MenĂŒ

Garten

Everblooming Hortensie Pflanzen

Hortensien (hydrangea macrophylla) sind nicht mehr nur der frĂŒhling blĂŒhende mopheads ihrer großmutter. Dieser garten lieblings laubstrauch mit schwerem laub und in der nĂ€he von fußballgroßen blĂŒtenköpfen hat die fĂ€higkeit entwickelt, sich zu rebellieren. Zuerst in einer michigan gĂ€rtnerei von dr. Michael dirr entdeckt, war der mutant mophead...

Everblooming Hortensie Pflanzen


In Diesem Artikel:

ImmergrĂŒne Hortensien produzieren BlĂŒtenknospen an den Spitzen des neuen Wachstums.

ImmergrĂŒne Hortensien produzieren BlĂŒtenknospen an den Spitzen des neuen Wachstums.

Hortensien (Hydrangea macrophylla) sind nicht mehr nur der FrĂŒhling blĂŒhende Mopheads Ihrer Großmutter. Dieser Garten lieblings Laubstrauch mit schwerem Laub und in der NĂ€he von fußballgroßen BlĂŒtenköpfen hat die FĂ€higkeit entwickelt, sich zu rebellieren. Zuerst in einer Michigan-GĂ€rtnerei von Dr. Michael Dirr entdeckt, wurde der mutierte Mophead unter dem Kultivarennamen "Bailmer" gesammelt und vermehrt, der jetzt unter dem Handelsnamen "Endless Summer" vermarktet wird. Dirr und andere Hortensien-Enthusiasten entdeckten spĂ€ter andere immer blĂŒhende Hortensien in verschiedenen HausgĂ€rten.

Sorten

Die erste offiziell anerkannte, immer blĂŒhende Hortensie "Bailmer" produziert durchschnittlich 24,1 Wochen pro Jahr. Der produktivste Bloomer, "David Ramsey", blĂŒht fĂŒr 24,5 Wochen. "Penny Mac" und "Decatur Blue" blĂŒhen 23,5 Wochen, und "Oak Hill" wird jedes Jahr 20 Wochen lang neu geboren. FĂŒr den flĂŒchtigen Beobachter gibt es zwischen diesen Kultivaren nur einen geringen oder keinen Unterschied, abgesehen von einer gewissen Varianz in der LĂ€nge der BlĂŒtezeit.

Kultur

GroßblĂ€ttrige Hortensien, oft Hortensien genannt, wachsen am besten im Halbschatten. Morgensonne und Nachmittagssonne bieten ideale Bedingungen fĂŒr diesen Strauch, der im Hochsommer in der heißen Nachmittagssonne verwelkt. Obwohl es sich von einer nachmittĂ€glichen Welke erholen wird, verlieren Blumen, wenn sie ausreichend Feuchtigkeit erhalten, an QualitĂ€t, wenn dies geschieht. ImmergrĂŒne Hortensien wachsen in den WinterhĂ€rtezonen 4 bis 9 des U.S. Department of Agriculture, wo sie zuverlĂ€ssig in KĂŒstenklima blĂŒhen. Pflanze Hortensien in humusreichen, gut durchlĂ€ssigen Böden und fĂŒttere sie mit einem LangzeitdĂŒnger im FrĂŒhling gemĂ€ĂŸ den Produktanweisungen.

Blumenfarbe

Everblooming Hortensien reichen in der Farbe von weiß ĂŒber rosa bis blau. Der SĂ€uregrad Ihres Bodens beeinflusst die rosa oder blauen Eigenschaften Ihrer Hortensien. Rosa Farbtöne reichen von blassem Rosa bis Magenta. Blaue BlĂŒten reichen von reichem Kobalt bis Violett, Himmelblau oder Hellblau. Tragen Sie Aluminiumsulfat auf Ihren Boden auf, um eine krĂ€ftigere blaue Farbe zu erhalten, oder fĂŒgen Sie Kalk fĂŒr rosa BlĂŒten hinzu. Hortensien, die in der NĂ€he von Betonwegen oder Zufahrten gepflanzt wurden, könnten aufgrund der Aufnahme von Kalk, der aus dem Beton ausgelaugt wurde, Blumen mit unterschiedlichen rosa und blauen Farbtönen zeigen.

Pflanzenmerkmale

Everblooming Hortensien wachsen 3 bis 5 Fuß hoch mit einer gleichen Verbreitung. Blumen werden sowohl auf altem als auch auf neuem Wachstum produziert. Mehrere StĂ€mme wachsen in einem einzigen Klumpen. Die großen, etwas ĂŒberbackenen BlĂ€tter fĂ€rben sich im Herbst rot bis dunkelgrĂŒn, bevor die Pflanze schlummert. BlĂŒtentrauben können im Winter auf dem Strauch bleiben fĂŒr zusĂ€tzliches Interesse. Im FrĂŒhjahr, schneiden Sie die BlĂŒtenköpfe knapp unter dem Cluster etwas ĂŒber der nĂ€chsten Blattachse ab. Totenkopf-Blumen wĂ€hrend der BlĂŒtezeit, um die verbrauchten Blumen zu entfernen und die frischen Blumen am Kommen zu halten.


Video-Guide: Die kleinblĂŒtige Duftrose Roseasy Pompadour.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen