Menü

Garten

Beispiele Für Blumen Mit Einem Überlegenen Eierstock

Jeder gärtner weiß, dass blumen, wenn sie bestäubt und somit befruchtet werden, zu samen werden. Aber nicht jeder weiß, dass der eierstock wächst, um die samen zu umgeben, die die blume zerstreuen wird, um die nächste generation zu bilden. Es ist auch nicht allgemein bekannt, dass blühende pflanzen mehr als eine art von eierstock-anordnung aufweisen: obere eierstöcke...

Beispiele Für Blumen Mit Einem Überlegenen Eierstock


In Diesem Artikel:

Geranium-Pflanzen besitzen einen Fruchtknoten, der über ihrem Blütenstängel wächst.

Geranium-Pflanzen besitzen einen Fruchtknoten, der über ihrem Blütenstängel wächst.

Jeder Gärtner weiß, dass Blumen, wenn sie bestäubt und somit befruchtet werden, zu Samen werden. Aber nicht jeder weiß, dass der Eierstock wächst, um die Samen zu umgeben, die die Blume zerstreuen wird, um die nächste Generation zu bilden. Es ist auch nicht allgemein bekannt, dass blühende Pflanzen mehr als eine Art von Eierstockanordnung aufweisen: obere Eierstöcke und untere Eierstöcke.

Eierstock-Arten

Es gibt zwei Arten von Ovar in blühenden Pflanzen: Superior und Inferior. Übergeordnete Ovarien sind jene, die sich oberhalb des Blütenstiels bilden, dessen Oberseite als Gefäß bekannt ist. Der Eierstock ruht somit auf dem Gefäß, den Blütenblättern und den weiblichen Fortpflanzungsstrukturen und oft auch auf männlichen Fortpflanzungsstrukturen, die alle darüber liegen. Der Ausdruck "unterer Ovar" ist etwas irreführend, weil die unteren Eierstöcke nicht unterhalb des Stengelgefäßes, sondern innerhalb des Stängels in der Spitze des Blütenstiels liegen.

Geranien

Geranien (Geranium spp.) Sind gut bekannte Pflanzen, die übergeordnete Eierstöcke haben. Beispiele umfassen die wilde Geranie (Geranium maculatum), die in den Klimazonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart ist, die etwa 2 Fuß hoch wird und im Frühjahr blüht. Seine Blüten sind in blassem und tiefem Pink sowie in Lila erhältlich. Bloody Storchschnabel (Geranium sanguineum), ein ausdauernder Hardy in den USDA-Zonen 4 bis 8, wächst normalerweise auf etwa 18 Zentimeter und produziert Blüten in einem tiefen rosa-lila oder rötlich-violett.

Nelken

Nelken (Dianthus spp.), Bevorzugt für ihre Rolle in Blumenarrangements wie Bouquets und Boutonnieren, haben charakteristisch gekräuselte Blütenblätter und kommen in einer Vielzahl von Farben, von denen viele mehrfarbig sind. "Laced Romeo" (Dianthus "Laced Romeo") beispielsweise ist in den USDA-Zonen 5 bis 8 winterhart, wächst im Allgemeinen auf etwa 18 Zoll und hat atemberaubende rote Blütenblätter mit weißer Buntheit. "Clarion" (Dianthus caryophyllus "Clarion"), in den USDA-Zonen 5 bis 9 winterhart, ist gelb und wächst normalerweise um 18 Zoll.

Andere Beispiele

Andere häufige Beispiele sind 4 Fuß hoher kultivierter Flachs (Linum usitatissimum), der in den USDA-Zonen 4 bis 11 winterhart ist und im Frühling und Frühsommer fröhlich blaue oder weiße Blüten trägt. Die Feige (Ficus carica), die viele von uns mit den köstlichen Früchten der Bauernmärkte in Verbindung bringen und im Sommer aus Hinterhöfen ernten, ist ein weiteres Beispiel für eine blühende Pflanze mit einem oberständigen Fruchtknoten. Bei Früchten wie der Feige, die in den USDA-Zonen 6 bis 9 winterhart sind und manchmal invasiv zwischen 10 und 20 Fuß wachsen, schwillt der Fruchtknoten ein ganzes Stück größer als bei vielen anderen Blumen und wird zur Frucht, die wir essen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen