Menü

Garten

Ohrwürmer Auf Lila Büschen

Ohrwürmer sind eine häufige plage im garten, die unter brettern und umgestürzten blättern hervorkommt, um sich an zarten pflanzen und insekten zu ernähren. Während ohrwürmer lästig und etwas unheimlich aussehen, sind sie keine bedrohung für den menschen. Der europäische ohrwurm (forficula auricularia) ist die in gärten und heimen am häufigsten vorkommende art. In heißem,...

Ohrwürmer Auf Lila Büschen


In Diesem Artikel:

Flieder und andere Ziersträucher können manchmal dem Befall von Ohrwürmern zum Opfer fallen.

Flieder und andere Ziersträucher können manchmal dem Befall von Ohrwürmern zum Opfer fallen.

Ohrwürmer sind eine häufige Plage im Garten, die unter Brettern und umgestürzten Blättern hervorkommt, um sich an zarten Pflanzen und Insekten zu ernähren. Während Ohrwürmer lästig und etwas unheimlich aussehen, sind sie keine Bedrohung für den Menschen. Der Europäische Ohrwurm (Forficula auricularia) ist die in Gärten und Heimen am häufigsten vorkommende Art. In heißen, trockenen Gebieten sind die Ohrwurmpopulationen in der Regel niedrig, weil das Insekt eine kühle, feuchte Umgebung mag. Starkregen in milden Wintern kann zu einer Bevölkerungsexplosion führen, jedoch können Flieder und andere Zierpflanzen durch erhöhte Fressaktivität gefährdet werden.

Insektenmerkmale

Ohrwürmer sind schlanke, rötlich-braune Insekten mit einer Zange, die aus dem hinteren Ende ihres Körpers herausragt. Manche Leute nennen Ohrwürmer "Pincher Wanzen", obwohl das Insekt den Menschen mit seinen Zangen nicht wirklich schaden kann. Trotz gegenteiliger Mythen kriecht der Ohrwurm nicht durch den Gehörgang, um sich in das Gehirn eines Menschen zu tunneln. Ohrwürmer sind ungefähr 3/4 Zoll lang, niedrig zum Boden und können sich schnell bewegen, wenn sie gestört werden. Sie fliegen nicht, obwohl sie Flügel haben. Die Insekten ernähren sich nachts und verstecken sich tagsüber in feuchten Bereichen, besonders während Trockenperioden. Sie legen Eier in den Boden. Während einige Ohrwürmer im Winter im Winter überwintern können, sind diejenigen in milderen Gebieten das ganze Jahr über aktiv.

Beschädigung

Ohrwürmer fressen andere Insekten und Insekteneier, fressen aber auch frische, neue Triebe. Reife Flieder mit guter Gesundheit können einem Ohrwurmangriff in der Regel standhalten und sogar von der Prädation des Insekts gegenüber anderen, schädlicheren Insekten profitieren. Ohrwürmer können Löcher im Laub kauen oder an den Blatträndern kauen und unregelmäßige Tränen hinterlassen. Sie können sich auch von den Blumen ernähren. Wenn der Flieder in der Nähe des Hauses gepflanzt wird, können Ohrwürmer in das Haus wandern, wo sie zu Bestürzung, aber selten zu Schäden führen können.

Steuerung

Entfernen Sie Unkräuter, Laub und andere Trümmer rund um den Flieder, um die Ohrwürmer von Verstecken zu berauben. Reduzieren Sie die Bewässerung so lange wie möglich, ohne die Pflanze zu belasten. Wenn möglich, verbessern Sie das Eindringen von Sonnenlicht in die Umgebung der Pflanze, indem Sie den Flieder oder die nahegelegene Vegetation beschneiden.

Das Abfangen ist die umweltfreundlichste Methode zur Beseitigung von Ohrwürmern und beseitigt häufig die Notwendigkeit von Pestiziden. Flache Dosen, wie sie für Thunfisch verwendet werden, sind gute Fallen. Legen Sie 1/2 Zoll Speiseöl in den Boden jeder Dose und legen Sie die Fallen um den Garten in der Nähe des Flieders. Fügen Sie ein paar Tropfen Speckfett oder Öl aus der Thunfischdose hinzu, um die Sinne der Ohrwürmer zu erregen. Leeren Sie die Dosen regelmäßig und fügen Sie frisches Öl hinzu.

Wenn das Wetter trocken ist, versuchen Sie, Pappröhren, gerollte Zeitungen oder Wellpappe in der Nähe des Flieders vor dem Dunkelwerden zu platzieren. Die Ohrwürmer sammeln sich in diesen "Tunneln" während der Nacht an. Gießen Sie die Insekten einfach jeden Morgen in einen Eimer mit Seifenwasser. Eine andere Möglichkeit besteht darin, zwei Platten mit 1/4-Zoll-Nuten zu verbinden, um innere Kanäle zu bilden. Sobald die Ohrwürmer sich in den Kanälen sammeln, taucht man die ganze Falle in Seifenwasser, um die Ohrwürmer darin zu töten und auszuspülen. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Fehler behoben sind.

Wenn alles andere fehlschlägt, können leicht verfügbare kommerzielle Insektizide verwendet werden, um die Insekten zu töten. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett.

Überlegungen

Wenn nur ein paar Ohrwürmer den Fliederbusch belästigen, ist es vielleicht die beste Lösung, sie zu ignorieren. Ohrwürmer ernähren sich von Blattläusen. Wenn der Flieder einen Blattlausbefall hat, sollten Sie die Ohrwürmer für eine gewisse Zeit alleine lassen, um die Blattläuse zu bekämpfen.

Entfernen Sie Mulch, wo Ohrwürmer sich verstecken können, und entsorgen Sie es außerhalb des Gartens. Beseitigen Sie so viele Insekten wie möglich, bevor Sie eine frische Schicht Mulch um den Flieder auftragen. Beobachte den Flieder, um sicher zu sein, dass die Ohrwürmer verschwunden sind.

Video-Guide: Let's Trash Robot Unicorn Attack.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen