Âden mit einem Boden-pH zwischen 4,5 und 8,3. Stark saure B├Âden k├Ânnen die F├Ąhigkeit Ihrer Favabohnen verringern, Stickstoff aus der Atmosph├Ąre zu ziehen. B├Âden mit schlechter Drainage, die die mit Wasser ges├Ąttigte Wurzelzone der Pflanze verlassen, k├Ânnen f├╝r Favabohnen t├Âdlich sein. L├Ąngere D├╝rreperioden, wenn Ihre Favabohnen bl├╝hen oder Samen produzieren, k├Ânnen die Menge der Bohnen begrenzen, die sie produzieren. Fava Bohnen wachsen am besten bei kaltem Wetter, aber vertragen keine Temperaturen unter 15 Grad Fahrenheit.

Wachsende Fava Bohnen

Fava-Bohnen, die f├╝r ihre essbaren Samen angebaut werden, werden am besten im Herbst gepflanzt, um das Wachstum im Sommer zu vermeiden. Pflanzen Sie sie sechs bis acht Zoll auseinander in einer Tiefe von 1 bis 2 Zoll. Sie reifen in der Regel innerhalb von 80 bis 90 Tagen. Nach dem Ernten der Bohnen k├Ânnen Sie die Pflanzen auf eine H├Âhe von 2 Zoll zur├╝ckschneiden, um sie zu ermutigen, nachwachsen und eine zweite Ernte produzieren. Gro├če Favabohnenpflanzen profitieren oft davon, an einem Gitter oder einer anderen Form der Unterst├╝tzung gebunden zu sein.

Herbstpflanzung

Fava-Bohnen, die im Winter als Deckfrucht angebaut werden, k├Ânnen den Stickstoffgehalt des Bodens verbessern oder eine Fr├╝hjahrsernte erm├Âglichen. M├Ąhen Sie Ihre Fava-Deckfrucht, und pfl├╝gen Sie sie in den Boden, wenn sie zu bl├╝hen beginnt, damit sie sich im Boden zersetzt und den in der Pflanze gespeicherten Stickstoff freisetzt. Die meisten Favabohnensamen erfordern zum Zeitpunkt des Pflanzens eine Beimpfung mit dem richtigen Stamm von Rhizobien, um Stickstoff aus der Atmosph├Ąre zu ziehen. Die beste Zeit, das Impfmittel anzuwenden, ist unmittelbar bevor Sie die Samen pflanzen. Sie k├Ânnen die besten Ergebnisse mit frischem Impfmittel erhalten, in einem k├╝hlen, dunklen Ort gelagert.


Video-Guide: Demo-Netzwerk Leguminosen in Deutschland: Soja, Lupine, Erbse/Bohne.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen