MenĂŒ

Garten

Essbare Zinnien

Helle, lebendige zinnien wachsen in vielen gĂ€rten. Sie können sie in strĂ€ußen und getrockneten blumenarrangements finden. Sie erscheinen auch in tacos, tee und pfannkuchen sowie in obstsalaten und geburtstagskuchen. Die essbare landschaftbewegung bringt mehr leute zu einer tatsache, die viele landleute seit langem bekannt haben...

Essbare Zinnien


In Diesem Artikel:

Bunte Zinnien tun doppelt als essbare Blumen.

Bunte Zinnien tun doppelt als essbare Blumen.

Helle, lebendige Zinnien wachsen in vielen GĂ€rten. Sie können sie in StrĂ€ußen und getrockneten Blumenarrangements finden. Sie erscheinen auch in Tacos, Tee und Pfannkuchen sowie in Obstsalaten und Geburtstagskuchen. Die essbare Landschaftsbewegung bringt mehr Menschen zu einer Tatsache, die viele Landleute schon lange kennen: Viele Blumen sorgen fĂŒr gutes Essen. Alphabetisch sind Zinnien die letzten auf der Liste, aber das ist keine Reflexion ĂŒber ihren Geschmack oder ihre AnpassungsfĂ€higkeit fĂŒr Rezepte.

Über Zinnias

Zinnien (Zinnia spp.) Sind einjĂ€hrige BlĂŒten, die in allen Klimazonen des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen. Sie sind heimische nordamerikanische Pflanzen. Zinnien werden normalerweise 1 bis 3 Fuß groß und 1 bis 2 Fuß breit, obwohl einige Zwergsorten kleiner sind. Ihre auffĂ€lligen BlĂŒten kommen in vielen verschiedenen Farben, einschließlich rot, orange, gelb und leuchtend rosa. Die BlĂ€tter sind 2 bis 4 Zentimeter lang.

Wachsende Zinnien

Zinnien sind leicht aus Samen zu zĂŒchten. Sie brauchen acht bis zwölf Wochen, um nach dem Pflanzen zu blĂŒhen. Zinnien sollte gepflanzt werden, nachdem die Frostgefahr vorĂŒber ist. Sie wachsen in den meisten Arten von Erde, aber es muss gut drainiert sein. Bereiten Sie den Boden mit Kompost vor. FĂŒgen Sie 1 oder 2 Zoll Kompost an die Spitze des Beetes, und graben Sie dann 6 bis 8 Zoll Erde und mischen Sie den Boden und Kompost. Bedecken Sie die Samen mit 1/4 Zoll des geĂ€nderten Bodens. Brunnen. Zinnien sollten 6 bis 18 Zentimeter auseinander gepflanzt werden, abhĂ€ngig davon, wie groß die Pflanze sein wird, wenn sie voll ausgewachsen ist. Sie mĂŒssen in voller Sonne gepflanzt werden, was bedeutet, dass sie jeden Tag mehr als sechs Stunden Sonne brauchen.

Kochen mit Zinnias

Katie Shanks, die zusammen mit ihrer Familie Arcadia Farms in der NĂ€he von Portage, Michigan besitzt und betreibt, bietet Tipps zum Kochen mit Zinnien. Shanks empfiehlt, die Zinnien in kaltem Wasser zu spĂŒlen, trocken zu schĂŒtteln und grĂŒndlich auf Wanzen zu untersuchen, die sich unter den großen BlĂŒtenblĂ€ttern verstecken können. Obwohl die gesamte Zinnie essbar ist, empfiehlt Shanks, die Samen zu entfernen und nur mit den BlĂŒtenblĂ€ttern zu kochen. Der Geschmack von Zinnien ist etwas bitter, sagt Shanks, der sagt: "Beim Kochen mit Zinnien geht es mehr um den Spaß als um den Geschmack." Nichtsdestotrotz entwickelte sie Rezepte fĂŒr 10 Gerichte, die Zinnien als Zutat enthalten. Miche Bacher, Autor von "Kochen mit Blumen", empfiehlt, jede Art von Blume zu probieren, bevor sie diese Art in einem Rezept verwendet.

Sicherheit zuerst

Laut der UniversitĂ€t von Wisconsin sind Zinnien ungiftig. Sie mĂŒssen immer noch Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, bevor Sie mit ihnen kochen. Zum Kochen verwendete Zinnien sollten nicht mit Chemikalien wie Pestiziden oder Herbiziden behandelt werden. Wenn Sie Kompost im umstehenden Boden verwenden, muss er frei von Krankheitserregern sein, die im Dung vorhanden sein können. Um Dung zu kompostieren, so dass es sicher ist, mit essbaren Pflanzen zu verwenden, empfehlen Experten, dass der Komposthaufen auf 130 bis 150 Grad erhitzt und diese Temperatur fĂŒr drei Tage beibehĂ€lt. RĂŒhre den Kompost um und lasse ihn dreimal aufwĂ€rmen. dann lassen Sie es fĂŒr ungefĂ€hr zwei Monate sitzen, bevor Sie es verwenden.


Video-Guide: Sommerblumen aussĂ€en & vorziehen ♄ │Blumen Garten │ Bienenweide.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen