Menü

Garten

Immergrüne Sträucher, Um Generatoren Zu Verstecken

Generatoren reduzieren die unannehmlichkeiten und störungen von stromausfällen. Leider sind generatoren nicht das schönste gerät und können in ihrem gut gepflegten garten ein schandfleck sein. Mehrere arten von immergrünen sträuchern fungieren als ein bildschirm, versteckt unattraktive bereiche - wie generatoren und andere geräte - in...

Immergrüne Sträucher, Um Generatoren Zu Verstecken


In Diesem Artikel:

Die immergrünen Sträucher können Schmetterlinge in Ihren Garten ziehen.

Die immergrünen Sträucher können Schmetterlinge in Ihren Garten ziehen.

Generatoren reduzieren die Unannehmlichkeiten und Störungen von Stromausfällen. Leider sind Generatoren nicht das schönste Gerät und können in Ihrem gut gepflegten Garten ein Schandfleck sein. Mehrere Arten von immergrünen Sträuchern fungieren als Bildschirm und verstecken unattraktive Bereiche - wie Generatoren und andere Geräte - in Ihrem Garten. Bevor Sie die Sträucher auswählen, sollten Sie die Wachstumsbedingungen - wie Beleuchtung und Bodenbeschaffenheit - für diesen Bereich berücksichtigen.

Nasse Erde

Übermäßig nasse und schlammige Böden schaffen eine raue Umgebung, die viele immergrüne Siebpflanzen nicht vertragen. Deshalb ist es wichtig sicherzustellen, dass die immergrünen Pflanzen in feuchten Böden überleben können. Südliche Wachsmyrte (Myrica cerifera) toleriert feuchte Bereiche und produziert duftendes olivgrünes Laub und wachsartige, blau-graue Zierbeeren, die den ganzen Winter überdauern. Die südliche Wachsmyrte wächst in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. "Shadow's Female" Yaupon (Ilex vomitoria "Shadow's Female") toleriert feuchte Standorte, ist rehabilitativ und wächst in den USDA-Zonen 7 bis 10. Sie hat grünes Laub mit einem Wellenschliff und leuchtend roten Beeren. "Shamrock" -Inkberry (Ilex glabra "Shamrock") wächst in den USDA-Zonen 4 bis 9 und hat eine kompakte Form. Die kleinere Größe von "Shamrock" macht es zu einer guten Wahl, um Generatoren in engen Räumen zu verstecken.

Schattierte Bereiche

Le Ann cleyera (Ternstroemia gymnanthera "Contherann") ist ein glänzender, immergrüner Strauch, der in schattigen Gebieten in den USDA-Klimazonen 7 bis 11 wächst. Neues Laub hat eine orange oder rote Farbe, die mit zunehmender Reife des Strauchs dunkelgrün wird. Im Spätfrühling erscheinen weiße Blüten und im Herbst rote Beeren. Der gefleckte Lorbeer (Aucuba japonica) hat ledrige Blätter mit glänzendem Glanz. Diese Schatten liebende, hedging oder screening immergrüne wächst in USDA Zonen 7 bis 9 und erreicht 6 und 10 Fuß hoch. Weihnachtsglöckchen (Ilex aquifolium "Sadezam") wächst in Zonen 6 bis 9 in teilweise bis vollständig schattierten Bereichen. Es hat bläulich-grünes Laub mit einer cremeweißen Kante, die im Herbst rosa wird.

Sonnige Gebiete

Emerald Wave kohuhu (Pittosporum tenuifolium "Silberstern") ist ein sonnenliebender immergrüner Baum, der grüne Blätter mit einem wellenförmigen Rand bildet, der auf rötlich-schwarzen Stielen wächst. Emerald Wave kohuhu hat eine kompakte Wuchsform und ist in den USDA-Zonen 8 bis 11 winterhart. Seine Toleranz gegenüber Meeresbewitterung macht es zu einer guten Wahl als Sichtschutzstrauch oder zum Verstecken von Generatoren. "Zhuzhou Fuchsia" Fransenblume (Loropetalum chinense "Zhuzhou Fuchsia") ist eine erstaunliche Wahl für eine Sonne liebende immergrüne Bildschirm. Es hat tief kastanienbraunes Laub mit einer schwärzlichen Tönung und dunkelrosa duftenden Blüten, die im Frühling erscheinen und weiterhin durch den Sommer blühen. Die attraktive Rinde von "Zhuzhou Fuchsia" beginnt zu schälen, wenn das Immergrün reift. Dieser schnell wachsende Strauch wächst in den USDA-Zonen 7 bis 9 mit Höhen von 6 bis 8 Fuß.

Blühende Sträucher

Mehrere blühende, immergrüne Sträucher verstecken den Generator und produzieren wunderschöne Blüten in leuchtenden Farben. Azaleen umfassen viele Sorten und Arten, von denen einige immergrüne Sträucher sind, die Sie als eine Hecken- oder Siebpflanze verwenden können. Zum Beispiel sind "Phoenicia" Azalee (Azalea "Phoenicia") und Imperial Queen Azalee (Azalea "Monal") zwei, die gut als Bildschirme funktionieren. "Phoenicia" wächst in den USDA-Zonen 8 bis 9 mit lila bis violetten Blüten. Die kaiserliche Königin wächst in den Zonen 8 bis 11 und produziert rosa Doppelblüten. Verschiedene Sorten der immergrünen Strauchkamelie (Camellia japonica) bieten eine hervorragende Abdeckung, um hässliche Generatoren zu verstecken. Diese blühenden Sträucher wachsen in USDA-Zonen 8 bis 10 mit Höhen von 6 bis 8 Fuß hoch. "Alba Plena" hat doppelte, leuchtend weiße Blüten, "Glen 40" produziert Doppelblüten in tiefroten Farbtönen und "Nuccio's Bella Rossa" zeichnet sich durch elegante, karmesinrote Blüten aus, die etwa 4 Zoll groß sind.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen