MenĂŒ

Garten

Eucalyptus Cinerea Gegen Eukalyptus Polyanthemos

EukalyptusbĂ€ume (eucalyptus spp.) sind wegen ihres duftes, laubs und holzes geschĂ€tzt, aber die arten sind weit verbreitet in grĂ¶ĂŸe, form und verteilung. Eucalyptus cinerea und eucalyptus polyanthemos Ă€hneln sich im aussehen - beide werden hauptsĂ€chlich wegen ihres charakteristischen laubs angebaut - aber in anderer hinsicht sind sie ernsthaft...

Eucalyptus Cinerea Gegen Eukalyptus Polyanthemos


In Diesem Artikel:

Eucalyptus cinerea hat abgerundete BlÀtter.

Eucalyptus cinerea hat abgerundete BlÀtter.

EukalyptusbĂ€ume (Eucalyptus spp.) Sind wegen ihres Duftes, Laubs und Holzes geschĂ€tzt, aber die Arten sind weit verbreitet in GrĂ¶ĂŸe, Form und Verteilung. Eucalyptus cinerea und Eucalyptus polyanthemos Ă€hneln sich im Aussehen - beide werden hauptsĂ€chlich wegen ihres charakteristischen Laubs angebaut -, aber in anderer Hinsicht sind sie sehr verschieden.

Eucalyptus Cinerea Aussehen

Eucalyptus cinerea, auch Argyle-Apfel oder Silberdollarbaum genannt, wĂ€chst sowohl im heimischen Anbau als auch in freier Wildbahn schnell. In letzterem kann der Baum eine maximale Höhe von ungefĂ€hr 60 Fuß erreichen, mit einer maximalen Kronenbreite von ungefĂ€hr 45 Fuß. In der heimischen Landschaft bleibt es jedoch viel kleiner: Etwa 10 Fuß hoch, mit einem 8 Fuß breiten Baldachin. In der Kultur wĂ€chst er manchmal an mehreren StĂ€ngeln wie ein Strauch und kann auch in BehĂ€ltern wachsen. Duftende, abgerundete BlĂ€tter bedecken die langen, dĂŒnnen Äste. Die BlĂ€tter, die ungefĂ€hr 2 Zoll im Durchmesser sind, sind silbrig-grĂŒn und sehen ein bisschen wie große MĂŒnzen aus. Junge und kleine BĂ€ume, die in Containern kultiviert werden, blĂŒhen selten, aber wenn sie es tun, sind die kleinen, weißen BlĂŒten prĂ€chtig. Dennoch ist es das Laubwerk, das am attraktivsten ist. TatsĂ€chlich verwenden Floristen die Zweige hĂ€ufig in Blumenarrangements.

Eukalyptus Cinerea Klima

Eucalyptus cinerea ist in den PflanzenhĂ€rtezonen 9 und 10 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. Die Pflanze mag volle Sonne und feuchten, gut drainierenden Boden. Obwohl die Pflanze trockenheitstolerant ist, kann sie Temperaturen unter dem Gefrierpunkt nicht standhalten. Bringen Sie Containerpflanzen vor dem ersten Frost der Saison ins Haus. Weil es so schnell wĂ€chst, wachsen viele HobbygĂ€rtner in kĂŒhleren Klimazonen einfach als einjĂ€hrige Pflanze.

Eukalyptus Polyanthem Aussehen

Eucalyptus polyanthemos wird auch Silberdollarbaum genannt, da sein Laub Ă€hnlich dem von Eucalyptus cinerea ist. Die BlĂ€tter, die wie Eucalyptus cinerea riechen, fallen jedoch etwas mehr ab und enden mit einem Punkt. Dort hören die physikalischen Ähnlichkeiten auf. Diese Art wĂ€chst grĂ¶ĂŸer als Eucalyptus cinerea und kann in der Wildnis eine maximale Höhe von 75 Fuß erreichen, mit einer Verbreitung von etwa 45 Fuß. Es wĂ€chst nicht wie ein Strauch, sondern kann wie ein Gartenbaum wachsen, wenn der Platz es zulĂ€sst. Im Winter produziert der Baum Massen von weißen BlĂŒten, die glĂ€nzender sind als die BlĂŒten von Eucalyptus cinerea. Tolerant gegenĂŒber Trockenheit und Umweltverschmutzung, wird dieser Baum traditionell wegen seines harten, attraktiven Holzes geschĂ€tzt, das zum Bau von Eisenbahnen verwendet wurde.

Eukalyptus-Polyanthem-Klima

Eucalyptus polyanthemos ist in den USDA-Zonen 9 bis 11 winterhart. Es gedeiht in voller Sonne und muss unbedingt in gut entwĂ€ssernden Böden gepflanzt werden. Pflöcke junge BĂ€ume, um UnterstĂŒtzung und Orientierung zu bieten, da sie schnell wachsen. Der Baum ist nicht in Nordamerika beheimatet, aber er ist dem Anbau entgangen und wird in Teilen der USA eingebĂŒrgert.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen