Menü

Zuhause

Erdbebensicherheitstipps Für Zweistöckige Apartments

Der us geological survey schätzt, dass jedes jahr weltweit 500.000 erdbeben registriert werden. Ungefähr 100.000 sind stark genug, um gefühlt zu werden und 100 von ihnen verursachen schaden. Selbst das kleinste erdbeben kann schäden an einer zweistöckigen wohnung verursachen, die nicht richtig vorbereitet wurde. Mit ein bisschen...

Erdbebensicherheitstipps Für Zweistöckige Apartments


In Diesem Artikel:

Vorbereitung ist der Schlüssel für ein Erdbeben.

Vorbereitung ist der Schlüssel für ein Erdbeben.

Der US Geological Survey schätzt, dass jedes Jahr weltweit 500.000 Erdbeben registriert werden. Ungefähr 100.000 sind stark genug, um gefühlt zu werden und 100 von ihnen verursachen Schaden. Selbst das kleinste Erdbeben kann Schäden an einer zweistöckigen Wohnung verursachen, die nicht richtig vorbereitet wurde. Mit ein wenig Voraussicht können wir alle mit dem Wissen leben, dass wir im Falle eines Erdbebens dafür ausgerüstet sind.

Reinfiorce Soft-Story Gebäude

Viele Wohnhäuser, die zwischen 1920 und 1970 gebaut wurden, hatten einen ausgeschnittenen Garagenbereich oder ein offenes Ladenfrontdesign und können als Gebäude mit weichen Geschossen klassifiziert werden. Diese Strukturen, die auch als "schwache" oder "offene" Gebäude bezeichnet werden, haben oft Schwierigkeiten, die strukturelle Integrität inmitten eines Erdbebens zu erhalten. Das Loma-Prieta-Erdbeben von 1989 ließ 7.700 Wohneinheiten unbewohnbar und 63 Menschen aufgrund von Zusammenbrüchen in der Geschichte der Stadtleben starben. Der US Geological Survey hat mit einer Wahrscheinlichkeit von 62 Prozent vorausgesagt, dass die San Francisco Bay Area in den nächsten Jahrzehnten ein Erdbeben der Stärke 6,7 oder mehr erleben wird, was bedeutet, dass Bewohner der Bay Area, die in weichen Gebäuden leben, sicherstellen sollten, dass das Gebäude verstärkt wurde um Verluste und Sachschäden zu minimieren.

Sei vorbereitet

Sobald Sie sichergestellt haben, dass Ihr Gebäude dem Code entspricht, können Sie einige Maßnahmen ergreifen, um Erdbebenschäden an Ihrem Körper und Ihrem Eigentum weiter zu minimieren. Lagern Sie in kleinen Regalen verpackte Lebensmittel, Porzellan, Glas und andere zerbrechliche Gegenstände. Befestigen Sie Regale, Spiegel und große Bilderrahmen an Wänden. Stellen Sie sicher, dass jedes Mitglied Ihrer Familie weiß, wo sich die sicheren Stellen in Ihrer Wohnung befinden: zum Beispiel an einer Innenwand oder unter einem stabilen Tisch. Sei nicht peinlich, Erdbebenübungen zu halten, damit sich jedes Familienmitglied mit der Idee dessen, was er tun wird, in dem Fall, in dem er auftritt, vertraut machen wird. Kaufen Sie eine Versicherung, die Erdbebenschäden abdeckt. Ihr Vermieter wird wahrscheinlich eine Versicherung für die Wohnung haben, aber wenn Ihr Eigentum beschädigt ist, liegt es an Ihnen, es zu ersetzen.

Erstellen Sie ein Notfall-Kit

Wenn Treppenhäuser blockiert sind oder das Gebäude in irgendeiner Weise beschädigt ist, die Sie daran hindert, zu gehen, ist es wichtig, ein Notfall-Kit mit ausreichend Vorräten für Sie und Ihre Familie für drei Tage vorbereitet zu haben. Das Set sollte Erste-Hilfe-Ausrüstung, genügend Wasser für jedes Familienmitglied für 1 Gallone pro Tag, festes Schuhwerk und Notrufnummern wie Krankenhäuser, Krankenwagen, Polizei und Feuer enthalten. Sie sollten Konserven, einen manuellen Dosenöffner, spezielle diätetische Anforderungen, die Säuglinge oder Diabetiker benötigen könnten, sowie Fertigpräparate haben. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Notfallversorgung mit verschreibungspflichtigen Medikamenten für jeden mit einem medizinischen Zustand haben. Fügen Sie Ihrem Notfall-Kit ein tragbares oder aufziehbares Radio, Decken, Notfall-Bargeld, Taschenlampe, zusätzliche Batterien und einen Feuerlöscher hinzu.

Während eines Erdbebens

Bleib ruhig. Wenn Sie in Gebäuden sind, empfiehlt FEMA, dass Sie "fallen lassen, abdecken und festhalten". Geh unter ein stabiles Möbelstück, halte dich fest und warte ab. Wenn Sie keine robusten Möbel finden, hocken Sie sich in eine innere Ecke der Wohnung und benutzen Sie Ihre Arme, um zu bedecken oder Gesicht und Kopf. Halten Sie sich fern von Fenstern, Außentüren, Außenwänden und allem, was herunterfallen könnte. Bleib drinnen, bis das Zittern aufhört.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen