MenĂŒ

Garten

Fakten Über Holly Trees

Holly (ilex spp.) ist der gebrĂ€uchliche name fĂŒr eine große gruppe von bĂ€umen und strĂ€uchern, die entweder immergrĂŒn oder sommergrĂŒn sein können, obwohl viele der bekanntesten sorten immergrĂŒn sind. Die winterhĂ€rte variiert zwischen den verschiedenen stechpalmen, und fĂŒr die meisten klimazonen in den vereinigten staaten stehen verschiedene arten zur verfĂŒgung. Stechpalmen sind...

Fakten Über Holly Trees


In Diesem Artikel:

Die Ilex-Gattung umfasst mehr als 400 Arten.

Die Ilex-Gattung umfasst mehr als 400 Arten.

Holly (Ilex spp.) Ist der gebrĂ€uchliche Name fĂŒr eine große Gruppe von BĂ€umen und StrĂ€uchern, die entweder immergrĂŒn oder sommergrĂŒn sein können, obwohl viele der bekanntesten Sorten immergrĂŒn sind. Die WinterhĂ€rte variiert zwischen den verschiedenen Stechpalmen, und fĂŒr die meisten Klimazonen in den Vereinigten Staaten stehen verschiedene Arten zur VerfĂŒgung. Stechpalmen sind eng mit der Weihnachtszeit verbunden und ihre stacheligen BlĂ€tter und leuchtend roten Beeren machen sie vor allem im Winter zu prĂ€chtigen Landschaftspflanzen.

Identifizierung

Holly BĂ€ume variieren in der Erscheinung, aber die meisten haben glĂ€nzende, dunkelgrĂŒne BlĂ€tter mit stacheligen oder stacheligen RĂ€ndern. Einige Stechpalmen haben auch ovale oder speerförmige BlĂ€tter und bunte Sorten sind mit weißen Flecken im Laub erhĂ€ltlich. Holly Beeren bilden im Herbst und Winter; Sie sind typischerweise leuchtend rot, können aber auch blau, schwarz, weiß, orange oder gelb sein. Die Form der BĂ€ume selbst kann konisch, oval oder abgerundet sein.

Sorten

Hollies reichen von kleinen StrĂ€uchern bis zu mittelgroßen BĂ€umen. Englische Stechpalme (Ilex aquifolium) und Amerikanische Stechpalme (Ilex opaca) gehören zu den am hĂ€ufigsten angebauten Stechpalmen in den Vereinigten Staaten. Englische Stechpalme wĂ€chst in den WinterhĂ€rtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums und wĂ€chst auf ungefĂ€hr 35 Fuß. Amerikanische Stechpalme wĂ€chst in den Zonen 5 bis 9 und kann potenziell bis zu 50 Fuß erreichen. Beide Sorten haben das stachelige, immergrĂŒne Laub und rote Beeren, fĂŒr die typisch Stechpalmen bekannt sind.

Wachsende Bedingungen

Ideale Wachstumsbedingungen fĂŒr StechpalmenbĂ€ume sind volle Sonneneinstrahlung und feuchter, aber gut durchlĂ€ssiger Boden. Sie werden auch Licht Schatten tolerieren. Hollies bevorzugen leicht saure Böden mit mĂ€ĂŸiger Fruchtbarkeit. Der frĂŒhe FrĂŒhling ist die beste Zeit, um Stechpalmen zu pflanzen; einmal etabliert, können sie im spĂ€ten Winter oder frĂŒhen FrĂŒhling beschnitten werden, um Frucht- und KontrollgrĂ¶ĂŸe zu fördern.

Verwendet

Oft als Stechpflanze oder in bewaldeten GĂ€rten angebaut, sind Stechpalmen von besonderem Interesse im Winter, wenn immergrĂŒne Arten helle Beeren und BlĂ€tter zeigen, wĂ€hrend andere BĂ€ume kahl sind. Holly Beeren sind ungenießbar fĂŒr Menschen, aber sie bieten Nahrung fĂŒr Vögel und andere Wildtiere.


Video-Guide: Pruning Stevens Holly Trees In the Yard with Gary Alan.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen