Menü

Garten

Schnell Wachsender Efeu Für Bodendecker Unter Bäumen

Der begriff "efeu" bezieht sich auf eine gruppe von holzartigen, weinartigen pflanzen in der ginseng-familie, die den boden hinaufklettern oder laufen. Während viele pflanzen efeu genannt werden, gehören echte efeu zur gattung hedera. Da diese pflanzen immergrün sind, bieten sie das ganze jahr über interesse als randeinfassungen oder als bodengrund. Viele efeu...

Schnell Wachsender Efeu Für Bodendecker Unter Bäumen


In Diesem Artikel:

Ivy ist der beliebteste Bodendecker unter Bäumen.

Ivy ist der beliebteste Bodendecker unter Bäumen.

Der Begriff "Efeu" bezieht sich auf eine Gruppe von holzartigen, weinartigen Pflanzen in der Ginseng-Familie, die den Boden hinaufklettern oder laufen. Während viele Pflanzen Efeu genannt werden, gehören echte Efeu zur Gattung Hedera. Da diese Pflanzen immergrün sind, bieten sie das ganze Jahr über Interesse als Randeinfassungen oder als Bodengrund. Viele Efeuarten wachsen schnell und füllen schnell kahle Stellen aus. Dies macht Efeu zu einer guten Wahl als Bodendecker unter Bäumen, wo andere Pflanzen sich weigern zu wachsen.

Baltischer Efeu

Baltischer Efeu (Hedera helix "Baltica") ist eine schnellwachsende, bunte Efeuart, die kleine, 3 bis 5-lappige, dunkelgrüne Blätter aufweist, die im Herbst einen violetten Farbton annehmen. Die Blätter sind einzigartig von den meisten anderen Arten, weil sie weiße Adern anstelle von Kanten haben. Während dieser Efeu Lehmboden bevorzugt, wird er eine Vielzahl von Bodenbedingungen tolerieren, solange eine ausreichende Drainage vorhanden ist. Da diese Pflanze auch schattige Standorte in den Klimazonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums bevorzugt, ist sie ideal als Bodendecker unter Bäumen zu pflanzen. Diese Anlage verzeiht auch moderaten Fußgängerverkehr.

Bush Ivy

Eine Kreuzung aus Fatsia (Fatsia japonica) und englischem Efeu (Hedera helix), die in Frankreich entwickelt wurde. Der Busch-Efeu (Fatshedera lizei) ist so benannt, weil er als ausladende Rebe oder als Strauch ausgebildet werden kann. Die 3- bis 5-lappigen Blätter sind sternförmig mit glänzendem Glanz und können bis zu 8 cm breit werden. Weiße Blüten erscheinen im Sommer, aber das Laub bleibt das ganze Jahr über grün. Busch-Efeu ist schnell wachsend, Schatten liebend und toleriert Ton, Sand, Lehm, sauren oder leicht alkalischen Boden, aber wird nicht gut in salzigen Umgebungen. Bush Efeu kann ganzjährig in den USDA-Zonen 8 bis 10 gepflanzt werden.

Persischer Efeu

Persischer Efeu (Hedera colchica) ist ein schnell wachsender Bodendecker, der in den USDA-Zonen 5 bis 11 in voller Sonne oder Schatten gut gedeiht und in den Zonen 7 bis 11 vollen Schatten vorzieht. Auch als Bullocks Herz-Efeu bekannt, hat diese Art dunkelgrünes Herz -förmige Blätter mit einem glänzenden Aussehen. Variierter Efeu (Hedera colchica "Dentata Variegata") hat die längsten Blätter unter den Efeu und bietet eine kontrastierende Farbmischung aus Creme, Waldgrün und Minzgrün. Geeignet für die USDA-Zonen 6 bis 11, ist der bunte Persische Efeu trockenheitsresistent und kann mit schwerem Lehmboden umgehen.

Russischer Efeu

Als Bodendecker in den USDA-Zonen 3 bis 9 angebaut, hat der russische Efeu (Hedera pastuchovii) die größte Anbaufläche aller Efeuarten. Diese Art, die natürlich in der Region des Kaukasus nahe dem Schwarzen Meer vorkommt, hat herzförmige Blätter, die im Winter in kälteren Klimaten Burgunderrot werden. Hedera pastuchovii "Ann Ala" produziert dunkelgrüne, pfeilkopfförmige Blätter und blau-schwarze Früchte, die Bienen und Vögel anlocken.


Video-Guide: Efeu.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen